Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

26. September 2020, 19:21:11
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Falcon 9, Starlink-1, CC SLC-40, 04:30 MESZ: 24. Mai 2019
  • Falcon 9, Starlink-2, CC SLC-40, 15:56 MEZ: 11. November 2019
  • Falcon 9, Starlink-3, CC SLC-40, 03:19 MEZ: 07. Januar 2020
  • Falcon 9, Starlink-4, CC SLC-40, 15:06 MEZ: 29. Januar 2020
  • Falcon 9, Starlink-5, CC SLC-40, 16:05 MEZ: 17. Februar 2020
  • Falcon 9, Starlink-6, KSC LC -39A, 13:16 MEZ: 18. März 2020
  • Falcon 9, Starlink-7, KSC LC-39A, 21:30 MESZ: 22. April 2020
  • Falcon 9, Starlink-8, CC SLC-40, 03:25 MESZ: 04. Juni 2020
  • Falcon 9, Starlink-9 + Skysat 16-18, SLC-40, 11:21 MESZ: 13. Juni 2020
  • Falcon 9, Starlink-10 & BlackSky 5+6, LC -39A, 07:12 MESZ: 07. August 2020
  • Falcon 9, Starlink-11 + SkySat 19-21, SLC-40, 16:31 MESZ: 18. August 2020
  • Falcon 9, Starlink-12, KSC LC-39A, 14:46 MESZ: 03. September 2020
  • Falcon 9, Starlink-13, KSC LC-39A, 16:22 MESZ: 28. September 2020

Autor Thema: Starlink auf Falcon 9  (Gelesen 214588 mal)

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4448
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1225 am: 25. Juli 2020, 08:41:47 »
Der Start ist auf den 31. Juli um 09:45 Uhr MESZ verschoben worden.

@Gertrud
Ja, bei diesem Start sind alle Satelliten mit "Sonnenschirmen" ausgestattet. (Ursprünglich für den 21 Juni geplant.)
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7566
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1226 am: 25. Juli 2020, 09:45:19 »
Danke @RonB, für die Antwort. :)

Ein schönes Wochenende wünscht dir Gertrud.
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline Uwelino

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 757
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1227 am: 27. Juli 2020, 17:04:35 »
Und offenbar ist der Start jetzt frühestens am 1.August und als Backup am 2.August.
Am 2.August glaube ich nicht an einen Start denn der Start von Starlink und die Landung der Dragon Astronauten passt nicht einmal Medial zusammen.

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=51150.msg2111903#msg2111903

https://twitter.com/nextspaceflight/status/1287777583740751872

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8814
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1228 am: 27. Juli 2020, 19:14:20 »
Auch Spaceflightnow hat seinen Startkalender bereits updated:

https://spaceflightnow.com/launch-schedule/

Wieviele Stunden würden denn am 2.August zwischen diesem Start und der Dragon-Landung liegen?

Gruß
roger50

Offline alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1038
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1229 am: 27. Juli 2020, 19:17:12 »
Und so ist von 4 geplanten F9-Starts plötzlich nur 1er geflogen.  :(
Wenn das so weiter geht, brauchen sie sich wegen mangelnder booster keine Sorgen mehr zu machen! ::)

Offline Uwelino

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 757
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1230 am: 27. Juli 2020, 19:29:22 »
Zitat
Wieviele Stunden würden denn am 2.August zwischen diesem Start und der Dragon-Landung liegen?

Mal ganz schwer gerundet etwa 15 Stunden.

Offline alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1038
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1231 am: 27. Juli 2020, 19:30:00 »
Wieviele Stunden würden denn am 2.August zwischen diesem Start und der Dragon-Landung liegen?
Gruß
roger50

F9-Start: 1.August  03:21 EDT,  2.August  ??:??
CrewDragon-Landung:  2.August 14:42 EDT

Offline Uwelino

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 757
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1232 am: 29. Juli 2020, 17:12:41 »
Der Schlepper Finn Falgout ist heute mit OCISLY im Schlepp ausgelaufen um zum dritten mal zu versuchen den Booster der verspäteten Starlink Mission zu fangen.

https://twitter.com/SpaceXFleet/status/1288377660905791491

Offline Uwelino

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 757
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1233 am: 30. Juli 2020, 20:21:46 »
Und so wie es aussieht ist der (unterdessen wievielte  Termin??)  für den Starlink Flug wieder Geschichte. Die Bergungsflotte ist auf dem Rückweg nach Port Canaveral. Und das unterdessen zum dritten mal mit einem leeren Landedeck. Vermutlich wegen dem sich nähernden Tropensturm. Langsam geht der SpaceX Flugplan für 2020 endgültig den Bach runter.  :(

https://twitter.com/SpaceXFleet/status/1288873828748271616

Offline Enki

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 430
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1234 am: 30. Juli 2020, 20:43:07 »
So ein Mist!  >:( Das viele Boot fahren kostet bestimmt auch einiges. Die Stufe B1051 fehlt dann auch noch für den 6. Flug.  :( Irgendwie ist da der Wurm drin. Im Juli 2020 gab es nur einen Falcon-9-Flug.

So, jetzt geht es mir wieder besser.
Harvard-Professor Avi Loeb: „Wissenschaft ist keine Glaubenssache, sondern eine Frage von Beweisen. Vor der Zeit zu entscheiden, was wahrscheinlich ist, begrenzt die Möglichkeiten. Es ist wert, Ideen auszusprechen und später die Daten richten zu lassen.“

Offline Roland

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 338
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1235 am: 30. Juli 2020, 20:52:56 »
Zitat
Im Juli 2020 gab es nur einen Falcon-9-Flug.
Na und?

Offline Uwelino

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 757
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1236 am: 30. Juli 2020, 21:06:23 »
Zitat
Na und?

Ganz so einfach würde ich das nicht sehen. Starlink muss so schnell wie möglich in die Gänge kommen um Geld zu generieren. In den USA stehen wichtige Entscheidungen über Fördergelder (im Herbst 2020) an. Um dabei überhaubt eine Chance zu haben muss SpaceX erst beweisen das Ihr System die versprochenen Leistungsparameter einhalten kann. Man hat sich bis vor Kurzen komplett dagegen gewehrt SpaceX überhaubt eine Chance zu geben sich um die Fördergelder zu bewerben. Das hat sich nun zum Glück geändert. Bei diesen Bedingungen sind endlose Verspätungen von Wochen oder Monaten eher ein Alptraum als irgenwie der Sache dienlich. Leider ist zur Zeit wirklich der Wurm drin ( aus was für Gründen auch immer). Und das gilt nicht nur für den Flugplan von SpaceX sondern auch für die Entwicklung des Starship in Texas. Zur Zeit ist der Dampf bei SpaceX gefühlsmäßig zumindest raus.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4448
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1237 am: 31. Juli 2020, 08:19:31 »
Erneute Verschiebung des Starts  >:(. Neuer Starttermin ist der 6. August um 07:33 Uhr MESZ. Langsam wird es ärgerlich, zumal wenig Informationen rüberkommen! Diesmal soll es wohl wieder ein tropischer Sturm sein.

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?PHPSESSID=gdjf70im9i18ne8j868vmfjjfr&topic=8184.msg2110839#msg2110839
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1038
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1238 am: 31. Juli 2020, 13:20:39 »
Ja, der tropische Sturm 'Isaia' soll am Wochenende direkt über Florida hinweg ziehen.

Zur Zeit ist eben Sturmsaison, da kann man schon froh sein, wenn man überhaupt ein Startfenster nützen kann!

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4448
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1239 am: 04. August 2020, 07:47:32 »
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1038
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1240 am: 05. August 2020, 12:55:54 »
Zur Zeit ist der Dampf bei SpaceX gefühlsmäßig zumindest raus.

Na, zumindest bei SN5 hat es heute Nacht recht schön gedampft!  ;D
Und die Landung von CrewDragon war auch nicht so ganz ohne!

Nur keine falsche Panik, das wird alles noch, braucht halt nur seine Zeit!
Auch bei SX können sie nicht hexen!!!

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4448
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1241 am: 05. August 2020, 17:39:49 »
Für den Start von Starlink-11 (wahrscheinlich Mitte August) soll der Booster B1049 zum sechsten Mal eingesetzt werden. Es ist wirklich spannend, ob SpaceX es schafft 10x mit einem Booster zu starten. 

... oder noch öfter  :-\?
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Atlanx

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
  • On to Mars and Beyond
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1242 am: 06. August 2020, 09:13:51 »
OCISLY (Of Course I still love you) ist in der Landezone angekommen.
Ms. Tee und Ms. Chief (fairing recovery) nähern sich dem vorgesehen Gebiet.

Wetter ist auf 70% Go, bei einer möglichen Verschiebung auf den 08.08. wären es sogar 80% Go.

Quelle: https://twitter.com/spacexfleet/status/1291147689162350592

Offline Klakow

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6076
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1243 am: 06. August 2020, 09:48:12 »
...
Nur keine falsche Panik, das wird alles noch, braucht halt nur seine Zeit!
Auch bei SX können sie nicht hexen!!!
Zum Glück, sonst würde sich das Starship um Mitternacht nach dem Start in einen Kürbis äh, Tesla Model X verwandeln. :D :D :D

Offline alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1038
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1244 am: 06. August 2020, 14:41:43 »
Wenn schon, dann eher umgekehrt!  8)

Offline Commander Shran

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 54
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1245 am: 06. August 2020, 15:19:23 »
Die Falcon 9 steht nun endlich vertikal auf 39A  8)


https://www.youtube.com/watch?v=GZgMVWnzimI


Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8814
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1246 am: 06. August 2020, 15:29:40 »
... mal wieder. Vielleicht klappt's ja bei diesem (wievielten?) Anlauf.

Gruß
roger50

Offline alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1038
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1247 am: 06. August 2020, 15:33:30 »
Wird wohl klappen müssen, die nächsten F9/Starlink wollen auch noch alle nach oben! Die stauen sich sicher schon langsam in den Werkshallen!

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4448
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1248 am: 06. August 2020, 17:22:23 »
... mal wieder. Vielleicht klappt's ja bei diesem (wievielten?) Anlauf.

Gruß
roger50

Meine Finger haben für das Zählen der Startankündigungen nicht gereicht. Es ist morgen der 11. Termin  :o.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2855
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #1249 am: 07. August 2020, 06:41:35 »
Moin Moin an alle, eigentlich wollte ich ja ausschlafen aber irgend eine innere Uhr hat mich aufgeweckt.  ::)
Betankung läuft.

NSF Stream:

https://www.youtube.com/watch?v=azZqFC8Uvlo

SpaceX Audio:

https://www.youtube.com/watch?v=JlPSK8vKcqU

SpaceX:

https://www.youtube.com/watch?v=KU6KogxG5BE
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Tags: