Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 0

24. Juni 2021, 04:33:06
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Falcon 9, Starlink-1, CC SLC-40, 04:30 MESZ: 24. Mai 2019
  • Falcon 9, Starlink-2, CC SLC-40, 15:56 MEZ: 11. November 2019
  • Falcon 9, Starlink-3, CC SLC-40, 03:19 MEZ: 07. Januar 2020
  • Falcon 9, Starlink-4, CC SLC-40, 15:06 MEZ: 29. Januar 2020
  • Falcon 9, Starlink-5, CC SLC-40, 16:05 MEZ: 17. Februar 2020
  • Falcon 9, Starlink-6, KSC LC -39A, 13:16 MEZ: 18. März 2020
  • Falcon 9, Starlink-7, KSC LC-39A, 21:30 MESZ: 22. April 2020
  • Falcon 9, Starlink-8, CC SLC-40, 03:25 MESZ: 04. Juni 2020
  • Falcon 9, Starlink-9 + Skysat 16-18, SLC-40, 11:21 MESZ: 13. Juni 2020
  • Falcon 9, Starlink-10 & BlackSky 5+6, LC -39A, 07:12 MESZ: 07. August 2020
  • Falcon 9, Starlink-11 + SkySat 19-21, SLC-40, 16:31 MESZ: 18. August 2020
  • Falcon 9, Starlink-12, KSC LC-39A, 14:46 MESZ: 03. September 2020
  • Falcon 9, Starlink-13, KSC LC-39A, 13:29 MESZ: 06. Oktober 2020
  • Falcon 9, Starlink-14, KSC LC -39A, 14:25 MESZ: 18. Oktober 2020
  • Falcon 9, Starlink-15, CC SLC-40, 17:31 MESZ: 24. Oktober 2020
  • Falcon 9, Starlink-16, CC SLC-40, 03:13 MEZ: 25. November 2020
  • Falcon 9, Starlink-17 (L16 V1.0), KSC LC-39A, 14:02 MEZ: 20. Januar 2021
  • Falcon 9, Starlink-19 (L18 V1.0), CC SLC-40, 07:19 MEZ: 04. Februar 2021
  • Falcon 9, Starlink-20 (L19 V1.0), CC SLC-40, 04:59 MEZ: 16. Februar 2021
  • Falcon 9, Starlink-18 (L17 V1.0), KSC LC -39A, 09:24 MEZ: 04. März 2021
  • Falcon 9, Starlink-21 (L20 V1.0), CC SLC-40, 09:13 MEZ: 11. März 2021
  • Falcon 9, Starlink-22 (L21 V1.0), KSC LA-39A, 11:01 MEZ: 14. März 2021
  • Falcon 9, Starlink-23 (L22 V1.0), CC SLC-40, 09:58 MEZ: 24. März 2021
  • Falcon 9, Starlink-24 (L23 V1.0), CC SLC-40, 18:34 MESZ: 07. April 2021
  • Falcon 9, Starlink-25 (L24 V1.0), CC SLC-40, 05:44 MESZ: 29. April 2021
  • Falcon 9, Starlink-26 (L25 V1.0), KSC LC -39A, 21:01 MESZ: 04. Mai 2021
  • Falcon 9, Starlink-28 (L27 V1.0), CC SLC-40, 08:42 MESZ: 09. Mai 2021
  • Falcon 9, Starlink-27 & 2 Sats, KSC LC-39A, 00:54 MESZ: 16. Mai 2021
  • Falcon 9, Starlink-29 (L28 V1.0), CC SLC-40, 20:59 MESZ: 26. Mai 2021
  • Falcon 9, Starlink-30 (L29 V1.0), CC SLC-40: 10. Juli 2021

Autor Thema: Starlink auf Falcon 9  (Gelesen 372304 mal)

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9256
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2375 am: 16. Mai 2021, 02:07:53 »
Bei T+1 h wurden nacheinander die beiden Beipack-Sats erfolgreich ausgesetzt, leider im Livestream nicht zu sehen.

Jetzt dauert es nochmal 37 min, bis die Starlinks flügge werden. Bereits in über 570 km Höhe. Faule Dinger!

Gruß
roger50

Offline Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3842
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2376 am: 16. Mai 2021, 02:14:57 »
Jetzt dauert es nochmal 37 min, bis die Starlinks flügge werden.
Gibt es einen technischen Grund für diese 37 Minuten?

Offline akku

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1184
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2377 am: 16. Mai 2021, 02:19:19 »
ich denke um  etwas Abstand zu den anderen zu gewinnen ?
und muss ja für starlink noch eine rotation aufgebaut werden
bzw zurzeit überflug kein land kein Funkkontakt keine kontrolle/bestätiung
und  keine sonne ? ;)

Offline Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3842
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2378 am: 16. Mai 2021, 02:32:19 »
ich denke um  etwas Abstand zu den anderen zu gewinnen ?
Dann würde man es nicht auch machen, wenn 60 Starlinks starten? Hm...


Schaut Euch mal die Landung der ersten Stufe auf Youtube oder Twitter an. Da kommen die nächsten Stunden bestimmt noch Zeitrafferaufnahmen. Es gab heute keine Unterbrechungen in der Videoverbindung zur Kamera der ersten Stufe. Kurzzeitig war das Landeschiff so weit links, dass man es links neben dem Flügel sehen konnte. Absolut geniale Bilder.

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9256
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2379 am: 16. Mai 2021, 02:38:29 »
Bei T+1:38:50 h in der Mission wurden die 52 Starlink-Satelliten in die Freiheit entlassen. Mission und Übertragung beendet.

Nächster Starlink-Start: NET 26.5.

Gruß
roger50

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 15012
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2380 am: 16. Mai 2021, 02:39:50 »
Freisetzung der Starlink Satelliten:

Offline Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3842
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2381 am: 16. Mai 2021, 02:45:55 »
Die Starlinks sehen etwas anders aus als früher. Die freien/hohlen(*) Flächen, welche früher aussahen wie glänzendes Aluminium, sehen jetzt aus wie Matt lackiert.



(*) Hier wird später die Hardware für Laserlink eingebaut werden.

Offline fionn

  • Portal Redakteur
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 49
  • Pax optima rerum
    • Fionns Webseite
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2382 am: 16. Mai 2021, 13:26:06 »
Betankung der Rakete mit superkalten LH2 hat begonnen. Momentan sieht alles gut aus. Livestream müßte auch in wenigen Minuten starten.

Gruß
roger50
LH2? Doch eher LOX ... Auf jeden Fall wieder ein sauberer Start mit sauberer Landung. Noch ein paar Starts, und Sohnemann kriegt auch im Off eine saubere Internet-Verbindung.

Offline Luki93

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 382
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2383 am: 16. Mai 2021, 19:18:01 »
Sehr schön. Glw an SpaceX. 15.Start in 2021. Wirklich beeindruckend.

Und kein Unterbruch bei der Boosterlandung. Das wird immer besser.

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3854
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2384 am: 16. Mai 2021, 22:46:39 »
 :o, den Orbit hatte ich nicht erwartet.
Zitat
Per the SupTLE data, the 52 Starlink satellites launched yesterday were placed in a 566 x 584 km x 53 deg orbit, above the operational constellation.
https://twitter.com/planet4589/status/1394012918077919246
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9256
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2385 am: 17. Mai 2021, 02:05:00 »
Solch ein hoher Orbit war schon lange bekannt. Schau mal in Beitrag 2355 nach. War doch der Grund, warum  insgesamt 8 Starlink-Sats weggelassen wurden und nicht nur einer.

Gruß
roger50

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3854
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2386 am: 17. Mai 2021, 10:07:59 »
Solch ein hoher Orbit war schon lange bekannt. Schau mal in Beitrag 2355 nach. War doch der Grund, warum  insgesamt 8 Starlink-Sats weggelassen wurden und nicht nur einer.

Gruß
roger50

Das hatte ich überlesen, Danke.
Das heißt, mit 60 Starlinks fliegen sie voll am Limit.

Zeitraffer von der letzten Boosterlandung (B1058):

https://www.youtube.com/watch?v=R59rxINWy1c
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline honk

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2387 am: 20. Mai 2021, 15:00:10 »
.. Die Mitfahrgelegenheitsnutzlast Tyvak-0130 hat sich ebenfalls von Falcon 9 Oberstufe getrennt.

Ergänzender Artikel zu dieser Nutzlast:
https://spaceflightnow.com/2021/05/18/tyvak-smallsat-launched-by-spacex-to-validate-miniature-debris-tracking-telescope/

 Es handelt sich um einen 6U Cubesat von Tyvak


   Bild: Tyvak

 der u.a. ein neuartiges vom Lawrence Livermore National Laboratoriy  entwickeltes monolithisches Teleskop (der gefaltete optische Strahlengang verläuft im Inneren eines Glaskörpers und ist deshalb mechanisch sehr unempfindlich) enthält


Bild: Julie Russell/Lawrence Livermore National Laboratory

zur Weltraumlagebeobachtung (Satelliten und Trümmerteile) in Umlaufbahnen

Offline Rücksturz

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2997
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2388 am: 22. Mai 2021, 19:13:24 »
Nachtrag:

"28. Falcon-9-Start für Starlink

Das US-amerikanische Raumfahrtunternehmen SpaceX startete am 16. Mai um 00:54 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit erfolgreich eine Falcon 9 von Startrampe LC -39A des Kennedy Space Centers. An Bord waren anstelle der üblichen 60 Starlink-Kommunikationssatelliten lediglich 52 plus zwei Kleinstsatelliten zahlender Kunden. Die erreichte Umlaufbahn lag mit rund 580 Kilometern über der Erde deutlich höher als bei normalen Starlink-Starts."



Die Falcon 9 hebt mit 52 Starlink-Satelliten sowie 2 Rideshare-Nutzlasten an Bord ab.
(Bild: Webcast SpaceX)


Weiter im Artikel von Patrick Schemel:
https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/18052021125438.shtml

Viele Grüße
Rücksturz
Die Gedanken sind frei! Doch bedenke beim Schreiben, es könnte gelesen werden.

Offline TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1921
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2389 am: 25. Mai 2021, 08:59:15 »
Laut dem Team von NASASpaceflight gab es vor einigen Stunden ein Static Fire der auf LC -40 aufgerichteten Trägerrakete. Eine Bestätigung von SpaceX zum Ausgang des Tests wurde noch nicht veröffentlicht. (Oder generell eine Ankündigung des Starts)
Quelle: https://twitter.com/TylerG1998/status/1396966392725901313
Aktuelle Meldungen aus Raumfahrt und Astronomie: www.raumfahrer.net

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9256
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2390 am: 25. Mai 2021, 23:13:14 »
Weniger als 24 Stunden vor dem erwarteten Termin gibt es noch keinerlei 'offizielle' Ankündigung dieses Starts, auch nicht auf der SpaceX Website (zumindest finde ich keine). Und im Gegensatz zu den vorherigen Starlink-Missionen ist auch auf YT noch kein Livestream angekündigt. Auch die anderen bekannten Foren wie NSF und SFN wissen nichts genaueres. :(

Ähnliche Unsicherheiten betreffen auch den SXM-8 Start am (angeblich) 1.6. Siehe dazu den entsprechenden Thread.

Falls also jemand was definives weiß - immer her damit... ;)

Offline TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1921
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2391 am: 25. Mai 2021, 23:59:44 »
Vor einer halben Stunde hat sich SpaceX nun geäußert:   
Zitat
Targeting Wednesday, May 26 at 2:59 p.m. EDT for launch of the next Starlink mission from Florida
Man möchte also morgen starten,  um 20:59 Uhr MESZ.
Auch einen Webcast haben sie mittlerweile eingerichtet:

https://youtube.com/watch?v=xRu-ekesDyY&feature=youtu.be

Quelle der Twitter-Meldung:
https://twitter.com/SpaceX/status/1397303062759313408
Aktuelle Meldungen aus Raumfahrt und Astronomie: www.raumfahrer.net

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9256
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2392 am: 26. Mai 2021, 00:03:38 »
War mein Beitrag wohl 30 min zu früh... ::)

Oder mein Ass-Kick hat SpaceX aufgeschreckt..... :)

Aber sehr gut, kann ich meine Tagesplanung ja beibehalten...... ;)

Gruß
roger50

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3854
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2393 am: 26. Mai 2021, 12:58:30 »
Dann hoffe ich mal auf gutes Wetter für uns.
Überflug um ca. 21:19 und 22:52 MESZ.
Der 2te ist eigentlich der Spannende, da sind die Satelliten schon frei.


https://twitter.com/RikyUnreal/status/1397458478982213634
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3842
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2394 am: 26. Mai 2021, 13:20:34 »
@ Duncan Idaho: Der 2. Überflug geht über Spanien/Frankreich. Das ist sehr weit weg von Deutschland aus, somit niedrig am Horizont, und somit entsprechend dunkel. Laut Heavens Above beträgt die Helligkeit dann nur noch MAG +4 (Wobei ich mir vorstellen könnte, dass einige noch etwas heller sind, da sie sich ggf. noch gar nicht ausgerichtet haben)

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3854
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2395 am: 26. Mai 2021, 13:36:01 »
@Hugo, Danke für die Info, dachte der grüne Strich ist der Überflug.
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3842
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2396 am: 26. Mai 2021, 13:53:14 »
In den Fotos von Celestrak ist leider keine Legende dabei, welche Linienfarbe was bedeuten soll.

Aber wenn man sich die Starts auf Youtube anschaut (z.B. den vom 16.05.) dann sieht man, wo die Rakete Bei T+23 Minuten ist und wo sie ca. 90 Minuten später lang fliegen wird.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5530
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2397 am: 26. Mai 2021, 13:59:48 »
Wenn meine Lupe mich nicht trügt, müsste die grüne Linie die Flugbahn der ISS darstellen und die weiße Linie für Starlinks stehen.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline bonsaijogi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 624
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2398 am: 26. Mai 2021, 15:17:09 »
Apropos Lupe :)



Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3854
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2399 am: 26. Mai 2021, 16:20:55 »
Das ist der Plan für Falcon 9, Starlink-29 (L28 V1.0):


https://twitter.com/scr00chy/status/1397525479331180546

Booster B1063.2 ist fast noch jungfräulich.
Eine Fairinghälfte flog schon 4 Mal, die andere 2 Mal.
Viel Glück.

Das scheint auch der letzte Flug in den "normalen" Orbit zu sein.
Die nächsten sollen polare Orbits abdecken.

PS, das Wetter hier bei uns im Süden ist unterirdisch!  >:(
« Letzte Änderung: 26. Mai 2021, 19:10:26 von Duncan Idaho »
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Tags: