Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

21. Oktober 2020, 12:15:47
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Falcon 9, Space Crew-1 (USCV-1), KSC LC-39A: 11. November 2020

Autor Thema: SpaceX Crew-1 / USCV-1 (C207.1/Resilience) auf Falcon 9 (B1061.1)  (Gelesen 24289 mal)

Offline Uwelino

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 778
Re: SpaceX Crew-1 / USCV-1 (C207.1/Resilience) auf Falcon 9 (B1061.1)
« Antwort #75 am: 29. September 2020, 06:04:03 »
Und wir haben auch hier einen weiteren Slip. Neues Zieldatum ist jetzt der Samstag, 31.Oktober 02:40 EDT.

Zitat
Die NASA sagte, die Verzögerung bis zum 31. Oktober werde den Start der Crew 1 und das Andocken an die geplante Ankunft einer dreiköpfigen Sojus-Crew am 14. Oktober „dekonfliktieren“ an der Raumstation und Abfahrt und Landung einer abgehenden Stationsbesatzung 21. Oktober.

"Diese zusätzliche Zeit wird benötigt, um die Schließung aller offenen Arbeiten sowohl am Boden als auch an Bord der Station vor der Ankunft der Crew-1 sicherzustellen", sagte die NASA.

Die Verzögerung gibt den Ingenieuren auch mehr Zeit für zusätzliche Tests, um ein kleines Luftleck in der Druckkabine der Raumstation zu isolieren.

https://blogs.nasa.gov/commercialcrew/2020/09/28/nasa-and-spacex-update-target-launch-date-for-the-crew-1-mission-to-station/

https://spaceflightnow.com/2020/09/28/first-operational-crew-dragon-launch-slips-to-halloween/

Offline wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2606
Re: SpaceX Crew-1 / USCV-1 (C207.1/Resilience) auf Falcon 9 (B1061.1)
« Antwort #76 am: 29. September 2020, 07:38:59 »
Die Verschiebung macht sehr viel Sinn.
Wenn Sojus MS-17 am 14.10.2020 startet und MS-16 am 21.10.2020 landet, wäre es eine unzumutbare Belastung für die Raumfahrer und Bodenmannschaften, schon am 23.10.2020 Crew-1 hinterherzuschicken.
Es geht ohnehin schon Schlag auf Schlag und Zeit zum Atemholen bleibt nicht.

Offline Riker

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 525
Re: SpaceX Crew-1 / USCV-1 (C207.1/Resilience) auf Falcon 9 (B1061.1)
« Antwort #77 am: 29. September 2020, 10:10:46 »
.....
Es geht ohnehin schon Schlag auf Schlag und Zeit zum Atemholen bleibt nicht.

...das mit dem Luft holen ist ein guter Punkt - siehe die Arbeiten zur Suche des kleinen Lecks. Im ISS-Faden stand, dass sich etwa 200g Luft pro Tag ins All verdünnisieren -- da würde der Inhalt einer normalen Taucher-Pressluftflasche gerade mal für knapp zwei Wochen als Nachschub ausreichen.
Es wäre schon wichtig, das Leck zu finden und am besten zu schließen, bevor die vier zusätzlichen Luftverbraucher anreisen.
"Machen Sie's so!"

Online alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1240
Re: SpaceX Crew-1 / USCV-1 (C207.1/Resilience) auf Falcon 9 (B1061.1)
« Antwort #78 am: 29. September 2020, 13:59:43 »
Natürlich ist es wichtig, daß das Leck möglichst schnell gefunden und verschlossen wird, aber, ob da nun 20 Astronauten atmen müssen, oder nur einer, am täglichen Luftverlust durch das Leck ändert sich da nix!

Offline Commander Shran

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 73
Re: SpaceX Crew-1 / USCV-1 (C207.1/Resilience) auf Falcon 9 (B1061.1)
« Antwort #79 am: 29. September 2020, 21:03:01 »
Die Kapsel hat den Namen Resilience erhalten.

https://twitter.com/thesheetztweetz/status/1311004676926713859

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4590
Re: SpaceX Crew-1 / USCV-1 (C207.1/Resilience) auf Falcon 9 (B1061.1)
« Antwort #80 am: 30. September 2020, 08:44:31 »
Nach einigen Nachbesserungen an der Crew Dargon wird erwartet, dass die Zertifizierung der geänderten Kapsel bis zu dem vorgesehenen Start am 31. Oktober abgeschlossen werden. Es wurde eine Veränderung am Hitzeschild vorgenommen, da an einigen Stellen der Abbrand stärker war als vorgesehen. Weiterhin wurden Veränderungen am Fallschirmsystem vorgenommen.

https://spacenews.com/nasa-and-spacex-wrapping-up-certification-of-crew-dragon/
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Online Galileo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
Re: SpaceX Crew-1 / USCV-1 (C207.1/Resilience) auf Falcon 9 (B1061.1)
« Antwort #81 am: 05. Oktober 2020, 19:39:04 »
Hat man eigentlich schon bekanntgegeben, ob die Kapsel aus diesem Flug noch ein 2.mal zum Einsatz kommen kann? Oder wandert sie wie "Endeavour" direkt im Museum?

P.S. Sorry, wenn die Frage an an anderer Stelle schon einmal gestellt und beantwortet wurde. Ich lese hier nur von Zeit zur Zeit etwas mit.  ;)

Offline wulf 21

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 754
Re: SpaceX Crew-1 / USCV-1 (C207.1/Resilience) auf Falcon 9 (B1061.1)
« Antwort #82 am: 05. Oktober 2020, 22:22:58 »
Hat man eigentlich schon bekanntgegeben, ob die Kapsel aus diesem Flug noch ein 2.mal zum Einsatz kommen kann? Oder wandert sie wie "Endeavour" direkt im Museum?

P.S. Sorry, wenn die Frage an an anderer Stelle schon einmal gestellt und beantwortet wurde. Ich lese hier nur von Zeit zur Zeit etwas mit.  ;)

"Endeavour" landet gar nicht direkt im Museum, sondern wird bei SpaceX Crew-2 erneut zum Einsatz kommen:

https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=18016.0

Entsprechende Ankündigung ist mir nicht bekannt. Logisch wäre vielleicht SpaceX Crew-3 aber da kennen wir auch noch nicht die Kapsel.

Edit: Hab gerade nochmal im Crew 3 Thread nachgelesen - aller wahrscheinlichkeit gibt es eine neue. Aber wie gesagt. Prinzipiell steht der Wiederverwendung nichts im Wege, und ich gehe fest davon aus, dass sie wiederverwendet werden wird, auch wenn es erst Crew-4 oder Crew-5 oder noch später wird.

Offline Nico

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
Re: SpaceX Crew-1 / USCV-1 (C207.1/Resilience) auf Falcon 9 (B1061.1)
« Antwort #83 am: 10. Oktober 2020, 22:00:39 »
Zitat

We’re now targeting NET early-to-mid November for launch of @NASA’s SpaceX Crew-1 mission to the @Space_Station. The extra time will allow SpaceX to resolve an unexpected observation during a recent non-NASA launch attempt. More: https://go.nasa.gov/2Iie87G

Verschiebung des Starts der SpaceX Crew-1 Mission zur ISS vom 31. Oktober auf Anfang bis Mitte November 2020. Es wird noch kein genaues Startdatum genannt.

https://twitter.com/KathyLueders/status/1315005030672424960

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4590
Re: SpaceX Crew-1 / USCV-1 (C207.1/Resilience) auf Falcon 9 (B1061.1)
« Antwort #84 am: 11. Oktober 2020, 08:52:52 »
Die Verschiebung erfolgt auf Grund der nötigen Überprüfungen der Merlin Triebwerke. Beim Startversuch eines GPS-III Satelliten hatte es Probleme mit einem der neuen Triebwerken gegeben, worauf der Start abgebrochen wurde. Vorsichtshalber werden nun wohl alle neuen Booster überprüft.

https://spaceflightnow.com/2020/10/10/spacex-crew-launch-delayed-to-assess-merlin-engine-concern/
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1253
Re: SpaceX Crew-1 / USCV-1 (C207.1/Resilience) auf Falcon 9 (B1061.1)
« Antwort #85 am: 12. Oktober 2020, 06:57:20 »
Die Kapsel selbst wurde übrigens letzte Woche auf den Trunk montiert:

Quelle: https://mobile.twitter.com/thesheetztweetz/status/1315009304710258689

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4590
Re: SpaceX Crew-1 / USCV-1 (C207.1/Resilience) auf Falcon 9 (B1061.1)
« Antwort #86 am: 15. Oktober 2020, 14:26:04 »
Möglicherweise kann man den Zeitraum für die Überprüfung und notwendige Anpassung der Falcon 9 jetzt einschätzen. Die NASA gibt den Starttermin mit NET 11. Oktober an. Ich gehe mal davon aus, dass der Start von GPS-III noch vorher erfolgt.

https://www.nasa.gov/mission_pages/station/expeditions/future.html
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Enki

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 452
Re: SpaceX Crew-1 / USCV-1 (C207.1/Resilience) auf Falcon 9 (B1061.1)
« Antwort #87 am: 15. Oktober 2020, 14:28:06 »
11. November 2020.  ;)
Harvard-Professor Avi Loeb: „Wissenschaft ist keine Glaubenssache, sondern eine Frage von Beweisen. Vor der Zeit zu entscheiden, was wahrscheinlich ist, begrenzt die Möglichkeiten. Es ist wert, Ideen auszusprechen und später die Daten richten zu lassen.“

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4590
Re: SpaceX Crew-1 / USCV-1 (C207.1/Resilience) auf Falcon 9 (B1061.1)
« Antwort #88 am: 15. Oktober 2020, 14:29:52 »
11. November 2020.  ;)

2019 ist schon vorbei ;) :).
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Enki

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 452
Re: SpaceX Crew-1 / USCV-1 (C207.1/Resilience) auf Falcon 9 (B1061.1)
« Antwort #89 am: 15. Oktober 2020, 14:33:19 »
Ich baue gerade an einer Pumpe. Habe ich was verpasst???
Harvard-Professor Avi Loeb: „Wissenschaft ist keine Glaubenssache, sondern eine Frage von Beweisen. Vor der Zeit zu entscheiden, was wahrscheinlich ist, begrenzt die Möglichkeiten. Es ist wert, Ideen auszusprechen und später die Daten richten zu lassen.“

Offline sven

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 600
    • www.svenreile.com
Re: SpaceX Crew-1 / USCV-1 (C207.1/Resilience) auf Falcon 9 (B1061.1)
« Antwort #90 am: 15. Oktober 2020, 15:25:24 »
 ;D

Tags: