Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 13

16. November 2018, 15:23:47
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Ariane5-ES VA244, Galileo-FOC FM19-22, CSG ELA-3, 13:24MESZ : 25. Juli 2018

Autor Thema: Ariane 5 ES VA244 mit Galileo-FOC FM19-FM22 von Kourou ELA-3  (Gelesen 5200 mal)

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13045
Re: Ariane 5 ES VA244 mit Galileo-FOC FM19-FM22 von Kourou ELA-3
« Antwort #25 am: 25. Juli 2018, 14:26:23 »
Kurzes Start-Video bis Fairing Deploy:


https://www.youtube.com/watch?v=6ZssQ8_neF0
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 30. November 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19924
  • SpaceX-Optimist
Re: Ariane 5 ES VA244 mit Galileo-FOC FM19-FM22 von Kourou ELA-3
« Antwort #26 am: 25. Juli 2018, 14:38:13 »
Die EU hat bei Galileo noch die Kurve gekriegt. Man hat eingesehen, dass anfängliche Ideen nicht funktioniert haben und ist umgeschwenkt. Ein "culture change" könnte man sagen. Jetzt ist das System fast vollendet. Da der Service umsonst ist, dürfte der Markterfolg außer Frage stehen.

Ich könnte jetzt einen Vergleich zu Ariane machen aber das wäre ja offtopic.
Airbus Chef Tom Enders: "Wegwerf-Raketen sind ein Auslaufmodell."

Offline R2-D2

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 564
Re: Ariane 5 ES VA244 mit Galileo-FOC FM19-FM22 von Kourou ELA-3
« Antwort #27 am: 25. Juli 2018, 17:14:06 »
2 Satelliten (Nr. 23 & 25) sind schon vor 13min erfolgreich ausgesetzt worden.
Die anderen folgen in rund 7min.

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7493
Re: Ariane 5 ES VA244 mit Galileo-FOC FM19-FM22 von Kourou ELA-3
« Antwort #28 am: 25. Juli 2018, 17:23:38 »
Die beiden letzten Sats (Nr.24 & 26) sind auch präzise ausgesetzt.

Mission Success!  :D

Gruß
roger50

Offline MillenniumPilot

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 808
Re: Ariane 5 ES VA244 mit Galileo-FOC FM19-FM22 von Kourou ELA-3
« Antwort #29 am: 25. Juli 2018, 17:43:51 »
Taeuscht das, oder geht die Ariane im Vergleich zur Falcon ab wie ein Ferrari?

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7493
Re: Ariane 5 ES VA244 mit Galileo-FOC FM19-FM22 von Kourou ELA-3
« Antwort #30 am: 25. Juli 2018, 17:51:59 »
Täuscht nicht. Feststoffbooster. Viiiel Schub schon beim Abheben. :)

Gruß
roger50
« Letzte Änderung: 27. Juli 2018, 00:46:43 von roger50 »

Offline Steppenwolf

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 228
Re: Ariane 5 ES VA244 mit Galileo-FOC FM19-FM22 von Kourou ELA-3
« Antwort #31 am: 25. Juli 2018, 17:59:44 »
Taeuscht das, oder geht die Ariane im Vergleich zur Falcon ab wie ein Ferrari?

Das fällt mir auch immer als Erstes auf. Geht ab wie Schmidts Katze. Startbeschleunigung lt Wikipedia ca 5.5 m/s2. Ich weiß nicht wo die Block 5 jetzt genau liegt aber bei Hugos Kurven waren das meine ich um die 3.5 m/s2 bei lift off.

Offline Grassithor

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 93
Re: Ariane 5 ES VA244 mit Galileo-FOC FM19-FM22 von Kourou ELA-3
« Antwort #32 am: 25. Juli 2018, 18:27:14 »
Taeuscht das, oder geht die Ariane im Vergleich zur Falcon ab wie ein Ferrari?

Das hab ich mir heute auch gedacht.

Edit: Wieviel G hat man denn da?

Offline wulfenx

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 198
Re: Ariane 5 ES VA244 mit Galileo-FOC FM19-FM22 von Kourou ELA-3
« Antwort #33 am: 25. Juli 2018, 20:53:04 »
Ja, ist schon beeindruckend wie`s da drückt.
Man wünscht sich hier auch mehr Starts!

Offline Olli

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2992
  • Sternenstaub - eine wunderbare Sache...
    • Raumfahrer Net
Re: Ariane 5 ES VA244 mit Galileo-FOC FM19-FM22 von Kourou ELA-3
« Antwort #34 am: 26. Juli 2018, 02:30:33 »
Wieviel G hat man denn da?

Ein G entspricht einer mittleren Beschleunigung von 9,81 m/s2.
Wenn bei der Ariane 5 die Startbeschleunigung 5,5 m/s2 ist, entspricht das also 0,56 G, bei 3,5 m/s2 der F9 Block 5 entsprechend Hugos Diagrammen sind es 0,36 G.
Einmal mitfliegen - was gäb' es Schöneres? Nichts!

Offline Grassithor

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 93
Re: Ariane 5 ES VA244 mit Galileo-FOC FM19-FM22 von Kourou ELA-3
« Antwort #35 am: 26. Juli 2018, 08:39:52 »
Hallo Olli,
Danke, aber das muss mann ja zusammenrechnen oder? Weil ein G hat man am Boden sowieso. Also kann man sagen, es herrschen auf den Körper 1,56 G?

Gruß Stefan

Offline MillenniumPilot

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 808
Re: Ariane 5 ES VA244 mit Galileo-FOC FM19-FM22 von Kourou ELA-3
« Antwort #36 am: 26. Juli 2018, 09:25:51 »
Hallo Olli,
Danke, aber das muss mann ja zusammenrechnen oder? Weil ein G hat man am Boden sowieso. Also kann man sagen, es herrschen auf den Körper 1,56 G?

Gruß Stefan

Physikalisch ja, praktisch nein. Du spuerst diese 1G Belastung ja nicht, weil Du physiologisch angepasst bist. Wuerde man so im Weltraum starten, waeren gefuehlte und tatsaechliche Beschleunigung identisch.

Tags: