Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 11

20. November 2018, 20:25:21
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Progress MS-11 (Nr. 441) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6  (Gelesen 2867 mal)

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7490
Progress MS-11 (Nr. 441) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« am: 12. September 2018, 18:53:15 »


Bei ROSKOSMOS steht heute am 12.09.2018, dass ...

...die Vorbereitungen für den Start des Frachtschiffs Progress MS-11 begonnen haben. Die Beschäftigten haben es im MIK-KA auf dem Platz 254 aus dem Transportwaggon entladen und dann auf dem Prüfstand installiert.
Das Transportraumschiff soll mit einer Trägerrakete Sojus-2.1a im ersten Quartal 2019 starten.


Das Progress MS-11 wird auf den internen Transportwagen verladen                   Foto: Roskosmos

Zum Startplatz wird in der aktuellen Meldung nichts gesagt, in einer älteren Vorankündigung werden noch Sojus FG und Startplatz/Einrichtung 1/5 genannt (daher noch Fragezeichen im Titel des Themas).

Gruß, HausD

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7490
Re: Progress MS-11 (Nr. 441) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« Antwort #1 am: 13. September 2018, 06:05:33 »
Bildstrecke von "Jushny"

Hier die Bildstrecke von den Arbeiten des Entladens bis zum Positionieren auf dem Prüfstand.                                       Bilder : Roskosmos/Kosm. Zentr. "Jushny"

Progress MS-11 auf dem Prüfstand im MIK-KA Pl. 254, dem Filialbetrieb von ENERGIA

Gruß, HausD

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 597
Re: Progress MS-11 (Nr. 441) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« Antwort #2 am: 13. September 2018, 07:43:50 »
Die Mitteilung zur Sojus 2.1a würde ich erst mal nicht überbewerten.
Für Progress MS-10 wurde uns ja sogar das Video vom Zusammenbau der Sojus 2.1a präsentiert, die sich bei genauen Hinsehen als Sojus FG herausgestellt hat.
Eventuell hat der Praktikant wieder zugeschlagen ?

Offline Rakete54

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 264
Re: Progress MS-11 (Nr. 441) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« Antwort #3 am: 16. September 2018, 20:40:26 »
Hallo,

hier mal mein Mini-Beitrag zum Thema.
Die Rakete wird eine Sojus-FG, das ist länger schon so geplant! Warum hier noch im Titel die Sojus 2.1a steht, ist mir nicht klar. Schon bei der Bereitstellung bzw. Endkonservierung der Trägerrakete für die Mission Progress MS-10 war das hier im Forum eigentlich klargestellt: 2 Starts mit Sojus-FG in Folge, auch um die Rampe PU-5 schneller freizubekommen für einen Umbau auf die neuere Sojus-2.1a und Sojus-2.1b.
Die Starts von hier (PU-5, Gagarin-Pad) sind also bald für einen längeren Zeitraum beendet. Hoffen wir, das OneWeb seine Probleme in den Griff bekommt, sonst rückt die Nachrüstung in weite Ferne. Auch dafür wird schnell diese zweite Rampe gebraucht. Eine Havarie und es gibt große Probleme...

Offline jakda

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3815
Re: Progress MS-11 (Nr. 441) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« Antwort #4 am: 17. September 2018, 07:21:50 »
Soll nicht OneWeb ab 2020 aus WOSTOTSCHNIE starten?
Und - wer hat Schuld? - Russland

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 597
Re: Progress MS-11 (Nr. 441) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« Antwort #5 am: 17. September 2018, 13:12:43 »
Soll nicht OneWeb ab 2020 aus WOSTOTSCHNIE starten?
Ja. Aber laut NK-Forum sollen die ersten Starts von Baikonur aus erfolgen (ab August 2019).

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 597
Re: Progress MS-11 (Nr. 441) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« Antwort #6 am: 26. September 2018, 09:32:35 »
Laut Stan Black wurde die Sojus FG N15000-069 (russ. Н15000-069) angeliefert.
Eventuell für diesen Start ?

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 597
Re: Progress MS-11 (Nr. 441) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« Antwort #7 am: 08. Oktober 2018, 16:17:59 »
NK-Forum:08.02.2019 mit Sojus-FG

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 597
Re: Progress MS-11 (Nr. 441) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« Antwort #8 am: 10. Oktober 2018, 12:40:29 »
Eventuell doch nicht mit Sojus FG ?
In einer Liste der reservierten Sojus FG wird Progress MS 11 nicht erwähnt.
Quelle ist ursprünglich Novosti kosmonavtiki.

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=17286.msg1865642#msg1865642

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7490
Re: Progress MS-11 (Nr. 441) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« Antwort #9 am: 19. Oktober 2018, 12:24:01 »
Zwei Sojus in Baikonur angekommen

Bei RIAN steht heute, dass zwei neue Sojus-Raketen in Baikonur angekommen sind.

"Ein Zug von Samara kam an, der zwei Sojus-Trägerraketen zum Kosmodrom brachte..."
-  Sojus-2-1b, vorgesehen für EgyptSat-A, 27. Dezember 2018,
-  Sojus-2-1a, vorgesehen für Progress MS-11, 08. Februar 2019

Die beide Starts werden vom Platz 31 aus stattfinden.

Gruß, HausD

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 597
Re: Progress MS-11 (Nr. 441) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« Antwort #10 am: 19. Oktober 2018, 15:40:09 »
Es war mal die Rede, dass die restlichen Sojus-FG zügig "verbraucht" werden sollen und Startplatz 1 dann umgebaut werden kann.
Scheint doch eine Planänderung gegeben zu haben.
Ob das mit dem Fehlstart zusammenhängt ?
Obwohl das Trennen der "Möhren" ja bei allen Varianten auf die selbe Art erfolgt.

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 597
Re: Progress MS-11 (Nr. 441) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« Antwort #11 am: 19. Oktober 2018, 18:00:05 »
Also ist unser "Betreff" jetzt:
Sojus 2.1a - Baikonur 31/6

Tags: