Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 10

04. April 2020, 20:23:42
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Soyuz-2-1A, Soyuz MS-16, Baikonur 31/6, 10:05 MESZ: 09. April 2020

Autor Thema: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6  (Gelesen 18628 mal)

Online Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2847
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #75 am: 25. März 2020, 09:46:46 »
... war der doch heftig wehende Wind bei der Ankunft der Mannschaften in Baikonur...

Ja, die Beobachtung ist korrekt. In Südkasachstan hat der starke Sturm einige Dächer abgedeckt. Aber ich denke zum Starttermin sollte wieder der normales ruhiges und sonniges kasachisches Wetter herrschen.
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #76 am: 25. März 2020, 12:11:15 »
Video


Verabschiedung der ISS-63 Besatzung nach Baikonur          ZPK/CTC
                          ... nachgereit in: http://www.gctc.ru/main.php?id=4921
Gruß, HausD

Offline wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2123
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #77 am: 25. März 2020, 12:15:45 »
Der Herr Cassidy macht auf mich Eindruck.
Erstmal die ordentliche Anzahl an Auszeichnungen an der Brust der Uniform dieses ehemaligen Navy SEAL -
der Mann hat schon einige (militärische) Missionen durchgeführt.
Und dann steht der da nur in Marineuniform, während die anderen Wintermäntel tragen, nicht schlecht.

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #78 am: 25. März 2020, 12:36:28 »
Der Herr Cassidy macht auf mich Eindruck. ... der ehemalige Navy SEAL - ...
Deshalb hat die Frau Iwanischina ihn auch untergehakt, als Trost dafür, dass seine Familie nicht dasein kann.

Nett! HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #79 am: 25. März 2020, 18:45:12 »
Das Kennenlern-Training ist gelaufen

Wie angekündigt, hat heute im MIK-KA Pl.254 auf dem Kosmodrom das  Kennenlern-Training stattgefunden.


Zuerst, noch im Overall, die Stammmannschaft darf in die Original - Sojus MS-16


Jetzt das "Kennenlernen" in Vollmontur...


Während die Doubles sich mit verschiedenen mitzunehmenden Materialien bekannt machen


Die Übung mit dem Laserdistometer findet wohl heute in der Halle statt         Fotos, Fotostrecke: ENERGIA

Gute Gesundheit! HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #80 am: 25. März 2020, 19:31:19 »
Das Kennenlern-Training ist gelaufen ...(2)

Es gibt eine Bildstrecke bei ZPK/CTC vom ersten Training,  ... hat aber zZt. lange Ladezeiten der Bilder ...


Die Vorbesprechung hinter Glas -nicht ungewöhnlich


Wagner ist der erste ...


... Cassidy der letzte in der Sojus MS-16


Das Einkleiden in den SOKOL-Anzug

... und auch RTL waren die Schutzmaßnahmen für die Mannschaften eine Nachricht wert ...

Bleibt gesund, HausD

Offline wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2123
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #81 am: 26. März 2020, 07:02:22 »

Foto: Roskosmos

Hier noch mal die neue schicke Tu-204-300 des Kosmonautenausbildungszentrums auf dem Flughafen Krainij (Baikonur, Kasachstan).
Erstmals brachten die beiden Maschinen "Juri Gagarin" und "Sergej Koroljow" die Haupt- und Double-Besatzung von Sojus MS-16 nach Baikonur.

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #82 am: 26. März 2020, 11:25:00 »
Die Technische Kommision hat getagt

Gestern, am 25.03.2020, fand das Treffen des Technischen Managements statt, bei dem beschlossen wurde, das bemannte Raumschiff Sojus MS-16 befüllen und betanken zu lassen.                (Fotos: Roskosmos )


Es sind wesentlich weniger Leute an der Sitzung beteiligt



Heute, am 26.03.2020,  nehmen die Fachleute voon Energia und beteiligten Unternehmen die geplanten Arbeiten auf, das Raumschiff mit den Kraftstoffkomponenten zu betanken und Druckgasen zu befüllen.

Gute Gesundheit, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #83 am: 26. März 2020, 12:00:21 »
Etwas Tradition bleibt...

Es wurden vor dem Kosmonautenhotel die Flaggen Russlands, der USA und Kasachstans von den Mannschaften gehisst.




Neben den Raumfahrern waren auch die dort Beschäftigten anwesend             Fotos :ZPK/CTC-Pressedienst

An der Veranstaltung nahmen Vertreter vom RKK Energia, der Verwaltung von Baikonur  und des ZPK/CTC teil, die vor dem Start Schulungen für die Besatzung durchführen.

Bleibt gesund, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #84 am: 26. März 2020, 17:25:46 »
Bustour durch Baikonur

Nach dem Fahnenhissen machte die Ersatzmannschaft, Rischikow, Babkin und Bowen traditionell eine Tour durch Baikonur und besuchten, jedoch nur diesesmal mit dem Bus, die Plätze  deren Geschichte untrennbar mit den Namen der Menschen verbunden ist, die an der Erforschung des Weltraums beteiligt waren.        Quelle: Roskosmos

Bleibt gesund! HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #85 am: 26. März 2020, 17:44:49 »
Indikator-Maskottchen

"Dieses Mal werden wir einen Weltraumbären als Indikator für die Schwerelosigkeit
haben", sagte Anatoli Iwanischin, der Kommandeur der Sojus MS-16, nach dem
Fahnenzeremoniell.

"Bisher hatte Anatoli noch keinen Indikator für Schwerelosigkeit", sagte die Frau
von Iwanischin, Swetlana. "Bei der ersten und zweiten Weltraumexpedition haben
wir unseren Crewkollegen mit kleinen Kindern dieses Vorrecht eingeräumt."

"Für diesen Flug wurde entschieden, dass ein so bedeutendes und symbolisches
Maskottchen nicht nur ein Talisman, sondern auch ein Spielzeug für unsere
zukünftigen Enkelkinder werden kann", entschied Anatoli Iwanischin.

          Gruß, HausD


                                                    Quelle: ZPK/CTC J.Gagarin
     

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #87 am: 26. März 2020, 20:04:54 »
Windig in Baikonur

Die flatternden Jacken und Hosen auf den Bildern der Leute haben mich interessiert, wie die Verhältnisse gerade eben dort sind.

Bei  Windy.com werden die momentanen Windverhältnisse auf dem Kosmodrom (Pl.254. Pl.1 und Umgebung) so angezeigt:


 Wind nach SW mit einer Geschwindigkeit mit 55 bis 70 km/h           Grafik: Windy/ed. HausD

Bei Gismeteo wird für das Stadtgebiet von Baikonur über den Tag böiger Wind mit 15 - 20 m/s gemeldet.
 
Starten kann man ohne Probleme mit der Sojus normalerweise bei Winden bis zu 17 m/s.
Die höchste Windgeschwindigkeit wird für den 31.03.2020 vorhergesagt, dann nimmt sie auf unter den Grenzwert ab.

Gruß, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #88 am: 27. März 2020, 22:06:08 »
Ehrung Gagarins - auch in Bakonur

Wegen der Tatsache, dass die ISS-63-Besatzung, keine Gelegenheit hat, Juri Gagarin am Ort seines Todes zu ehren, haben die Raumfahrer in Erinnerung an Gagarin Blumen vor den Baum gelegt, den der erste Kosmonaut auf der Allee der Kosmonauten in Baikonur gesezt hat.                              (Quelle: ZPK/CTC J.Gagarin )


Die Sojus MS-16 Mannschaften legen Blumen an Gagarins Baum nieder    Foto: ZPK/CTC

Bleibt gesund, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #90 am: 30. März 2020, 08:45:55 »
Startzeit von Sojus MS-16

In Übereinstimmung mit dem Flugprogramm der ISS ist der Start von Sojus MS-16 vom Kosmodrom Baikonur
am 09.04.April 2020 um 11:05:06 Uhr MSK  (10:05:06 Uhr MESZ) geplant.
                                                     Quelle: Roskosmos
Bleibt gesund, HausD

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 637
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #91 am: 30. März 2020, 16:25:15 »
Und ein weiterer Fotobericht zur Mission. Weitere Montagearbeiten sind erfolgt. Zu den Fotos gelangt man hier: https://www.roscosmos.ru/28284/

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #92 am: 30. März 2020, 19:22:25 »
Verbindung mit Übergangssektion
Weitere Montagearbeiten sind erfolgt ...
Ja, Sojus MS-16 wurde mit der Übergangssektion verbunden.


Links vorn steht die Übergangssektion, innen (fast) hohl


Hier rechts vor der Nutzlastabdeckung


Auf einer Zwischenstation ist nocheinmal für  Sojus MS-16 Halt für eine Besichtigung


Die Übergangssektion ist montiert, die Sojus MS-16 kommt nun auf den Prüfplatz          Fotos: ENERGIA/Roskosmos

Bleibt gesund, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #93 am: 31. März 2020, 08:05:02 »
Händeschütteln, Umarmen untersagt!

Der Arzt und Epidemiologe am Kosmonautentrainingszentrum, Sergei Sawin, hat für die Raumfahrer festgelegt:

- Händegeben und Umarmungen sind strengstens verboten,
- Hände waschen und desinfizieren gegen Kontaminationen,
- Benutzung von persönlichen Gegenständen anderer Personen sind nicht gestattet,
- Allzweckgegenstände werden nach jedem Gebrauch desinfiziert!               Quelle: RIA N

Gesundheit wünscht Allen, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #94 am: 01. April 2020, 16:26:02 »
Abnahme, SAS-Elemente, Nutzlastabdeckung

Heute hat die Abnahme der Sojus MS-16 im MIK-KA Pl 254 stattgefunden.


Abnahme durch die Fachabteilungen


SAS-Elemente werden montiert


Vorbereitung der Nutzlastabdeckung


Sojus MS-16 kommt unter die Nutzlastabdeckung                         Fotostrecke, Fotos: ENERGIA

Gesundheit wünscht HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #95 am: 01. April 2020, 18:18:50 »
Vorsorge gegen COVID-19 in Baikonur


Kleines Sprühfahrzeug, ...


... großes, auf den Straßen der Stadt Baikonur ...


... und im Park                                                  Fotos: Roskosmos/RZ "Jushny"

Bleibt gesund, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #96 am: 01. April 2020, 18:52:26 »
Vorbereitung der Mannschaften

Im Kosmonautenhotel (des ZPK/CTC Fil. Baikonur) läuft 9 Tage vor dem Start laufen die Vorbereitungen weiter.


Die Stammmannschaft trainiert die Handsteuerung


Die Doubles gehen mit den Insruktoren die geplanten Handlungen durch


Etwas Sport als Freizeitbeschäftigung, aber ...


... dann auch wieder das "Festmachen" für die kommende Schwerelosigkeit               Fotostrecke: ZUP/CTC Fil. Baikonur

Gute Gesundheit, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #97 am: 01. April 2020, 19:24:30 »
Ausgang auf die Allee der Kosmonauten

Offenbar mit der Sondergenehmigung der Ärzte hat es einen Ausgang auf die Allee der Kosmonauten machen dürfen.


Der Gang an der frischen Luft, auf der Allee der Kosmonauten ...


... um Bäumchen zu setzen, hier darf Wagner sein Bäumchen einsetzen


      Iwanischin und Cassidy gießen ihre Bäumchen, damit sie groß und stattlich werden


Hier war das "Händegebenverbot" kurzzeitig außerkraft gesetzt...                 Fotos: ZPK/CTC Fil. Baikonur

Bleibt gesund, HausD


Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3030
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #98 am: 01. April 2020, 20:53:57 »
Desinfektionstücher haben die sicher dabei ;)
Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9088
Re: Sojus MS-16 (745) auf Sojus-2-1а von Baikonur 31/6
« Antwort #99 am: 02. April 2020, 07:42:59 »
Beiträge gelöscht. Bitte beim Thema bleiben.

Gruß RonB
« Letzte Änderung: 02. April 2020, 09:14:27 von RonB »

Tags: