Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

25. Mai 2020, 12:42:16
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Kosmodrom Wostotschny  (Gelesen 584828 mal)

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9413
Re: Kosmodrom Wostotschny
« Antwort #1575 am: 13. Mai 2020, 16:24:31 »
Baustellenbesuch Mai 2020 (2.1)

Nun sind auch mehr Bilder vom Besuch erschienen, hier bei Roskosmos..
Das ... Foto ... zeigt schön die nun wohl wieder auseinanderzuschraubenden OneWEB-Träger. ...
Ich denke es ist dieses ...

Gang durch die Hallen des Technik-Komplexes mit den eingelagerten Teilen

Gruß, bleibt gesund und locker, vorallem aber weiterhin diszipliniert, HausD

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 662
Re: Kosmodrom Wostotschny
« Antwort #1576 am: 13. Mai 2020, 17:35:54 »
Ich habe vom 6. Foto Deiner Bildfolge geschrieben, Du zeigst in Deinem Post das 7. Da sind die Leute aber schon etwas weiter gelaufen ...  ;)

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9413
Re: Kosmodrom Wostotschny
« Antwort #1577 am: 13. Mai 2020, 19:01:35 »
Baustellenbesuch Mai 2020 (2.2)

Nun sind auch mehr Bilder vom Besuch erschienen, hier bei Roskosmos..
Das ... Foto ... zeigt schön die nun wohl wieder auseinanderzuschraubenden OneWEB-Träger. ...
Ich denke es ist dieses ...

Gang durch die Hallen des Technik-Komplexes mit den eingelagerten Teilen
Nun ist es das richtige .... !?!
Gruß, bleibt gesund und locker, vorallem aber weiterhin diszipliniert, HausD

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 662
Re: Kosmodrom Wostotschny
« Antwort #1578 am: 13. Mai 2020, 20:18:14 »
Das Foto ist es!  :)Hier liegen die drei Raketen für OneWEB. Es sind die Träger 372РН17 mit den Seriennummern В15000-004, В15000-005 und В15000-006. Alle Baujahr 2019.

Offline Lumpi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2325
Re: Kosmodrom Wostotschny
« Antwort #1579 am: 17. Mai 2020, 12:24:02 »
Das Virus hat nun auch das Kosmodrom erreicht, die Maßnahmen dagegen werden verstärkt. Die Auswirkungen auf die Bautätigkeit bleiben abzuwarten.  https://www.kommersant.ru/doc/4347680
Das Bekannte ist endlich, das Unbekannte unendlich.

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9413
Re: Kosmodrom Wostotschny
« Antwort #1580 am: 17. Mai 2020, 19:57:29 »
Das Virus hat nun auch das Kosmodrom erreicht, die Maßnahmen dagegen werden verstärkt. https://www.kommersant.ru/doc/4347680
...und das steht dort:
"Nachdem bekannt wurde,  dass es eine erste Coronavirus-Infektion in der Stadt Ziolkowsk beim Kosmodrom Wostotschny gab. Daher wurden dort die Maßnahmen zur Bekämpfung der Infektion verstärkt.  Das teilte der Leiter der Stadt Ziolkowski, Sergei Lewizki, gestern, am 16. Mai, mit.  Von "Roskosmos" heißt es, der Patient sei kein Angestellter des Kosmodroms Wostotschny.
Weiter werden die bereits inkraft seienden umfangreichen Maßnahmen für die Eindämmmung der Infektion bei den Roskosmos-Angestellten noch einmal beschrieben.

Die Auswirkungen auf die Bautätigkeit bleiben abzuwarten.
Die Bautätigkeit ist, wie in Deutschland, nicht anders organisiert. Bei mir in der Nähe wird auch umfangreich  an und unter den umgebenden Straßen gebaut, es hat aber noch  keine Medung über eine Infektíon gegeben.
Als einzige Gefahr sehe ich die Unterkünfte, wenn solche Verhältnisse wie in Deutschlands Schlachtbetrieben herrschen ... Doch noch ist nur rund 1/3 der Bauarbeiter auf den Baustellen tätig, also ist auch dort ein gewisser Abstand einhaltbar. Auch werden die Arbeiter jeden Tag auf Symptome wie Fieber und Husten überprüft ...

Gruß, bleibt gesund und locker, vorallem aber weiterhin diszipliniert, HausD

Tags: