Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 10

17. November 2018, 14:09:27
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Scott Kelly "Endurance. Mein Jahr im Weltall"  (Gelesen 715 mal)

Offline Rudolf M.

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 68
Scott Kelly "Endurance. Mein Jahr im Weltall"
« am: 22. Oktober 2018, 22:09:18 »
Guten Abend, geschätzte Forum-Freunde !

Ich "fahnde" nach diesem Buch in deutscher Sprache >

Scott Kelly „Endurance: A Year in Space, A Lifetime of Discovery“

Google zeigt nur Ausgaben in englischer Sprache.

Sollte es das Buch wirklich in einer deutschen Fassung geben, könnt nur ihr Spezialisten davon wissen  ;)

Danke im Voraus für eure Aufmerksamkeit und einen goldenen Tipp !

Gruß vom Rudolf
"Früher brachte der Lärm die Menschen aus der Ruhe. Heutzutage ist es die Stille."
Ernst Ferstl

Offline Sternfahrer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 132
Re: Scott Kelly "Endurance. Mein Jahr im Weltall"
« Antwort #1 am: 22. Oktober 2018, 22:23:52 »
Ja, das gibt es, Rudolf:

Der deutsche Titel ist "Endurance: Mein Jahr im Weltall". Es ist wohl ganz neu im Bertelsmann Verlag erschienen, mit der ISBN 978-3570103296 und einem Umfang von 480 Seiten.

Das Buch kann ich sehr empfehlen. Ich habe vor ein paar Monaten die englische Ausgabe gelesen. Es ist meiner Meinung nach eines der besten und interessantesten Bücher eines Astronauten, die ich kenne (und ich habe schon einige gelesen). Gehört für mich zu den Top 3!
Pojechali!

Offline Rudolf M.

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 68
Re: Scott Kelly "Endurance. Mein Jahr im Weltall"
« Antwort #2 am: 22. Oktober 2018, 22:33:51 »
@ Sternfahrer > du bist der Beste und Schnellste unter der Sonne !

Habe mir gleich die Buchnummer notiert und werde morgen meine Buchhandlung besuchen und dieses Werk bestellen !

Nachdem ich das Buch von Mary Roach, "Was macht der Astronaut, wen er mal muss ?" förmlich verschlungen habe, bin ich nach deiner Empfehlung gespannt wie ein Pfitschepfeil auf die Erzählungen von Mr. Scott !

Danke nochmals für deine schnelle Antwort ! Einen angenehmen Abend wünscht dir
Rudolf

"Früher brachte der Lärm die Menschen aus der Ruhe. Heutzutage ist es die Stille."
Ernst Ferstl

Offline Sternfahrer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 132
Re: Scott Kelly "Endurance. Mein Jahr im Weltall"
« Antwort #3 am: 22. Oktober 2018, 23:11:16 »
Gern geschehen, Rudolf!

Ich wünsche Dir mindestens ebenso viel Vergnügen beim Lesen des Buches, wie ich dabei hatte und bin gespannt, wie es Dir gefällt. Ich konnte es fast nicht aus der Hand legen.
Pojechali!

Offline Rudolf M.

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 68
Re: Scott Kelly "Endurance. Mein Jahr im Weltall"
« Antwort #4 am: 03. November 2018, 20:24:38 »
Guten Abend, @Sternfahrer und andere Interessierte !

Soeben habe ich eines der besten Bücher, das ich je in die Hände bekam, fertig gelesen !

Diese reale Lebensgeschichte eines Mannes, der nicht gerade unter den besten Voraussetzungen begann, den ersten Schritt von vielen tausenden zu machen bis zur Erreichung seines großen Ziels, die schnellsten und besten Kampfjets fliegen zu können.

Scott ließ sich auch nicht beirren von mannigfaltigen Rückschlägen und Enttäuschungen > sehr oft auch von sich selbst.

Wie sich dann nach und nach für Mr. Kelly die Chance auftat, noch höher als die besten und schnellsten Jets aufzusteigen um in der maximalen Stufe als Astronaut die Grenze zum Weltraum zu durchbrechen und diese unvergleichliche Welt zu selbst zu erleben.

Wie er von Mission zu Mission immer erfahrener wurde und eine Krönung seiner Laufbahn praktisch schon logisch erscheint. Der NASA sah auch eine einmalige Möglichkeit, eineiige Zwillingsbrüder, beide Astronauten, der eine im Orbit, der andere auf der Erde, nach der Landung ausgiebig wissenschaftlich zu vergleichen.

Diese größte Mission, fast 12 Monaten auf der ISS mit seinem russischen Kollegen Michail K., Langzeiterfahrungen im Orbit zu sammeln, wird in allen menschlichen und technischen Bereichen so packend, ehrlich und nachvollziehbar beschrieben, dass man das Buch vor der letzten Seite gar nicht mehr aus der Hand legen möchte.

Hier werden physische, psychische und auch technische Situationen beschrieben, welche die Pläne, Menschen aus Fleisch und Blut eine noch wesentlich längere Zeit ( ca. 1000 Tage bis zum Mars+Wartezeit+Rückreise vom Mars zur Erde ) den Aufenthalt in der Schwerelosigkeit und den Eigenheiten eines Lebens in einer Raumstation zuzumuten, aktuell noch in die Kategorie "Unzumutbarkeit" einreihen.

Zwischenmenschliche, soziale Aspekte, Fähigkeiten und medizinische Risiken runden ein Bild ab, das teils faszinierend, gleichermaßen aber auch erschreckend auf uns erdgebundene und schwerkraftgewohnte Spezies wirkt.

Jedem Leser dieses Forums kann ich das Lesen dieses Buch nur empfehlen. Ich selbst habe ab heute ein sehr erweitertes und realeres Bild von der Raumfahrt und seinen mutigen und tüchtigen Frauen und Männern aller Nationen. Absolute Hochachtung vor diesen Menschen > Chapeau !!!

Die Faszination, Bewusstseinserweiterung und tiefe Befriedigung dieser Astronauten kann ich nun trotz aller Gefahren, die sie bewusst eingehen, viel besser nachvollziehen.

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Abend !

Gruß vom Rudolf   

"Früher brachte der Lärm die Menschen aus der Ruhe. Heutzutage ist es die Stille."
Ernst Ferstl

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6820
Re: Scott Kelly "Endurance. Mein Jahr im Weltall"
« Antwort #5 am: 05. November 2018, 16:15:47 »
Hallo Zusammen,

damit alle das lesenswerte Buch finden, habe ich die Beiträge vom Board "Schwarzem Brett" hierhin verschoben.

Autor: Scott Kelly
Titel: Endurance. Mein Jahr im Weltall
ISBN 978-3--570-10329-6
C 2018 der deutschsprachigen Ausgabe by C. Bertelsmann Verlag
Kosten : 25 Euro
https://www.referentenagentur-bertelsmann.de/redner/Scott_Kelly/614376.html

Ein herzliches Danke an @Rudolf M. für sein Einverständnis.
Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline Rudolf M.

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 68
Re: Scott Kelly "Endurance. Mein Jahr im Weltall"
« Antwort #6 am: 05. November 2018, 23:18:09 »
Guten Abend, liebe Raumfahrer.net Freunde !

Ich sage "Gertrud" für die Zusammenführung der Beiträge und "Sternfahrer" für den Buchtipp ein herzliches Danke !

Hoffentlich kommen noch viele Freunde der Weltraumfahrt in den Genuss dieses Lesevergnügens !

Schöne Grüße vom Rudolf 
"Früher brachte der Lärm die Menschen aus der Ruhe. Heutzutage ist es die Stille."
Ernst Ferstl

Tags: