Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

22. September 2019, 21:06:49
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • H-2B, HTV-8, Tanegashima YLP, 18:05 MESZ: 24. September 2019

Autor Thema: HTV-8 (Kounotori-8) auf H-IIB F8  (Gelesen 8388 mal)

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2563
Re: HTV-8 (Kounotori-8) auf H-IIB F8
« Antwort #25 am: 11. September 2019, 11:29:29 »
Mutig sind sie ja, das muß man sagen. Trotzdem sie vermutlich eine Ursache gefunden haben. Vlt haben sie auch mit Robotkameras druntergeschaut, wäre für die Japaner ja kein Problem...
Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1191
Re: HTV-8 (Kounotori-8) auf H-IIB F8
« Antwort #26 am: 11. September 2019, 14:02:02 »
http://lk.astronautilus.pl/plan.htm

Diese polnische Seite schreibt NET 18.09.2019

Ich denke auch: mit einer 24-stündigen Verschiebung ist das nicht zu beheben.
Hold on to your dreams !

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16320
Re: HTV-8 (Kounotori-8) auf H-IIB F8
« Antwort #27 am: 11. September 2019, 14:39:06 »
... Ich denke auch: mit einer 24-stündigen Verschiebung ist das nicht zu beheben.
Sehe ich auch so.

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Online wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1907
Re: HTV-8 (Kounotori-8) auf H-IIB F8
« Antwort #28 am: 11. September 2019, 21:15:22 »

Am 11.9.2019 ist die H-IIB F8 in die Montagehalle VAB zurückgefahren worden.

https://twitter.com/Cosmic_Penguin/status/1171722868167598080?s=20

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1191
Re: HTV-8 (Kounotori-8) auf H-IIB F8
« Antwort #29 am: 13. September 2019, 11:11:28 »
http://lk.astronautilus.pl/plan.htm

Diese polnische Seite schreibt NET 18.09.2019

Ich denke auch: mit einer 24-stündigen Verschiebung ist das nicht zu beheben.
Heute steht dort 17.09. 18:30 UTC.
Hold on to your dreams !

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1191
Re: HTV-8 (Kounotori-8) auf H-IIB F8
« Antwort #30 am: 15. September 2019, 11:38:51 »
https://twitter.com/ShuttleAlmanac/status/1173070769795948545

Vor dem 23.09. scheint nichts zu passieren. Es gibt noch kein neues Startdatum.
Hold on to your dreams !

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2649
Re: HTV-8 (Kounotori-8) auf H-IIB F8
« Antwort #31 am: 17. September 2019, 11:42:14 »
Nach dem Ablaufplan der ISS ist der Start für den 23. September gegen 18:00 Uhr MESZ und die Kopplung am 27. September geplant.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Online wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1907
Re: HTV-8 (Kounotori-8) auf H-IIB F8
« Antwort #32 am: 20. September 2019, 19:54:39 »
Warum hat es an der Startplattform der H-IIB F8 beim ersten Startversuch am 10.9.2019 gebrannt?
Mitsubishi Heavy Industries klärt auf: es wehte weniger Wind auf dem Startplatz als üblich, dadurch sammelte sich Sauerstoff, der beim Vorkühlen der Triebwerke
abgeblasen wurde, unter der Plattform und dann genügte ein Funke durch statische Elektrizität, um das Feuer zu entzünden.

https://twitter.com/Cosmic_Penguin/status/1174970475803365377?s=20

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2563
Re: HTV-8 (Kounotori-8) auf H-IIB F8
« Antwort #33 am: Gestern um 01:24:43 »
Man betrachtet also Wind als berechenbare einplanbare Komponente ???  ?

Ick gloob et ja woll nich  :o
Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2649
Re: HTV-8 (Kounotori-8) auf H-IIB F8
« Antwort #34 am: Gestern um 09:45:23 »
Die von wernher66 beschriebene Ursache wird in der englischsprachigen japan times auch noch einmal ausführlicher behandelt.

https://www.japantimes.co.jp/news/2019/09/20/national/concentrated-liquid-oxygen-cause-fire-ahead-japan-rocket-launch-source-says#.XYXUA0ZLiUk
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline AN

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 596
Re: HTV-8 (Kounotori-8) auf H-IIB F8
« Antwort #35 am: Gestern um 12:00:59 »
Man betrachtet also Wind als berechenbare einplanbare Komponente ???  ?

Ick gloob et ja woll nich  :o
Hat jemand behauptet, dass Wind explizit  eingeplant ist? Ich lese in den Quellen nur, dass Wind bisher möglicherweise ein derartiges Ereignis verhindert hat.

Ich glaube, dass das noch nicht die ganze Geschichte ist, dass man sich das noch weiter genau anschaut, und dass es ggf. Anpassungen an der Startanlage gibt - die so unüblich nun auch nicht sind ...

Axel

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2563
Re: HTV-8 (Kounotori-8) auf H-IIB F8
« Antwort #36 am: Gestern um 13:44:31 »
"   es wehte weniger wind als üblich "
Heißt fur mich, daßman Null Wind nicht indie  Planung einbezogen hat.
Aber daß Treibstoff komponenten einen ungünstigen Ort okkupieren können und dort in höherer Konzentration auftreten, das ist doch durchaus schon vorgekommen.

Irgendwie ist das Ganze aber doch inkommodierend .
Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Online wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1907
Re: HTV-8 (Kounotori-8) auf H-IIB F8
« Antwort #37 am: Gestern um 14:39:08 »
Der Start der H-IIB F8 wurde jetzt für den 25.9.2019 1.05 Uhr Ortszeit (24.9.2019 18.05 Uhr MESZ) festgelegt.
Damit will verhindern, daß die ausgebrannte Oberstufe der H-IIB F8 unter Umständen Sojus TM-15 zu nahe kommt.

https://twitter.com/Cosmic_Penguin/status/1175336879970930690?s=20

Tags: