Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

15. August 2020, 13:04:18
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Proton-M/DM-03, Spektr-RG, Baikonur, 81/24, 14:31 MESZ: 13. Juli 2019

Autor Thema: Spektr-RG mit eROSITA auf Proton-M/DM-03, Baikonur, 81/24  (Gelesen 28696 mal)

Offline einsteinturm

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 585
Re: Spektr-RG mit eROSITA auf Proton-M/DM-03, Baikonur, 81/24
« Antwort #150 am: 16. Juli 2019, 07:13:36 »
Weiss jemand, ob es irgendwo eine Seite zum Missionsfortgang gibt?
Mein Russisch ist leider sehr schlecht.
Wird es für die wissenschaftliche Mission hier ein eigenes Thema wie zB bei Planck geben?

Offline aasgeir

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 579
Re: Spektr-RG mit eROSITA auf Proton-M/DM-03, Baikonur, 81/24
« Antwort #151 am: 16. Juli 2019, 07:42:38 »
Es gibt ja hier im Forum im Bereich "Astronomie : Technik und Wissenschaft" bereits den Thread "eROSITA" :  (erster Eintrag 2007 ...)
https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3932.0
Den könnte man ja fortschreiben.

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9752
Re: Spektr-RG mit eROSITA auf Proton-M/DM-03, Baikonur, 81/24
« Antwort #152 am: 19. Juli 2019, 08:40:31 »
Teleskope zur Beobachtung

Die Kasaner Universität meldet, dass ... ein Astronomisches Spiegel Teleskop der Kasaner Universität vom Typ AST-22 (RTT-150) die Flugbahn des Satelliten "Spektr-Röntgen-Gamma" zu überwachen begann.
Die Umlaufbahn des Satelliten, die vor fünf Tagen gestartet wurde, wird von russischen bodengestützten optischen und Radioteleskopen gesteuert.
Dazu gehört auch ein in der Türkei installiertes Teleskops der Kasaner Universität RTT-150.



Nationales türkisches Observatorium in den Bergen auf einer Höhe von 2500 Metern über dem Meeresspiegel    Foto: Uni Kasan

Das  Observatorium liegt im Süden der Türkei, 50 km nordwestlich von Antalya, an einem Ort mit einem ausgezeichten Astroklima für kontinentale Gebiete und von dort liefert das RTT-150 genaueste Satellitenkoordinaten.

Gruß, HausD

Offline DF2MZ

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 413
Re: Spektr-RG mit eROSITA auf Proton-M/DM-03, Baikonur, 81/24
« Antwort #153 am: 25. Juli 2019, 22:56:12 »
Ich konnte Spektr-RG jetzt auch funktechnisch erfassen: https://twitter.com/df2mz/status/1154473663917281280

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9752
Re: Spektr-RG mit eROSITA auf Proton-M/DM-03, Baikonur, 81/24
« Antwort #154 am: 07. August 2019, 08:40:26 »
Zweite Bahnänderung ist erfolgt

Bei Roskosmos steht, ...
 Am 6. August 2019 führte die NPO Steuerungsgruppe von Lawotschkin (als Teil von Roskosmos) die zweite geplante Korrektur der Flugbahn des Weltraumobservatoriums Spektr-RG durch.
Dazu wurden zwei Impulsen des Antriebssystems im Abstand von 4 Stunden - jeweils um 17:30 Uhr und 21:35 Uhr MSK (16:30 Uhr und 20:35 Uhr MESZ) gesetzt.
Die Operationen waren erfolgreich, alle Bordsysteme funktionieren einwandfrei.


Gruß, HausD

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17010
Re: Spektr-RG mit eROSITA auf Proton-M/DM-03, Baikonur, 81/24
« Antwort #155 am: 12. Mai 2020, 07:32:22 »
Weiss jemand, ob es irgendwo eine Seite zum Missionsfortgang gibt?
Mein Russisch ist leider sehr schlecht.
Wird es für die wissenschaftliche Mission hier ein eigenes Thema wie zB bei Planck geben?
Ja, wir nehmen dafür den schon genannten

https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3932.0 .

Lasst uns die Geschicke und Ergebnisse der beiden Teleskope an Bord dort diskutieren.

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline DF2MZ

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 413
Re: Spektr-RG mit eROSITA auf Proton-M/DM-03, Baikonur, 81/24
« Antwort #156 am: 18. Juli 2020, 21:38:54 »
Hat irgend jemand Kenntniss von aktuellen Ephemeriden für Spektr-RG?

Gruss
Edgar

Tags: