Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 0

11. April 2021, 10:59:44
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Chinesische CZ-4 Trägerstarts  (Gelesen 19186 mal)

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1194
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #100 am: 19. Februar 2021, 23:32:22 »
Klar, es wurden alle Fengyun von Taiyuan gestartet, deshalb glaube ich auch nicht an die Meldungen in genannten Forum. Die Leute sind zwar näher am Startplatz, aber die Zensur in China lässt auch ihnen nur, in Kaffesatz (oder Tee?) zu lesen und später die Staatsmeldungen zu wiederholen.

Angeblich ist jetzt schon am morgigen Tag der Start zu erwarten, sicher der schon letztes Jahr angekündigte Start der CZ-4C Y32.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5257
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #101 am: 20. Februar 2021, 08:45:16 »
Nach chinesischen Quellen ist der Start einer CZ-4C mit Yaogan-31-03 von JSLC für den Zeitraum von 22.- 24. Febrauar vorgesehen.

http://www.spaceflightfans.cn/event/long-march-4c-launch-yaogan-31-03-satellite?instance_id=4381
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5257
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #102 am: 22. Februar 2021, 08:27:16 »
Der Start der 3 Satelliten Yaogan-31-03 soll am 24. Februar zwischen 03:13 und 03:40 Uhr MEZ erfolgen.

http://www.spaceflightfans.cn/event/long-march-4c-launch-yaogan-31-03-satellite?instance_id=4394
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5257
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #103 am: 22. Februar 2021, 18:13:21 »
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5257
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #104 am: 24. Februar 2021, 07:42:12 »
Heute morgen um 03:22 Uhr MEZ ist eine CZ-4C mit den drei Satelliten Yaogan-31-03 von JSLC erfolgreich gestartet.



http://www.spaceflightfans.cn/88997.html#more-88997
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 10987

Online wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2866
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #106 am: 25. Februar 2021, 07:32:34 »
Igor Lissow hat - wie immer- sehr schön die Informationen um den Start der CZ-4C Y32 am 24.2.2021 zusammengefasst:

https://novosti-kosmonavtiki.ru/articles/78946.html

Kurz gesagt:
es war eine exakte Kopie des Starts des CZ-4C Y31 vom 29.1.2021.

Offenbar haben maritime elektronische Aufklärungssatelliten derzeit eine hohe Priorität.
Nunmehr existieren 2-3 aktive Gruppen.
Gibt es Probleme mit der US Navy in der Taiwan-Strasse ?

@8K82KM: das ist der 9.Einsatz der Verkleidung A3 auf CZ-4C, ist das korrekt?

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5257
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #107 am: 25. Februar 2021, 18:38:25 »
Der Start der CZ-4C mit Gaofen-12-02 ist auf Ende März verschoben worden.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1194
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #108 am: 25. Februar 2021, 21:29:01 »
@ wernher66

Ich gebe Dir recht, auf CZ-4C hat die lange A-Verkleidung (A3) ihren neunten Einsatz. Die Baulänge habe ich bisher nicht klären können, ist mal wieder furchtbar geheim...

Das Logo lässt auf einen baldigen dritten Einsatz einer solchen Satellitengruppe vermuten. Dann ist das Logo komplett.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5257
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5257
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #110 am: 10. März 2021, 14:11:42 »
Die Angaben haben sich geändert. Es soll am 13. März um 03:11 Uhr MEZ mit einem Startfenster von 27 Minuten eine CZ-4C mit der vierten Gruppe der Satelliten Yaogan-31 (Yaogan-31-04) in Jiuquan gestartet werden (3 Sats).

http://www.spaceflightfans.cn/event/long-march-4c-rocket-launch-%e2%80%a2-yaogan-31-04-satellite?instance_id=4511
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Online wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2866
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #111 am: 13. März 2021, 06:21:30 »

Feuer frei in Jiuquan!
Mit ungeheurem Tempo hat die Volksbefreiungsarmee den Aufbau einer Konstellation aus Jaogan-31-Satelliten vorangetrieben.
Heute früh (unserer Zeit) wurde mit der CZ-4C Jaogan-31 Gruppe 4 gestartet.
Das waren in knapp 2 Monaten drei CZ-4C mit 9 Satelliten.
Die machen ordentlich Dampf, das scheint sehr wichtig zu sein.

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1194
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #112 am: 13. März 2021, 07:09:25 »
Das war dann schon die 10. CZ-4C mit der A3-Verkleidung. Die Rakete hat die Seriennummer Y42.

Gefunden hier: https://9ifly.spacety.com/thread-94661-7-1.html

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5257
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #113 am: 13. März 2021, 09:11:59 »
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Online wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2866
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #114 am: 13. März 2021, 16:33:00 »

Und hier das nun vervollständigte Logo aller drei Jaogan-31-Missionen des Jahres 2021.
3 CZ-4C innerhalb von 2 Monaten mit 9 Satelliten.

https://twitter.com/Cosmic_Penguin/status/1370582177956524036?s=20

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1194
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #115 am: 13. März 2021, 18:28:50 »
Auch hierzu noch der Verweis auf einen Artikel bei NK:

 https://novosti-kosmonavtiki.ru/articles/79174.html

Es werden die 2 Generationen dieser Aufklärungssatelliten aufgesplittet und ihre Funktionsweise näher beschrieben.

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1194
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #116 am: 13. März 2021, 18:45:02 »
Die CZ-4C-Trägerrakete heute war schon das Exemplar Nr. 42, aber erst 32 Raketen wurden gestartet. Dieses Jahr sind also noch einige Starts zu erwarten. Folgende Flugnummern sind noch nicht zum Einsatz gelangt: Y28 bis Y30, Y34, Y36 bis Y41.
Die  Baureihe CZ-4B hat 40 Einsätze bis zur Flugnummer Y46, und nur eine freie Nr.: Y40. Aus der Serie wurden ja einige Exemplare zur CZ-4C umgebaut, die Y9, Y11, Y13, Y18 und Y19.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5257
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #117 am: 23. März 2021, 09:40:08 »
Der Start von Gaofen-12-02 ist im chinesischen Startkalender auf den 1. April datiert. Es wird hoffentlich kein Aprilscherz sein  ;).
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5257
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #118 am: 26. März 2021, 09:13:14 »
Die CZ-4C mit Gaofen-12-02 soll nun am 2. April um 18:17 Uhr MESZ starten.

http://www.spaceflightfans.cn/event/long-march-4c-rocket-launch-gaofen-12-02-satellite?instance_id=4552
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5257
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #119 am: 29. März 2021, 08:14:01 »
Der Start von Gaofen-12-02 soll nun doch noch im März erfolgen. Als Starttermin wird der 31. März um 00:44 Uhr MESZ genannt.

http://www.spaceflightfans.cn/event/long-march-4c-rocket-launch-gaofen-12-02-satellite?instance_id=4565
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1194
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #120 am: 29. März 2021, 09:52:13 »
Hier steht auch etwas dazu. Start zwischen 22:38 und 22:59 UTC. Da das die Sperrzeiten der Niedergangsgebiete sind, weichen die Zeiten etwas ab. Oder die von RonB zitierte Quelle spekuliert (?). Start also nach Weltzeit am 30. März.

https://9ifly.spacety.com/thread-94562-6-1.html

Online Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1675
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #121 am: 29. März 2021, 14:49:18 »
Igor Lissov vermutet, dass es sich um 2 verschiedene Starts handelt.
Einer am 30.03. von Jiuquan aus und der zweite am 2.04. von Taiyuan auf CZ-4C.
Hold on to your dreams !

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5257
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #122 am: 29. März 2021, 16:45:33 »
Die CZ-4C mit Gaofen-12-02 von Jiuquan war seit kurzer Zeit mit dem 1. bzw. 2. April terminiert. Heute war der Starttermin auf den 31. März um 06:44 Uhr Ortszeit (=00:44 Uhr MESZ / = 22:44 Uhr UTC am 30.03.) eingetragen. Die Quelle ist meiner Meinung nach recht zuverlässig.

Die Ankündigung von Starts hat sich leider sehr negativ entwickelt. Es gibt weltweit wenige konkrete Ankündigungen für die nächsten Monate - für Mai kenne ich bisher 1 (in Worten: eine) und für Juni 2. Über den Grund für diese Zurückhaltung bei allen Staaten kann man nur spekulieren  :-\.
« Letzte Änderung: 30. März 2021, 15:38:16 von RonB »
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5257
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #123 am: 31. März 2021, 07:44:49 »
Die CZ-4C mit Gaofen-12-02 ist heute früh um 06:45 erfolgreich gestartet worden.


https://www.youtube.com/watch?v=8wx7NaY98pg
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1194
Re: Chinesische CZ-4 Trägerstarts
« Antwort #124 am: 31. März 2021, 08:22:24 »
Diesen Start führte man mit CZ-4C Y36 aus.
Eingesetzt wurde die CZ-4C mit einer Verkleidung mit 3.800 mm Durchmesser.

Einige Fotos und Angaben findet man hier: https://9ifly.spacety.com/thread-94562-9-1.html

Tags: