Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 0

03. März 2021, 03:40:44
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Falcon 9, Starlink-1, CC SLC-40, 04:30 MESZ: 24. Mai 2019
  • Falcon 9, Starlink-2, CC SLC-40, 15:56 MEZ: 11. November 2019
  • Falcon 9, Starlink-3, CC SLC-40, 03:19 MEZ: 07. Januar 2020
  • Falcon 9, Starlink-4, CC SLC-40, 15:06 MEZ: 29. Januar 2020
  • Falcon 9, Starlink-5, CC SLC-40, 16:05 MEZ: 17. Februar 2020
  • Falcon 9, Starlink-6, KSC LC -39A, 13:16 MEZ: 18. März 2020
  • Falcon 9, Starlink-7, KSC LC-39A, 21:30 MESZ: 22. April 2020
  • Falcon 9, Starlink-8, CC SLC-40, 03:25 MESZ: 04. Juni 2020
  • Falcon 9, Starlink-9 + Skysat 16-18, SLC-40, 11:21 MESZ: 13. Juni 2020
  • Falcon 9, Starlink-10 & BlackSky 5+6, LC -39A, 07:12 MESZ: 07. August 2020
  • Falcon 9, Starlink-11 + SkySat 19-21, SLC-40, 16:31 MESZ: 18. August 2020
  • Falcon 9, Starlink-12, KSC LC-39A, 14:46 MESZ: 03. September 2020
  • Falcon 9, Starlink-13, KSC LC-39A, 13:29 MESZ: 06. Oktober 2020
  • Falcon 9, Starlink-14, KSC LC -39A, 14:25 MESZ: 18. Oktober 2020
  • Falcon 9, Starlink-15, CC SLC-40, 17:31 MESZ: 24. Oktober 2020
  • Falcon 9, Starlink-16, CC SLC-40, 03:13 MEZ: 25. November 2020
  • Falcon 9, Starlink-17 (L16 V1.0), KSC LC-39A, 14:02 MEZ: 20. Januar 2021
  • Falcon 9, Starlink-19 (L18 V1.0), CC SLC-40, 07:19 MEZ: 04. Februar 2021
  • Falcon 9, Starlink-20 (L19 V1.0), CC SLC-40, 04:59 MEZ: 16. Februar 2021
  • Falcon 9, Starlink-18 (L17 V1.0), KSC LC -39A, 01:53 MEZ: 03. März 2021
  • Falcon 9, Starlink-21 (L20 V1.0), CC SLC-40, 04:41 MEZ: 08. März 2021

Autor Thema: Starlink auf Falcon 9  (Gelesen 309522 mal)

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9051
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2050 am: Gestern um 22:50:35 »
Och nö, man. Ich hatte doch schon das Startbier kaltgestellt. Na ja, schaue ich halt auf YT einen Start aus der Konserve dazu...

SpaceX will wohl unbedingt einen neuen Weltrekord an Verschiebungen aufstellen. War das nun die 14. oder 15.?

Gruß
roger50

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9051
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2051 am: Gestern um 23:15:23 »
Als Nachtrag zum Fehler, der beim letzten Start auftrat:

Ich finde, SpaceX redet immer noch ziemlich um die Tatsachen herum. "boots" als Teilbezeichnung bei Triebwerken gibt es eigentlich nicht. Hugo trifft es mit des Wort "Faltenbalg" wesentlich besser, von denen es bei einem schwenkbarem Triebwerk immer mindestens 2 gibt.
Sie dienen als Übergangselemente zwischen den beiden auf dem Kopf des Triebwerks fest angebrachten Treibstoffleitungen und deren Gegenstücken, die von den Tanks kommen und im Rumpf der Stufe fest montiert sind.
Gäbe es die Faltenbälge nicht, könnte man die Triebwerke nicht schwenken, da alle Leitungen absolut steif sind. Die Biegung zwischen den Rohren oberhalb und unterhalb erfolgt also in den Faltenbälgen.

Die Bälge aus Metall sind also mechanisch extrem belastet, insbesondere die Schweißnähte zwischen den einzelnen Faltenebenen. Sie bedürfen besonders intensiver Inspektion nach jeder Mission und ggf. Austausch. Daran scheint es gemangelt zu haben.

Gruß
roger50

Offline Excalibur

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 235
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #2052 am: Heute um 02:43:17 »
Hallo roger50,

Du bist absoluter Raumfahrtfachmann, ich nur interessierter Laie. Dennoch traue ich mich jetzt mal, zu behaupten, dass Du hier einem Missverständnis unterliegst. Soweit ich das begreife, lag der Fehler nicht an/in einem flexiblen Leitungsteilstück, sondern schlichtweg an der flexiblen Hitzschutzabdichtung, die jene Öffnungen, an denen das Triebwerk aus dem festen Hitzeschutz herausragt, abdichten. Jene Teile, die so aussehen wie sehr dickes, faltiges, dunkelgraues Segeltuch. Und davon gibt es meines Wissens nach pro Triebwerk genau eines.

Gruß
Excalibur
Wenn Du mit dem Finger auf jemand anderen zeigst, schaue Dir Deine Hand an. Du wirst feststellen, dass drei Finger auf Dich selbst gerichtet sind.

Tags: