Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 6

22. August 2019, 03:22:40
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22), 4x O3b, Kourou ELS, 18:31 MESZ: 04. April 2019

Autor Thema: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou  (Gelesen 4603 mal)

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2567
Der fünfte Start mit den Satelliten O3b FM17, O3b FM18, O3b FM19 und O3b FM20 soll am 04.04.2019 um 18:31 Uhr MESZ von Kourou ELS aus starten. Die Satelliten der britischen Firma O3b Networks sollen der Weiterleitung von Internetdaten in strukturschwachen Gebieten in Äquatornähe dienen.

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=6114.new
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1144
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #1 am: 24. März 2019, 17:50:58 »
Wenn die Termine eingehalten werden, erleben wir am 4.04. gleich 2 Sojusstarts !
Hold on to your dreams !

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8121
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #2 am: 24. März 2019, 18:45:53 »
Hatte ich auch schon gesehen. Da stellt sich mir aber die Frage, ob das TsUP in Moskau 2 Starts nur wenige Stunden nacheinander bewältigen kann?  :o

Denn auch die Missionen der Sojus in Kourou werden vom TsUP kontrolliert, und die Daten werden erst dann nach Kourou weitergeleitet. Deshalb dauert es immer einige Zeit, bis Ereignisse wie Stufentrennungen von Arianespace bestätigt werden. In Kourou selbst gibt es nur das Startkontrollzentrum für die Sojus.

Ich rechne damit, daß einer der beiden Starts um zumindest einen Tag verschoben wird.

Gruß
roger50

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1144
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #3 am: 24. März 2019, 23:12:26 »
Könnte aber sein, dass die Pause von 5,5 Stunden ausreicht, um beide Starts problemlos abzuwickeln.
Hold on to your dreams !

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8121
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #4 am: 25. März 2019, 01:10:19 »
Yeah, TsUP can do.... :)

Hab mal etwas nachgeforscht, die Situation gab es schon mal. Am 27.März 2015 starteten zwei Sojus-Träger, eine FG in Baikonur (bemannte Sojus TM-16M) und eine ST in Kourou mit 2 Galileo-Sats. im Abstand von rund 4 Stunden.

Dürfte also auch dieses Jahr kein Problem sein.... :)

Gruß
roger50

Edit: Schiefen Satz verbessert

« Letzte Änderung: 25. März 2019, 13:19:01 von roger50 »

Offline wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1852
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #5 am: 31. März 2019, 11:31:51 »

Fregat in Erwartung der O3b-Satelliten...


Und da kommen sie schon

Bilder: ESA/CNES/Arianespace

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1144
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #6 am: 31. März 2019, 11:52:05 »
Bisher hält man sich mit den Seriennummern der Sojus und Fregat-MT (?) bedeckt.
Leider ist man in Kourou mit guten Fotos sehr sparsam.
Oder gibt es eine Bilderserie zur aktuellen Startvorbereitung ?
Hold on to your dreams !

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8121
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #7 am: 31. März 2019, 14:14:47 »
Nein, gibt es leider nicht. Arianespace ist da leider fast so zurückhaltend wie die Firma mit dem X.

Auch auf NSF sucht man noch nach den Seriennummern.

Zumindest kann man sich schon mal den Launch Kit mit den Infos zum Missionsablauf herunterladen (unter dem Bild der startenden Sojus):

http://www.arianespace.com/mission/ariane-flight-vs22/

Gruß
roger50

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8121
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #8 am: 31. März 2019, 20:14:26 »
Hier noch eine Bilderstrecke der Montage der O3b Satelliten am Dispenser, von CNES auf flickr:

https://www.flickr.com/photos/cnes/

Was Bilder der Sojus-Montage angeht: Der Sojus-Startkomplex inklusive des MIKs steht unter russischer Verwaltung (Roscosmos ?), alle Arbeiten dort werden von russischem Personal durchgeführt. Bitten um mehr Bilder müßten also an russische Instanzen gerichtet werden.

Gruß
roger50

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8121
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #9 am: 01. April 2019, 22:10:44 »
Der Dispenser samt Satelliten wurde inzwischen auch schon mit der Fregat verbunden:



http://www.arianespace.com/mission-update/vs22-o3b-integration/

Gruß
roger50

Offline bluemchen

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 382
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #10 am: 01. April 2019, 23:37:58 »
Der Träger -ST/B wurde heute auf seinem Startplatz aufgerichtet - nach Roskosmos/VK:  https://vk.com/roscosmos?w=wall-30315369_337689 /
https://vk.com/roscosmos?w=wall-30315369_337689
bei einem beneidenswertem Wetter. 
Dann möge es so bleiben für eine weitere erfolgreiche Mission, denn ob es dort auch "April-Launen" gibt, weiß ich nicht.
# # #
R.

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8121
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #11 am: 02. April 2019, 15:57:04 »
Leider lassen sich die Roscosmos-Seiten mit dem IE nicht öffnen. Wird nicht unterstützt :(

Sehen kann man die Bilder aber im NSF Forum (Beitrag #19):

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=47404.msg1930158#new

Gruß
roger50

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1144
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #12 am: 02. April 2019, 18:01:38 »
Leider lassen sich die Roscosmos-Seiten mit dem IE nicht öffnen. Wird nicht unterstützt :(

Sehen kann man die Bilder aber im NSF Forum (Beitrag #19):

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=47404.msg1930158#new

Gruß
roger50
Ich konnte es öffnen (Firefox).
Aber leider sind es winzige Bilder, keine Seriennummer zu erkennen.  >:(
Hold on to your dreams !

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1144
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #13 am: 02. April 2019, 19:10:09 »
Hier gibts mehr Bilder, bessere Qualität.

https://www.roscosmos.ru/26254/
Hold on to your dreams !

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8121
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #14 am: 02. April 2019, 22:57:45 »
Heute wurde die Nutzlastspitze, bestehend aus Fairing, Fregat und den Satelliten auf die Sojus aufgesetzt.


Arianespace

Damit beginnen jetzt die Restarbeiten für den Start am Donnerstag.

Gruß
roger50

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8121
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #15 am: 02. April 2019, 23:28:37 »
Ein kurzes (2:10 min) Video von Arianespace zu den O3B Satelliten und der Orbitkonfiguration:


https://www.youtube.com/watch?v=FB4Tp5I2sbU

Der Presskit der Mission (besserer Link als weiter oben).
http://www.arianespace.com/wp-content/uploads/2019/04/VS22-launchkit-EN-2.pdf

...und zum Schluß noch ein schönes Video von der gesamten Startkampagne:


https://www.youtube.com/watch?v=cbfqnPrlnCQ

Feierabend!
roger50

P.S.: @ Progress100: zumindest die Seriennummer des Fairings ist bekannt: H15000-040 (=N15000-040)
« Letzte Änderung: 03. April 2019, 03:05:37 von roger50 »

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1144
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #16 am: 03. April 2019, 06:24:16 »
Danke roger50 !
Gestern ist etwas Licht ins Dunkel gekommen. Es wurde auf einem Foto die Nummer 017 erkannt, das wäre dann die 2017 hergestellte H15000-017 (N15000-017).
Hold on to your dreams !

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8121
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #17 am: 03. April 2019, 14:10:50 »
Meine Info zum Fairing stammt auch von einem Photo, im NSF:

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=17286.msg1930326#new

Bild im Beitrag 774 vergrößern (Rechtsklick), dann ist die Nummer deutlich zu lesen

Gruß
roger50

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8121
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #18 am: 04. April 2019, 18:12:22 »
Der Livestream auf YT startet um 18:15:


https://www.youtube.com/watch?v=9uTxZbbRsgY

Der übliche Stream auf der Arianespace-Homepage ist noch nicht zu finden ??

Gruß
roger50

P.S.: Hier ist er:

http://www.arianespace.com/mission/ariane-flight-vs22/

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8121
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #19 am: 04. April 2019, 18:20:46 »
Start bei T-11 min angehalten. Neue Startzeit 19:03:37 MESZ

Gruß
roger50

Offline spacecat

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1114
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #20 am: 04. April 2019, 18:22:08 »
 Status: rot

Edit: Roger war schneller.

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8121
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #21 am: 04. April 2019, 18:56:46 »
Countdown (und Stream) laufen wieder planmäßig.

Startzeit wird 19:03 MESZ sein

Gruß
roger50

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8121
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #22 am: 04. April 2019, 19:02:18 »
T-3 min, alles grün... :)

Gruß
roger50

Offline spacecat

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1114
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #23 am: 04. April 2019, 19:03:57 »
Erster Mast weg.

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8121
Re: Soyuz-ST-B/Fregat-MT (VS22) mit 4 O3b Satelliten von Kourou
« Antwort #24 am: 04. April 2019, 19:04:57 »
Und abgehoben.... :)

Gruß
roger50

Tags: