Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

17. Oktober 2019, 17:19:56
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Ariane5-ECA, Intelsat-38/Azerspace2 & Horizons-3e - 23:53: 25. September 2018

Autor Thema: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e  (Gelesen 9886 mal)

Offline R2-D2

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 675
Der nächste Ariane 5- Start VA243 sollte mit den Nutzlasten GSAT 11 aus Indien und Azerspace 2/Intelsat 38 aus Azerbaidschan stattfinden.
Der Start war nach letzten Angaben am 25. Mai 2018 vorgesehen.
https://twitter.com/arianespaceceo/status/985503245908013056

Laut aktueller Meldung hier,
http://www.forum-conquete-spatiale.fr/t19506-ariane-5-eca-va243-gsat-11-azerspace-2-intelsat-38-mai-2018
muss GSAT 11 aber zurück nach Indien (evtl. Auswirkungen von GSAT 6A?) und Azerspace 2 soll gar nicht mehr mit Ariane 5 fliegen.
Der Flug wurde demnach offiziell gestrichen.
« Letzte Änderung: 25. September 2018, 20:16:07 von tomtom »

Offline AN

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 602
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #1 am: 20. April 2018, 09:18:52 »
Mensch die ISRO hat es wirklich nicht einfach ... Vielleicht sind es aber schlicht erfoderliche Lernprozesse ...

Bekommen wir eine gsat-11-1 ?

gsat-11:
"GSAT-11 is an  advanced communication satellite employing  a new  class  of bus  weighing 4000-6000 Kg. The commercial payload includes Ka x Ku-Band Forward Link Transponders and Ku x Ka band Return Link Transponders.
The satellite is scheduled to be launched during Fourth Quarter of 2016 onboard Ariane-5 Launch Vehicle."
( https://www.isro.gov.in/gsat-11 )

gsat-11-0:
"GSAT-11 is a multi beam high throughput communication satellite operating in Ka and Ku-bands employing a new bus. It provides 32 user beams in Ku-band and 8 gateway beams in Ka-band. The payload includes Ka x Ku-band forward link transponders and Ku x Ka band return link transponders.
The satellite is planned to be launched by Ariane from Kourou, French Guiana in first half of 2018."
( https://www.isro.gov.in/gsat-11-0 )

Axel

Offline stillesWasser

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 805
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #2 am: 20. April 2018, 12:06:08 »
Laut aktueller Meldung hier,
http://www.forum-conquete-spatiale.fr/t19506-ariane-5-eca-va243-gsat-11-azerspace-2-intelsat-38-mai-2018
muss GSAT 11 aber zurück nach Indien (evtl. Auswirkungen von GSAT 6A?) und Azerspace 2 soll gar nicht mehr mit Ariane 5 fliegen.
Der Flug wurde demnach offiziell gestrichen.
Laut Google Übersetzer steht da
Zitat
Für mich ist es bestätigt: Start abgesagt: GSAT kehrt nach Hause zurück und Azerspace kommt nicht nach Guyana
Das würde ich mal nicht so interpretieren, dass Azerspace 2 gar nicht auf einer Ariane 5 fliegen soll, sondern dass er jetzt nur erstmal nicht nach Kourou geschickt wird, da der Flug ohne GSAT 11 nicht stattfinden wird.
Das zeigt halt mal wieder die Nachteile eines Doppelstarts, Arianespace muss jetzt kurzfristig wieder Nutzlasten-Roulette spielen...

Und Kommentare zur indischen Raumfahrt spar ich mir an der Stelle besser mal lieber...
"Dragon 2 is designed to be able to land anywhere in the solar system. Red Dragon Mars mission is the first test flight."- https://twitter.com/elonmusk/status/725364699303301120

Offline AN

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 602
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #3 am: 22. April 2018, 20:38:54 »
Zur Startabsage mit GSAT 11 siehe auch da

https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/22042018114434.shtml

und von eben auf Twitter

"NewSpace India @NewSpaceIndia
11m11 minutes ago

GSAT-11 returned to manufacturer, launch cancelled. http://dlvr.it/QQPdqQ "

Axel

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2693
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #4 am: 22. April 2018, 21:31:56 »
Danke Namensvetter für den interessanten Bericht! Da hat ISRO ja echt Pech - und Arianespace wirds auch nicht freuen.

Hoffen wir das die ISRO wirklich den Fehler gefunden und verstanden haben. Gerade die komplexe Mondmission Chandrayaan-2 möchte ich gern erfolgreich sehen, nachdem sich doch die Mondsonden im Rahmen des X-Prizes start verschoben oder zerschlagen haben.
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline AN

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 602
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #5 am: 02. Mai 2018, 22:25:00 »
Zur Vollständigkeit, auch wenn´s sehr sparsam ist:

"Apr 25, 2018
GSAT-11 Launch Rescheduled

The launch of GSAT-11 scheduled during May 2018 from Kourou, French Guyana is rescheduled.  The revised launch date will be communicated subsequently."

Der Start von GSAT 11, der im Mai 2018 von Kourou aus erfolgen sollte, wird zu einem anderen Zeitpunkt stattfinden. Das neue Startdatum wird später veröffentlicht.

Quelle: https://www.isro.gov.in/update/25-apr-2018/gsat-11-launch-rescheduled

Axel

Offline R2-D2

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 675
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #6 am: 03. Mai 2018, 09:54:38 »
Auch Arianespace hat (sogar schon letzte Woche) eine kurze Meldung veröffentlicht:
http://www.arianespace.com/press-release/launch-delay-for-va243/
Der nächste Start wird VA244 mit 4 Galileo-Satelliten im Juli.
VA243 wird in den Sommer verschoben. Es wird allerdings immer noch mit Azerspace-2/Intelsat-38 als Passagier geplant, der 2. Passagier (statt GSAT 11) soll demnächst bekanntgegeben werden.
Zitat
The launch of the Azerspace-2/Intelsat-38 satellite for Azercosmos and Intelsat has been rescheduled for this summer, following VA244. The planned date and the co-passenger will be announced shortly.

Offline Rücksturz

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1790
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #7 am: 19. Mai 2018, 10:58:00 »
"GSAT 11 zum Testen in Indien
Der große indische Kommunikationssatellit GSAT 11 war nach Problemen mit dem Stromversorgungssystem von GSAT 6A von Kourou in Französisch Guayana nach Indien zurück-transportiert worden. Die in Bengaluru angesetzten Tests sollten am 17. Mai 2018 abgeschlossen werden."

Weiter im Artikel von Axel Nantes:
https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/18052018103325.shtml

Viele Grüße
Rücksturz

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16357
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #8 am: 06. August 2018, 09:05:40 »
Guten Morgen!

Die Times of India berichtet am 6. August 2018, dass GSAT 11 nach Absprache mit Arianespace jetzt am 30. November 2018 gestartet werden soll.

Quelle: https://timesofindia.indiatimes.com/india/isros-heaviest-sat-launch-from-french-guiana-on-nov-30-sivan/articleshow/65285238.cms

Gruß    Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline AN

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 602
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #9 am: 14. August 2018, 10:07:03 »
Dort https://www.thehindu.com/news/national/we-averted-a-possible-debacle-isro-chairman/article24660014.ece heisst es zur Zusatzüberpürfung von GSAT 11 in Indien übrigens, der ISRO-Vorsitzende Dr. Sivan habe geäußert:

"GSAT-11 had the same set of power system configuration that two older satellites had. RISAT 1 died prematurely and GSAT-6A lost communication contact soon after launch on March 29 because of suspected power system failure, harnesses etc.."

Auf Deutsch: Das Stromversorgungssystem von GSAT 11 besitzt eine Konfiguration wie die von zwei älteren Satelliten. RISAT 1 versagte vorzeitig und GSAT 6A hörte bald nach seinem Start am 29. März wegen angenommenen Problemen mit dem Stromververorgungssystem, Kabelbäumen etc. auf zu kommunizieren.
(zum GSAT 6A siehe https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/03042018085421.shtml )

Der Radarsatellit RISAT 1 hatte im Herbst bereits ein Debris-erzeugendes Ereignes erlebt, und im November 2016 eine weitere Anomalie. Im März 2017 bestand man seitens der ISRO darauf, dass der Satellit normal funktioniert. (siehe https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/30032017205751.shtml )

Die WMO listet RISAT 1 als inactive mit einem EOL am 30. März 2017. (EOL = End Of Life). ( https://www.wmo-sat.info/oscar/satellites/view/380 )

Mir scheint, mehr Transparenz ist etwas, was auch der ISRO nicht schaden würde.

Axel

Offline AN

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 602
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #10 am: 21. August 2018, 16:40:19 »
Die ISRO schreibt den Flugzeugtransport von drei Satelliten S1 bis S3 vom URSC-ISITE bzw. von KIAL Kannur International / HAL Hindustan Airport Bangalore zum Flughafen Felix Eboue, Cayenne, aus: https://www.isro.gov.in/sites/default/files/tenders/pdf_document_pt_-_22_.pdf

Das U R Rao Satellite Centre (URSC) ist das ehemalige ISRO Satellite Centre (ISAC - https://www.isac.gov.in/) und beherbergt das ISRO Satellite Integration and Test Establishment (ISITE).

Die ISRO verlangt ausdrücklich den Transport in exklusiv gecharterten AN-124. Angebotsabgabe zum 18. September 2018.

S1
Shipment Schedule
1st November 2018 + 6 months
Spacecraft transportation container: 780 x 454 x 403 cm, 12 oder 18 Tonnen

S2
Shipment Schedule
15th May 2019 + 6 months
Spacecraft transportation container: 780 x 454 x 403 cm, 12 oder 18 Tonnen

S3
Shipment Schedule
10th October 2018 + 6 months
Spacecraft transportation container ("typ 2") with S3 spacecraft, Clamp band und spacecraft adaptor: 1220 x 545 x 416 cm, 38 Tonnen
oder auch 1220 x 542 x 415,5 cm, 40 Tonnen ... können sich da wohl nicht so ganz entscheiden ;-)

Was darin wohl nach Kourou soll? Bei S3 könnte ich mir vorstellen, dass es sich dabei um GSAT 11 handelt. GSAT 30 als S2, GSAT 31 als S1? Ist jetzt wirklich klar, welcher von den Dreissiger Ariane fliegt und wer von Indien aus?

Axel

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #11 am: 22. August 2018, 22:30:23 »
NET 12. September
Quelle: bds973
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8148
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #12 am: 22. August 2018, 22:54:52 »
Irgendwie stimmt mit diesem Thread einiges nicht, schon im Titel.

Nutzlast von VA243 im September sind die beiden Satelliten Azerspace-2/INTELSAT 38 und Horizons 3e;)

Der indische Satellit 'GSAT-11' ist nicht an Bord!

Bitte an die Mods, das mal zu korrigieren. Danke.

Frage an tobi: Wer oder was ist die Quelle bds973 ??

Gruß
roger50

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #13 am: 22. August 2018, 23:21:42 »
Die Quelle, der hier niemand glaubt außer mir.
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline R2-D2

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 675
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #14 am: 23. August 2018, 07:48:43 »
Irgendwie stimmt mit diesem Thread einiges nicht, schon im Titel.

Nutzlast von VA243 im September sind die beiden Satelliten Azerspace-2/INTELSAT 38 und Horizons 3e;)

Der indische Satellit 'GSAT-11' ist nicht an Bord!

Der ursprüngliche Start VA243 war aber so... wurde aus bekannten Gründen geändert.

Frage an tobi: Wer oder was ist die Quelle bds973 ??
Ist ein User im franz. Forum, siehe http://www.forum-conquete-spatiale.fr/t19506-ariane-5-eca-va243-horizons-3e-azerspace-2-intelsat-38-7-9-2018

Offline AN

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 602
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #15 am: 23. August 2018, 10:27:12 »
Die Quelle, der hier niemand glaubt außer mir.
Woher willst Du das denn wissen?

Axel

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #16 am: 23. August 2018, 10:42:54 »
Die Quelle, der hier niemand glaubt außer mir.
Woher willst Du das denn wissen?

Axel

Oh wer hat denn hier im Forum den Überflug von VA241 bei Kourou kritisiert außer mir? Alle Poster sind fest davon überzeugt, dass man bei CNES alles richtig gemacht hat. Ich habe unglaublich viele Nachweise (z.B. von besagtem Poster bds973) geliefert, dass da was nicht stimmen kann. Wurde alles ignoriert, CNES macht alles richtig, so wie PPH 2012. Alles super. Bitte weitergehen.

Da andere Poster sich von Fakten nicht beindrucken ließen, habe ich meine Posts gelöscht. Mit Fans der europäischen Raumfahrt diskutiere ich nicht mehr, sind ja noch schlimmer als die SpaceX-Fans. Für Fakten absolut nicht zugänglich.
« Letzte Änderung: 23. August 2018, 13:26:59 von tobi »
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8148
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #17 am: 25. August 2018, 14:07:23 »
Auf der INTELSAT-Homepage wird jetzt der Starttermin mit 18.September angegeben.

http://www.intelsat.com/global-network/satellites/launch-schedule/next-launch/

Gruß
roger50

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2760
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #18 am: 15. September 2018, 09:56:38 »
Der Start ist auf den 25. September um 23:53 Uhr MESZ verschoben worden.

https://spaceflightnow.com/launch-schedule/
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2760
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #19 am: 20. September 2018, 17:07:22 »
Hier gibt es noch einige Informationen zum 100. Start einer Ariane 5 Rakete und deren Nutzlasten nachzulesen.

http://www.arianespace.com/mission/ariane-flight-va243/
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13883
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #20 am: 25. September 2018, 20:24:13 »
Heute: Raketenstart !

Arianespace
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 25. Oktober 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13883
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #21 am: 25. September 2018, 20:53:16 »
Nutzlast:

Horizons 3e
Kommunikationssatellit für Festnetz und mobile Kommunikation über dem Pazifischen Ozean
Hochleistungs C und Ku Band Transponders
Betreiber: Intelsat, SKY Perfect JSAT
Hersteller: Boeing
Elektrische Leistung: 18,5 kW
Position im GSO: 169° Ost
Startmasse: 6441 kg :

Arianespace

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

und Azerspace-2 Intelsat 38
Kommunikationssatellit (Ku-Band)
Betreiber: Azercosmos und Intelsat
Hersteller: SSL
Elektrische Leistung: 13,7 kW
Position im GSO: 45° Ost
Startmasse: 3500 kg :

Arianespace
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 25. Oktober 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13883
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #22 am: 25. September 2018, 21:21:00 »
Ich wollte wenigstens noch ein winziges Foto von der Ariane 5 Rakete an der Startrampe zeigen,
aber der Eigentümer CNES verbietet das Herunterladen:

Zitat
Copyright: Alle Rechte vorbehalten von CNES - Centre National d’Études Spatiales
Herunterladen: Der Eigentümer verbietet das Herunterladen der Fotos


Die europäische Raumfahrt scheint jetzt geheim zu sein.
Also werde ich auch nichts mehr dazu schreiben.
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 25. Oktober 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline ZilCarSpace

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 186
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #23 am: 25. September 2018, 21:24:58 »
Start ist live zu sehen:

Auf der Seite:
http://www.arianespace.com/press-release/flight-va243-the-100th-ariane-5-will-carry-horizons-3e-and-azerspace-2-intelsat-38-for-intelsat-sky-perfect-jsat-and-azercosmos/
findet sich folgender Hinweis:

"To watch a live, high-speed online transmission of the launch (including commentary in French and English from the launch site), go to http://www.arianespace.com/  or to https://www.youtube.com/arianespace on September 25, 2018, beginning 20 minutes before liftoff."


Credit: https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up064996.jpg


Demnach müsste Start MESZ 23:53 bis 0:38 stattfinden. Livestream würde dann 23:23 beginnen.
Ich hoffe er lässt sich dann auch finden!
Aktuell finde ich unter den beiden Links noch nichts passendes, ist ja auch noch zu früh!

LG
ZilCarSpace


Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1219
Re: Ariane VA243 mit Azerspace 2/Intelsat 38 und Horizons 3e
« Antwort #24 am: 25. September 2018, 21:40:26 »
Ich wollte wenigstens noch ein winziges Foto von der Ariane 5 Rakete an der Startrampe zeigen,
aber der Eigentümer CNES verbietet das Herunterladen:

Zitat
Copyright: Alle Rechte vorbehalten von CNES - Centre National d’Études Spatiales
Herunterladen: Der Eigentümer verbietet das Herunterladen der Fotos


Die europäische Raumfahrt scheint jetzt geheim zu sein.
Also werde ich auch nichts mehr dazu schreiben.
Die Chinesen machen die Seriennummern auf dem Bildschirm unkenntlich, von russischer Seite wird es auch schwieriger an Details zu kommen.
Da muss CNES mithalten - Bravo ! Es ist so albern, das man es kaum noch nachvollziehen kann. >:(
Hold on to your dreams !

Tags: