Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 0

27. Februar 2021, 10:33:25
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Sojus-2-1a, Progress MS-16, Baikonur, 05:45 MEZ: 15. Februar 2021

Autor Thema: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6  (Gelesen 11757 mal)

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 10688
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #75 am: 17. Februar 2021, 07:25:19 »
... man spricht über den Rollwinkel ...

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 10688
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #76 am: 17. Februar 2021, 07:27:04 »
... jetzt stimmt die Ausrichtung ... indirektes Regime läuft ...
...23 m bei 0,20 m/s ... Stimme sagt GUT ...

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 10688
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #77 am: 17. Februar 2021, 07:28:52 »
..- man ist wieder etwas "zurückgefahren"  31 m bei 0,03 m/s...

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 10688
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #78 am: 17. Februar 2021, 07:31:18 »
... Treibstoffreserve ist noch 125 kg ... aber 68 m bei 0,56 m/s ...
... dafür das Target genau im Fadenkreuz ...

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 10688
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #79 am: 17. Februar 2021, 07:39:47 »

... es geht zurück, aber ... es ist alles sehr gut ... wird gesagt ...

Für mich sieht es nach einem Experiment aus.
Auf dem ZUP/MCC Bildschirm sieht es so aus als würde das Einfangen - Anlegen - mech. Koppeln erfolgt sein...

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 10688
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #80 am: 17. Februar 2021, 07:49:22 »
Kein Experiment : in unmittelbarer Nähe der ISS begannen das KURS -Funksystem offensichtlich fehlerhafte Daten zu übertragen, und das Schiff startete weg vom Dockingpunkt. Das ZUP/MCC-Moskau und die Kosmonauten reagierten rechtzeitig, wechselten zur manuellen Steuerung und erreichten  das Anlegen in einem Zug ...

Also habe ich richtig gelesen dass Progress MS-16 angelegt hat

Übertragung ist auch beendet.

Damit, Glückwunsch, HausD

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 10688
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #81 am: 17. Februar 2021, 08:01:27 »
Roskosmos: ...

Gemäß dem Flugplan der ISS wurde das Transport-Frachtfahrzeug Progress MS-16, das am 15. Februar vom Kosmodrom Baikonur aus gestartet wurde, am 17.02.2021 um 09:26:47 Uhr Moskauer Zeit angedockt.
... 09:26:47 Uhr Moskauer Zeit und nicht 09:20 Uhr Moskauer Zeit ...
Die Docking-Operationen wurden von der ISS-Crew unter Anleitung  der Haupt-Operations- und Steuerungs-Gruppe (vom ZUP/MCC Koroljow/Moskau) durchgeführt.                              Quelle: Roskosmos

Bei Novkos ein Dialog dazu:  s. auch hier : https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=18218.msg502935#msg502935

09:17:06
MCC: Wir haben kein Bild
...
ISS: Akzeptiert. Also ... wir beobachten eine Umkehr beim Rollen,  nach rechts
MCC: Akzeptiert.
ISS: Also ... über 30 Grad rollen. Ich beobachte die Divergenz der Kreuze.
MCC: Sergej, geh zur TORU.

...

Gruß, bleibt gesund und locker, aber immernoch diszipliniert, HausD

Offline Voyager_VI

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 719
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #82 am: 17. Februar 2021, 08:32:10 »
Kein Experiment : in unmittelbarer Nähe der ISS begannen das KURS -Funksystem offensichtlich fehlerhafte Daten zu übertragen, und das Schiff startete weg vom Dockingpunkt. Das ZUP/MCC-Moskau und die Kosmonauten reagierten rechtzeitig, wechselten zur manuellen Steuerung und erreichten  das Anlegen in einem Zug ...

Es spricht für die Kosmonauten, wenn so nahtlos übernommen wird. Hoffentlich wird bei Nauka bzw. Prichal das automatische Anlegen ohne Eingreifen der Besatzung wieder zum Regelfall.
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."
Immanuel Kant

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 10688
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #83 am: 17. Februar 2021, 08:40:00 »
Anlege-Daten

Bei VK-Roskosmos gibt es das:

- Kontakt und mechanisches Erfassen     09:26:47 (MSK)            07:26:47 (MEZ)
- Schließen der Halteklammern              09:32:02 (MSK)            07:32:02 (MEZ)


Kurz vor "Kontakt" der Bildschirm zeigt:

   1. Zeile:   F44    Annäherung (Nr. u. Name der BS-Maske)                (Zeit) T=  09:26:21
   ...
 13. Zeile:   RUD RUO  (Handsteuerung)                ...
 14. Zeile:      0,162 km  (Abstand nach KURS)                ...
 15. Zeile:      0,55 m/s  (Geschw. nach KURS)                ...
 16. Zeile:                     ...               IN: AO VERLASSEN  (Interr.: Hav.Meld. VERLASSEN )   
                                                                              [ Sendezeit in der Dir.-Üb.: 09:26:29 ]

Gruß, HausD

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 10688
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #84 am: 17. Februar 2021, 09:17:30 »
ZNIIMasch ist mal aktuell ...


Blick in den Saal des ZUP/MCC Koroljow                       

Noch 13 Minuten bis zur geplanten Kopplung ...   


... und 31/2 Minuten danach ...


Hier ist  re. unten die Erfolgsmeldung der Kopplung aufgelistet           Fotos: ZNIIMasch/Roskosmos

... vergleiche mit Bild vorh. Beitrag, HausD

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 10688
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #85 am: 17. Februar 2021, 19:24:50 »

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 10688
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #86 am: 18. Februar 2021, 13:08:22 »
Wieder die Nutzlastverkleidung schuld?

Auf diesem Bild (NASA) sieht man zwei Dinge, die nicht regulär sind:

 1. Vor der oberen  KURS-Antenne ist ein (schräges), mir bisher unbekanntes Teil zu sehen
              2. Die rechte KURS-Antenne ist geknautscht                                      - Bild anklicken

Sollte wieder die Nutzlastverkleidung den Ausfall der exakten KURS-Arbeit bewirkt haben.
Sollte der Fehler, der schon ein oder zwei Mal aufgetreten ist, noch nicht beseitigt sein?

Gruß, bleibt gesund und locker, aber weiter vorsichtig und diszipliniert, HausD

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 10688
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #87 am: 18. Februar 2021, 18:19:23 »
Wieder die Nutzlastverkleidung schuld? (2)


1. Vor der oberen  KURS-Antenne sind auf- und abgerissenes Teile zu sehen
                            2. Die rechte KURS-Antenne ist geknautscht   

Das kann nur bei der Abtrennung der Nutzlastverkleidung passiert sein, den danach war Progress MS-16 im Freiflug.
Die Öffnung der Antennen war zwar noch bestätigt worden, leider nicht die Unversehrtheit ...
Bei Sojus gibt es eine Art Abstandshalter, aber die gehören zum SAS, das es hier nicht gibt.
Dort wird man nachlegen noch "nachlegen" müssen ...

Bei der Montage sah es noch so aus:


Hier sieht man, wie das "Schutzblech" aussieht, dessen eine Hälfte aufgerissen wurde ...

Gruß, bleibt gesund und locker, aber weiter vorsichtig und diszipliniert, HausD

Offline krassus kraftlatz

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 65
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #88 am: 18. Februar 2021, 20:08:27 »
Da sieht man mal wieder, dass das Absprengen der Nutzlastverkleidung ein dynamischer Vorgang ist, der nicht so einfach zu beherrschen ist.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14807
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #89 am: 19. Februar 2021, 00:54:11 »
Also hat Sergej Kud-Swertschkow das Docking wegen der gestörten Automatik manuell durchgeführt.
Hier hatte er das einige Tage zuvor nochmal an der Rendezvous-Einheit (TORU) trainiert:
Credit: NASA                                                                                 Foto vom 9. Februar 2021

Gute Leistung, wenn man bedenkt, dass er keine korrekten Daten zur Entfernung und Geschwindigkeit hatte.

Offline Badabumm

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 148
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #90 am: 19. Februar 2021, 01:46:38 »
Er macht das aus der Hüfte, wenn keiner hinschaut... er hat den Film „Salyut 7“ gesehen... ;)
Gruß Badabumm

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 10688
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #91 am: 21. Februar 2021, 19:02:08 »
Ryshikow hat Publikum...

Es hat einen Wortwechsel zwischen ZUP/MCC und ISS gegeben, der so aussah:
(S. auch vorher)
09:17:06
ZUP/MCC: Wir haben kein Bild
...
ISS: ... . Also ... wir beobachten eine Umkehr des  Rollens nach rechts ...
ZUP/ZUP: Verstanden.
ISS: Also ... über 30 Grad rollen. Ich beobachte die Divergenz der Kreuze.
ZUP/MCC: Sergej, geh zu TORU über.

Dieser Sergej war aber nicht Kud-Swertschkow, sondern Sergej Ryshikow :


Sergej Ryshikow hat bereits Platz genommen  und ...                           

... hat eine Zuschauerin, deren Gedanken man lesen kann                      Fotos: Sergej, aber nun Kud-Swertschkow

Gruß, bleibt gesund und locker, aber auch weiterhin gesundheitsbewusst, HausD

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 10688
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #92 am: 23. Februar 2021, 08:23:28 »
Beobachtungsplattform auf Pl.31

Auf der Seite von Baikonur werden auch einige Bilder gezeigt, die zwar von Roskosmos stammen, aber dort nicht gezeigt wurden.




Beobachtungsplattform auf Pl.31, rd.1,5 km vom Startplatz entfernt                           Foto: Baik.Adm./Roskosmos

Auf dem dahinterliegenden Parkflächen haben sich auch einige Leute versammelt.

Gruß, bleibt gesund und locker, aber auch weiterhin gesundheitsbewusst, HausD

Offline Badabumm

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 148
Re: Progress MS-16 (Nr.445) - Sojus-2.1a - Baikonur-31/6
« Antwort #93 am: 23. Februar 2021, 16:36:16 »
Um auf VK mehr als die erste Seite Fotos sehen zu können, muss ich mich anmelden...
Gruß Badabumm

Tags: