Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

03. Dezember 2020, 20:39:54
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Falcon 9, GPS-III SV04, CC SLC-40, 00:24 MEZ: 06. November 2020

Autor Thema: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)  (Gelesen 15909 mal)

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14711
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #25 am: 03. Oktober 2020, 03:34:23 »
Hier dampft sie:


Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14711
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #26 am: 03. Oktober 2020, 03:38:22 »

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14711
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #27 am: 03. Oktober 2020, 03:42:03 »
Alles bereit für den Start.

 


Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14711
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #28 am: 03. Oktober 2020, 03:44:20 »
Abbruch bei T -00:02 min


Offline fl67

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2258
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #29 am: 03. Oktober 2020, 03:45:50 »
nee, Abbruch bei T -00:00:02

Uhr zurück auf T -00:15:00
aber heute wird's nichts mehr.    :(


Nächster Versuch vielleicht morgen, um 3:39 MESZ.

Online roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8940
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #30 am: 03. Oktober 2020, 03:53:32 »
Nö, jetzt gescrubt. Übertragung beendet.

Gut's Nächtle
Roger50

Offline alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1500
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #31 am: 03. Oktober 2020, 07:58:41 »
EM:
"Unexpected pressure rise in turbomachinery gas generator"
(twitter)

Neuer Starttermin Samstag, aber nur 20%GO

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4766
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #32 am: 03. Oktober 2020, 09:46:25 »
Neuer Starttermin ist wahrscheinlich Sonntag, der 4. Oktober um 03:39 Uhr MESZ. Hoffentlich klappt's dann.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Uwelino

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 801
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #33 am: 03. Oktober 2020, 16:14:34 »
Zitat
Neuer Starttermin ist wahrscheinlich Sonntag, der 4. Oktober um 03:39 Uhr MESZ. Hoffentlich klappt's dann.

Ich denke nicht das dieser Termin real ist. Es wurde nur ein Wetterbericht für den Starlink Flug am Montag den 5.Oktober veröffentlicht.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4766
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #34 am: 03. Oktober 2020, 18:07:53 »
Der Starttermin ist auch schon wieder TBA.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4766
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #35 am: 07. Oktober 2020, 10:09:11 »
Im NSF Forum wird darüber spekuliert, dass ein Motor der F9 gewechselt werden wird. Das würde sicherlich noch einige Tage bis zum nächsten Startversuch in Anspruch nehmen.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Uwelino

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 801
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #36 am: 17. Oktober 2020, 08:03:10 »
GPS III-4 wird in seine Verarbeitungsanlage nach Titusville zurückgebracht, während SpaceX weiter ein Problem mit der Trägerrakete Falcon 9 der GPS Mission untersucht. Es ist wohl kein weiterer Startversuch im Oktober zu erwarten.



Quelle: https://twitter.com/nextspaceflight/status/1317313919237541890

Offline TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1383
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #37 am: 18. Oktober 2020, 18:06:27 »
Für weitere Tests wurden wol ganze Triebwerke zurück nach McGregor gebracht:
Zitat
Dunn said that there has been a “tremendous amount of testing” since the GPS 3 launch scrub, including taking the Merlin engines from that rocket back to SpaceX’s McGregor, Texas, test site for further study. That investigation has involved NASA and Space Force personnel working with SpaceX.
In die Tests eingebunden waren wohl auch Leute der NASA und Space Force. Tim Dunn meine weiter, dass man einen Plan habe, wie es jetzt weitergehe und dass er (als Verantwortlicher des NASA-Programms für Startdienstleistungen) zuversichtlich sei, dass man das Startdatum für Sentinel (10.11.2020) halten könne. Demnach sollte man auch GPS recht zeitnah starten können.
Zitat
“We’ve learned a lot. There’s going to be some hardware implications as we move forward, depending on the engines installed on various rockets,” he said.
Je nach installierten Triebwerken geht er davon aus, dass es Änderungen an der Hardware geben wird ("implications")
Quelle: https://spacenews.com/falcon-9-investigation-ongoing-as-spacex-continues-starlink-launches/

Offline Commander Shran

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 101
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #38 am: 26. Oktober 2020, 19:31:15 »

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4766
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #39 am: 27. Oktober 2020, 09:33:35 »
Offensichtlich hat es Änderungen an den Merlin Triebwerken gegeben, die aber zu Problemen geführt haben. Dadurch mussten sich wahrscheinlich alle neueren Triebwerke einer erneuten Überprüfung unterziehen. Man kann wohl davon ausgehen, dass weiterhin an Verbesserungen und Leistungssteigerungen der Merlin 1D Motoren gearbeitet wird. Da kann leider auch mal was nach hinten losgehen.

https://www.teslarati.com/spacex-gps-satellite-launch-rescheduled-falcon-9-engine-swap/
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4766
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #40 am: 28. Oktober 2020, 09:10:17 »
Der Starttermin wird jetzt mit dem 5. November um 00: 28 Uhr MEZ angegeben.

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?PHPSESSID=g3t4c3qi67hvrockhc3ed0kost&topic=8184.msg2146332#msg2146332

edit: Uhrzeit korrigiert.
« Letzte Änderung: 28. Oktober 2020, 18:01:13 von RonB »
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1383
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #41 am: 29. Oktober 2020, 08:52:06 »
Ursache des Startabbruchs war, dass zwei Triebwerke zu früh starten wollten, was zu einem Abbruch führte.
Der zu frühe Start hätte zu einer falschen Mischung von Treibstoff und Sauerstoff führen können und in der Folge zu etwas, das ein "hard start" genannt wurde in der Pressekonferenz. Bevor dieser zu Schäden an der Hardware führen konnte, tat die Rakete wie ihr programmiert wurde und brach ab. Bei der Inspektion fand man dann eine Substanz in einem Öffnungsventil, von der Hans Königsmann meinte, Nagellack sei eine gute Analogie um sie zu beschreiben, welche ein Ventil ("relief valve") blockierte. Sie wird verwendet, um Oberflächen zu behandeln und sei ein recht verbreiteter Stoff in der Luft- und Raumfahrt. Der Stoff blockierte ein Ventil, was zum Fehlverhalten führte. Als man dann weitere Triebwerke aufmachte, fand man denselben Fehler/dieselbe Substanz. Man konnte das Verhalten des blockierenden Ventils dann auf dem Teststand reproduzieren, auf den oben erwähnten Stoff zurückführen und arbeitet nun mit seinen Zulieferern daran, das Problem abzustellen.
Quelle: NASA-PK/ https://www.theverge.com/platform/amp/2020/10/28/21539060/spacex-falcon-9-rocket-merlin-engines-crew-1-nasa-swap?utm_campaign=lorengrush&utm_content=chorus&utm_medium=social&utm_source=twitter&__twitter_impression=true

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3836
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #42 am: 29. Oktober 2020, 10:32:04 »
Da muß SpaceX doch was Grundlegendes im Betriebs- bzw. Montageablauf geändert haben, sonst hätte das doch schon eher mal auftreten können. Denn sonst bleibt ja fast nur noch Sabotage...
Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Online Enki

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 462
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #43 am: 29. Oktober 2020, 10:54:24 »
Danke für die Info. Immerhin ist es kein Konstruktionsfehler! Nun kann es also wieder los gehen.

Es hat mich auch gewundert, dass nur die "neuen" Raketen geerdet wurden. Schön, dass die Ingenieure die Chance erhielten, die Triebwerke zu testen und anzuschauen. So gefällt mir das!  ;D
Harvard-Professor Avi Loeb: „Wissenschaft ist keine Glaubenssache, sondern eine Frage von Beweisen. Vor der Zeit zu entscheiden, was wahrscheinlich ist, begrenzt die Möglichkeiten. Es ist wert, Ideen auszusprechen und später die Daten richten zu lassen.“

Offline Commander Shran

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 101
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #44 am: 31. Oktober 2020, 17:32:24 »
Die Falcon 9 steht bereit für einen weiteren Static Fire Test.

https://twitter.com/SpaceflightNow/status/1322575005188849665

Online roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8940
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #45 am: 01. November 2020, 00:07:17 »
SF-Test erfolgte exakt um 0:00 MEZ am heutigen Sonntag. Ob erfolgreich oder nicht steht 5 min später natürlich noch nicht fest.

Gruß
roger50

Online roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8940
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #46 am: 01. November 2020, 00:22:35 »

Offline TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1383
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #47 am: 01. November 2020, 08:59:33 »
Mittlerweile erfolgte die Bestätigung des erfolgreichen static fire durch SpaceX:
Zitat
Static fire test complete – targeting Thursday, November 5 for Falcon 9 launch of GPS III-4 from SLC-40
Quelle: SpaceX/Twitter
Außerdem hat gestern bereits die Barke Of Course I Still Love You den Hafen Richtung Landezone verlassen:

Quelle

Offline Uwelino

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 801
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #48 am: 01. November 2020, 09:12:52 »
Nun mit der Verschiebung um einen Tag haben wir wohl wieder mal die Chance vertan einen pünktlichen Start zu erleben zumindest was das Wetter betrifft. Der Mittwoch scheint der letzte Tag am Cape zu sein wo das Wetter zur Startzeit akzeptabel ist. Wenn man sich die Prognosen ab Donnerstag ansieht da dürften wieder eine Menge Verschiebungen vorprogrammiert sein. Und wenn GPS III nicht bald rauskommt dürfte sich auch der Crew-1 Flug weiter verzögern da die NASA eindeutig gesagt hat das sie genug Zeit zum Auswerten der Daten braucht um das GO für den Crew Flug zu geben.  :(

Edit: Sehr seltsam ist das im gerade erschienen Wetterbericht wieder der 4.November als Starttermin genannt wird. Weiß dort niemand mehr was der andere genau plant?

https://www.patrick.spaceforce.mil/Portals/14/Weather/Falcon%209%20GPS%20III-4%20L-3%20Forecast%204%20Nov%20Launch.pdf?ver=X0opz7HEKKq02pm36DQ9tQ%3d%3d
« Letzte Änderung: 01. November 2020, 16:16:30 von Uwelino »

Offline Commander Shran

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 101
Re: GPS III SV04 auf Falcon 9 (B1062.1)
« Antwort #49 am: 01. November 2020, 16:44:09 »
Die Wettervorhersage zeigt an, dass der Start anscheinend immer noch für den Mittwoch (Ortzeit) geplant ist.  ???

70 % Go.

https://www.patrick.spaceforce.mil/Portals/14/Weather/Falcon%209%20GPS%20III-4%20L-3%20Forecast%204%20Nov%20Launch.pdf?ver=X0opz7HEKKq02pm36DQ9tQ%3d%3d

Tags: