Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

18. August 2019, 02:52:58
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Sojus 2.1A, Sojus MS-14, Baikonur 31/6, 05:38 MESZ: 22. August 2019

Autor Thema: Sojus MS-14 - (Nr.743) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6  (Gelesen 20934 mal)

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2574
  • DON'T PANIC - 42
Re: Sojus MS-14 - (Nr.743) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« Antwort #125 am: 16. August 2019, 19:11:04 »
alles i.O. , ich warte ungeduldig auf das Setzen eines Bäumchens auf der Allee der Roboter...

Gruß, HausD

Jetzt wo du es erwähnst, die ganze Routine rund um die bemannten Flüge aus Russland habe ich, trotz deiner jedes mal erneuten top Dokumentation, ja gar nicht mehr auf dem Schirm gehabt. Könnte FEDOR denn ein Bäumchen pflanzen?
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8269
Re: Sojus MS-14 - (Nr.743) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« Antwort #126 am: 16. August 2019, 19:31:44 »
Vorbereitet zur Fahrt zur Rakete

Heute, am 16.08,2019 wurde das Sojus MS-14 Raumschiff in das MIK auf dem Platz 31 zur Endmontage mit dem Träger Sojus-2.1a transportiert.             (Quelle, Fotos: ENERGIA )





Gruß. HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8269
Re: Sojus MS-14 - (Nr.743) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« Antwort #127 am: 16. August 2019, 19:50:13 »
FEDOR und sein Metallbäumchen...

... Jetzt wo du es erwähnst, die ganze Routine rund um die bemannten Flüge aus Russland habe ich, trotz deiner jedes mal erneuten top Dokumentation, ja gar nicht mehr auf dem Schirm gehabt. Könnte FEDOR denn ein Bäumchen pflanzen?
Kurz vorher hat mir FEDOR (oder sein Double) privat ein Bild geschickt, das ihn beim Versuch zeigt sein Metallbäumchen zu setzen. Der Versuch wurde wohl aus Umweltschutzgründen, er hatte eine Kanne Maschinenöl zum Angießen seines Bäumchens dabei, von den Gärtnern auf der Allee der Kosmonauten unterbunden...

FEDOR beim Versuch sein Metallbäumchen zu setzen                  Foto: FEDOR/HausD(priv.)

Gruß, HausD (& FEDOR)

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8269
Re: Sojus MS-14 - (Nr.743) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« Antwort #128 am: Gestern um 06:06:55 »
Schutzgurte, Handschuhe, Zuladung ...

Auf dem Bild von FEDOR in der Kapsel gibt es einige Hinweise auf die Schutzmaßnahmen, die ich zunächst als Transportsicherungen bis zum Zeitpunkt sehe, an dem die Kosmonauten vor dem Start einsteigen. Dann kann noch die Luke geöffnet, ggf. die Fixierung gelöst, ein letzter Test von FEDOR erfolgen, seine Kamera Bilder aus der Kapsel übertragen usw. und letztlich die Luke wieder geschlossen werden.


Fedor mit Schutzgurten, Handschuhen und neben ihm rechts und links die Zuladung ...

..., dass er Handschuhe, naja nicht nach Kosmonautenart, eher Fingerschoner trägt und dass seine "Oberarme" fixiert worden sind. ...
Auf diesem Bild ...

Mit Bildern von der vorletzten Inspektion                              Fotos: FEDOR/ZENKI
... habe ich dann noch gesehen, dass man nicht nur inspiziert sondern dort auch Ladung in das Raumschiff hinein bringt.

Gruß, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8269
Re: Sojus MS-14 - (Nr.743) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« Antwort #129 am: Gestern um 19:20:39 »
Endmontage im MIK Pl.31

Heute, am 17.08.2019 wurde das zum MIK Pl.31 per Bahn gebrachte Sojus MS-14 mit der 3. Stufe und dem Kopfteil des SAS verbunden.                                        (Quelle, Fotos: Roskosmos/ZENKI/ENERGIA )


Das angelieferte Sojus MS-14 vor der 3. Stufe im MIK


Sojus MS-14 mit der 3. Stufe vor der Trägerrakete, bestehend aus 1. und 2. Stufe


Montage des SAS-Kopfteils


Das Paket Sojus MS-14 mit der 3. Stufe und SAS schwebt zum Träger auf dem Transportwagen (TUA)


Das Gesamtpaket auf dem TUA


Die Staatliche Kommission - Vorbereitung des Bemannten Raumschiff  Sojus MS-14 (Nr.743) auf dem TK -

Im Ergebnis wird das Rollout für den 19.08.2019 vorgesehen und genehmigt.

Gruß, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8269
Re: Sojus MS-14 - (Nr.743) - Sojus-2.1a - Baikonur 31/6
« Antwort #130 am: Gestern um 19:40:24 »
FEDOR meldet sich aus der Kapsel


Wie man sieht hat er auch ein Maskottchen vor sich in seiner Kapsel aufgehängen dürfen
 
FEDOR twittert aus dem SA (DM-Modul, Rückkehr Apparat) :
Die Montage meiner Weltraumrakete steht kurz vor dem Abschluss. Es sind noch 20 Minuten übrig.
Die  technische Leitung der Herausfahrt zum Aufrichten und die Staatliche Kommission tagen dann noch.
Das Foto wurde gerade vom Bildschirm auf der Erde an mich geschickt, von der Einstellung der SA-Kamera.
Ich habe mich schon ziemlich eingewöhnt.


Gruß, HausD

Tags: