Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 0

05. Mai 2021, 23:41:12
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Soyuz-ST-B/Fregat-M (VS21), OneWeb (x6), Kourou ELS, 22:37: 27. Februar 2019
  • Sojus-2-1B/Fregat, OneWeb-2 (34x ), Baikonur 31/6, 22:42: 06. Februar 2020
  • Sojus-2-1B/Fregat, OneWeb-3 (34x), Baikonur 31/6, 18:07: 21. März 2020
  • Sojus-2-1B/Fregat, OneWeb-4 (36x), Wostochny, 13:26 MEZ: 18. Dezember 2020
  • Sojus-2-1B/Fregat, OneWeb-5 (36x), Wostochny, 03:47 MEZ: 25. März 2021
  • Sojus-2-1B/Fregat, OneWeb-6 (36x), Wostochny, 00:14 MESZ: 26. April 2021
  • Sojus-2-1B/Fregat, OneWeb-7 (36x), Wostochny, 19:43 MESZ: 27. Mai 2021
  • Sojus-2-1B/Fregat, OneWeb-8 (36x), Wostochny: 01. Juli 2021

Autor Thema: OneWeb Trägerstarts  (Gelesen 59144 mal)

Online TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1868
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #350 am: 27. März 2021, 19:17:40 »
(...)Also stimmt auch die Anzahl der Raumflugkörper im Leitartikel nicht. :(
Hast du für die Zahlen, die du nennst, eine Quelle?
Im Artikel steht nirgends etwas darüber, bei welchem Start wieviele Satelliten an Bord sein werden, aber OneWeb war bisher ziemlich eindeutig, was die Gesamtanzahl an Satelliten (650) angeht (s.a. https://spacenews.com/arianespaces-revised-oneweb-contract-drops-ariane-6-two-soyuz-launches/).
Und warum "auch"? Welche Zahlen stimmen in dem Artikel denn ansonsten nicht?
Von geplanten weiteren Starts von Guyana aus ist mir zudem nix bekannt...

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1248
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #351 am: 27. März 2021, 19:49:06 »

Diese Eintragungen:

2021
4 Missionen ST31 bis ST34 von Fernost mit je 36 Satelliten, also 144 Rfk.
3 Missionen ST35 bis ST37 von Baikonur mit je 34 Satelliten, d.h. 102 Rfk. sowie
2 Missionen VS27 und VS28 von Kourou mit je 36 Satelliten, also 72 Rfk.

2022
5 Missionen ST38 bis ST42 von Baikonur mit je 34 Satelliten, also 170 Rfk.

findet man z.B. hier:

https://forum.novosti-kosmonavtiki.ru/index.php?topic=9743.720.



Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1248
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #352 am: 27. März 2021, 19:56:12 »
Sorry, das "auch" bin ich dem Kritiker noch schuldig. Es bezieht sich auf die Gesamtzahl der Satelliten. Ob es an der Quelle von September 2020 liegt. Ist ja nicht gerade aktuell: "Arianespaces überarbeiteter OneWeb-Vertrag lässt Ariane 6 fallen, zwei Sojus-Starts
von Caleb Henry -21. September 2020."

Online TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1868
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #353 am: 27. März 2021, 20:15:26 »
Sorry, das "auch" bin ich dem Kritiker noch schuldig. Es bezieht sich auf die Gesamtzahl der Satelliten. (...)
Demnach ist die Gesamtanzahl der Satelliten und die Gesamtanzahl der Satelliten falsch? Ich peils nicht...
OneWeb selbst spricht übrigens von 648 Satelliten, was man meiner Meinung nach auch mal auf 650 runden kann:   
Zitat
This is OneWeb’s fifth launch, which will bring the total in-orbit constellation to 146 satellites, part of the company’s 648 LEO fleet designed to deliver high-speed, low-latency global connectivity.

Quelle: https://www.oneweb.world/media-center/oneweb-set-for-launch-5-from-vostochny-cosmodrome-on-thursday-25-march
Und als Quelle für einen Portalartikel einfach die Anzahl an Satelliten aus geplanten Starts, wie sie in einem russischen Forum gelistet sind, zusammenzuzählen, also, ich weiß nicht...
PS: Was OneWeb meldet geht übrigens mit den Zahlen deiner Quelle nicht zusammen...

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1248
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #354 am: 27. März 2021, 20:22:15 »
"Die Gedanken sind frei"!
Glaube jeder den Quellen, die er für richtig und kompetenter hält. Ich jedenfalls habe diese Zahlen so schon in verschiedenen Veröffentlichungen gelesen. Die Zeit zeigt, wer näher an der Realität ist.

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11100
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #355 am: 30. März 2021, 18:40:55 »
Nächster Träger für OneWeb

ZENKI (Wostotschny) bereitet eine Sojus-2.1b-Trägerrakete für den nächsten Start von OneWeb-Satelliten vor:


In der Halle MIK-RN des Technik-Komplexes Wostotschny


Trägerrakete Sojus-2.1b wird auf den Prüfplatz gehoben

Parallel dazu begannen die Vorbereitung der Nutzlastverkleidungsteile und der Btankung und Befüllung der Fregat-Oberstufe für diese Mission. die sich neben der Halle MIK-KA in dem Hallenteil an der Tank- und Neutralisationsstation befindet. Die Arbeiten zum Betanken der "Fregat" soll bis zum 11. April 2021 durchgeführt werden.
                                                                        Quelle, Fotostrecke, Fotos: RZ "Wostotschny"/Roskosmos
Gruß, bleibt gesund und locker, aber auch weiter gesundheitsbewusst diszipliniert, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11100
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #356 am: 06. April 2021, 18:11:47 »
Nächste Charge OneWeb-Satelliten angekommen

Heute, am 06.04.2021, haben auf dem Kosmodrom Wostotschny die Vorbereitungen für den Start der nächsten Charge von OneWeb-Satelliten begonnen.


Gestern kam die Lieferung mit einer An-124-100 auf dem FH Blagoweschtschensk an


Heute Nacht kamen die LKWs auf dem Technik-Komplex des Kosmodroms Wostotschny an
                                                                         Quelle, Fotostrecke, Fotos: RZ "Wostotschny"/Roskosmos

Gruß, bleibt gesund und locker, aber auch weiter gesundheitsbewusst diszipliniert, HausD

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1248
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #357 am: 07. April 2021, 10:04:21 »
Zurück zum letzten Start:

https://novosti-kosmonavtiki.ru/news/79492/ schreibt;

Im Zeysky-Distrikt der Region Amur begannen TsENKI-Spezialisten, die Fragmente der Trägerrakete zu entfernen
Im Bereich des Sturzes der Fragmente der Sojus-2.1b-Trägerrakete im Zeysky-Distrikt der Region Amur begannen Spezialisten des Zentrums für den Betrieb von Bodenrauminfrastrukturanlagen (Teil der State Corporation Roscosmos) mit der Arbeit Entfernen der Fragmente der ersten Stufe des Trägers.

Am Sonntag, den 4. April 2021, wurde das erste große Fragment des Seitenblocks "B" evakuiert. Die verbleibenden zwei Fragmente des Blocks "B" sollen in naher Zukunft entfernt werden. Darüber hinaus wurden die Arbeiten zur Vorbereitung des Hubschrauberlandeplatzes für die Evakuierung des Seitenblocks "D" abgeschlossen. Laut der Roscosmos-Website werden die Arbeiten zur Evakuierung aller vier Seitenblöcke aus den Fallgebieten fortgesetzt.


Feine Sache, hoffentlich hält man das auch durch, wenn kein "Westler" den Start mitfinanziert oder in Auftrag gibt. Bei meinen Besuchen in Baikonur sah ich leider nicht, das man sich dort so um die Landschaft kümmerte.

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1248
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #358 am: 07. April 2021, 10:51:08 »
Und neue Infos zu späteren OneWeb-Starts  von Kourou: https://novosti-kosmonavtiki.ru/news/79488/

Verschiebung des Starts der Sojus-Rakete vom Kourou-Kosmodrom

Einer der drei Starts russischer Sojus-ST-Trägerraketen vom Kosmodrom Kuru, die für dieses Jahr geplant sind, wurde auf das nächste Jahr verschoben, teilten zwei Quellen aus der Raketen- und Raumfahrtindustrie der RIA Novosti mit.

"Der für Dezember 2021 geplante Start der Sojus-Rakete mit 34 britischen OneWeb-Satelliten aus Kuru wurde vorläufig auf Februar 2022 verschoben", sagte einer der Gesprächspartner der Agentur.

Der zweite bestätigte diese Information. Er gab an, dass es in diesem Jahr zwei Starts von Sojus aus Kuru geben wird: Im Oktober wird eine Rakete mit 34 OneWeb-Satelliten und im November mit zwei europäischen Navigationssatelliten Galileo gestartet.


Hier auch nochmals die Bestätigung von 34 Satelliten pro Start aus Baikonur für OneWeb, (meine Angabe wurde ja bezweifelt.)


Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5345
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #359 am: 11. April 2021, 09:53:18 »
Der 6. Start von OneWeb Satelliten ist für den 26. April und der 7. Start am 27. Mai geplant.

https://forum.novosti-kosmonavtiki.ru/index.php?topic=16307.1920
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1686
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #360 am: 11. April 2021, 11:04:32 »
Der 6. Start von OneWeb Satelliten ist für den 26. April und der 7. Start am 27. Mai geplant.

https://forum.novosti-kosmonavtiki.ru/index.php?topic=16307.1920
Und ein weiterer für den 1. Juli.
Hold on to your dreams !

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1686
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #361 am: 11. April 2021, 17:34:45 »
Der 6. Start von OneWeb Satelliten ist für den 26. April und der 7. Start am 27. Mai geplant.

https://forum.novosti-kosmonavtiki.ru/index.php?topic=16307.1920
"Anik" schreibt:
Der Start ist für den 25. April um 22:14 UTC geplant, alle Vorbereitungen laufen nach Plan.

Der 26.04. resultiert aus der Moskauer Zeit.

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=53362.msg2218901#msg2218901
Hold on to your dreams !

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11100
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #362 am: 14. April 2021, 14:05:59 »
FREGAT wird vorbereitet

Nach dem Startvorbereitungsplan für 36 OneWeb-Satelliten mit der Trägerrakete Sojus-2.1b und der Fregat-Oberstufe wurde bei ZENKI Wostotschny und dem Forschungs- und Produktionsverband  Lawotschkin (Roskosmos) im Kosmodrom Wostotschny die obere Stufe "Fregat" von der Tankhalle der Tank- und Neutralisationsstation ins MIK-KA zurück  transportiert.                                               Quelle, Fotos: Roskosmos




FREGAT zurück im MIK-KA                                              Fotos: RZ Wostotschny/Roskosmos

Gruß, bleibt gesund und locker, aber auch weiter gesundheitsbewusst diszipliniert, HausD

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1686
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #363 am: 16. April 2021, 17:39:04 »
Hold on to your dreams !

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1248
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #364 am: 16. April 2021, 20:41:49 »
https://twitter.com/hashtag/oneweblaunch6?src=hashtag_click

Die 36 Satelliten sind inzwischen gestapelt, der Zusammenbau von Fregat und Nutzlastverkleidung wird am Wochenende noch erfolgen. Die Fregat ist wahrscheinlich das Modell 123-11, das steht jedenfalls auf einer roten Antennenverkleidung, die natürlich vor dem Start noch entfernt wird. Und die Montage der Trägerrakete wird auch zeitgleich beginnen..

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1248
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #365 am: 17. April 2021, 11:16:48 »
Die Satellitenfracht ist fertig montiert, ein Foto ist hier im russischen Forum zu sehen:
https://forum.novosti-kosmonavtiki.ru/index.php?topic=19011.0

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1248
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #366 am: 19. April 2021, 20:42:33 »
Hier läuft eine Countdown-Uhr für den Start am 26.04.2021, kurz nach Mitternacht, um 00:14:08 unserer Sommerzeit.

Quelle: https://www.roscosmos.ru/30802/

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11100
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #367 am: 20. April 2021, 18:01:33 »
Die Endmontage - Integration

Im MIK-RN des Kosmodroms Wostotschny haben die Fachleute von ZENKI (Zweigstelle  Wostotschny) und dem RKK Progress  die Montage der Nutzlast, der 3. Stufe  der Trägerrakete Sojus-2.1b abgeschlossen.


Nutzlast und 3. Stufe werden zur Trägerrakete nebenan gebracht ...


... und auf dem Transportfahrzeug mit der Trägerrakete verbunden
 

Das "Paket" in der Halle MIK-RN des Technik-Komplexes                    Quelle,  Fotostrecke, Fotos: RZ "Wostotschny"/Roskosmos

Gruß, bleibt gesund und locker, aber auch weiter gesundheitsbewusst diszipliniert, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11100

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11100
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #369 am: 22. April 2021, 07:02:42 »
Rollout OneWeb  auf Sojus 2.1b

Heute, am 22.04.2021 um 01:00 MSK ( 00:00 MESZ ) rollte das Paket aus der Halle MIK-RN.


Das Herausrollen , Umspannen der Loks ...


... und Aufrichten                                                                       Quelle, Fotos: Roskosmos

Gruß, bleibt gesund und locker, aber auch weiter gesundheitsbewusst diszipliniert, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11100

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11100
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #371 am: 23. April 2021, 18:54:05 »
Der "zweite Tag" ...

Heute, am 23.04.2021 lief der zweite Tag der aktiven Vorbereitungden den Start, der für den 26. April 2021 geplant ist.
Um 02:00 Uhr Moskauer Zeit (08:00 Uhr Ortszeit) nahmen die Facchleute ihre Arbeit auf und begannen damit, den Ausgangszustand zu überprüfen.
Danach folgte das Laden der Batterien des OneWeb-Raumfahrzeugs für den Start sowie die Kontrollen zur Startbereitschaft der Ober-Stufe "Fregat".

Am Nachmittag fanden allgemeine Tests statt, bei denen Start und Flug der Trägerrakete simuliert wurden, bis sich die Haupteinheit in der erdnahen Umlaufbahn trennte.
In der nächsten Phase der Vorbereitung des Starts wurden die Analysen der telemetrischen Informationen durchgeführt und die endgültigen Operationen auf dem Startkomplex festgelegt.    (Quelle: Roskosmos )


Der Serviceturm wird über die Rakete und die Nutzlast gefahren                         Foto: Roskosmos

Gruß, bleibt gesund und locker, aber auch weiter gesundheitsbewusst diszipliniert, HausD

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1248
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #372 am: 25. April 2021, 12:45:40 »
Stunden vor dem Start heute Nacht wird mit der Befüllung der Rakete begonnen. Der Chef persönlich Vor Ort. Dmitry Rogozins auf Arbeitsbesuch im Kosmodrom Vostochny.

Ein paar Fotos dazu hier: https://www.roscosmos.ru/30887/

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1248
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #373 am: 25. April 2021, 17:58:22 »
Für Nachtschwärmer hier noch der Hinweis zur Übertragung.

https://www.roscosmos.ru/30872/

Also ab 23:30 Uhr MESZ.

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1248
Re: OneWeb Trägerstarts
« Antwort #374 am: 25. April 2021, 22:51:28 »
Die letzten Startvorbereitungen laufen:

In Übereinstimmung mit dem Zeitplan vor dem Start begannen die Roscosmos-Spezialisten mit der Betankung der Rakete mit den Treibstoffkomponenten: Um 19:40 Uhr MESZ - Betankung mit hochkonzentriertem Wasserstoffperoxid, 21:00 Uhr - Grundpaket und die dritte Stufe wurden mit flüssigem Sauerstoff gefüllt, 21 : 15 - Abkühlen und Auftanken mit flüssigem Stickstoff, 21:25 - Blöcke A-D betankt mit Kerosin, 21:55 - Block der dritten Stufe mit Naphthyl. Danach beginnen die endgültigen Arbeiten am Startkomplex: ein automatischer Zyklus der Vorbereitung des Vorstarts, der Rückzug der Wartungskabine in die Nische der Startstruktur und der Rückzug des mobilen Wartungsturms. Und 00:14:08 MESZ des 26.04.2021 dann das Abheben des Trägers.
So wird es hier beschrieben:

https://www.roscosmos.ru/30871/

Tags: