Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

29. Mai 2020, 11:58:28
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Historische Missionen des Jet Propulsion Laboratory (JPL)  (Gelesen 1353 mal)

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3221
Wie es scheint, gibts hier noch keinen speziellen JPL - Thread.
Sollten die Admins einschätzen, daß sich das nicht lohnt, einfach den Beitrag irgendwohin verschieben und den Thread löschen, kein Problem

Kleiner Spaziergang mit Schülern durchs JPL


https://www.youtube.com/watch?v=pv7eUsxmvyQ&feature=youtu.be

Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Offline Terminus

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4522
Re: Historische Missionen des Jet Propulsion Laboratory (JPL)
« Antwort #1 am: 26. Dezember 2019, 14:45:36 »
Hier drei Fotos der "Wall of Fame" im JPL-Reinraum, mit Emblemen der Sonden, die da seit den 1960ern zusammengebaut und zumindest erfolgreich gestartet wurden:

https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up070473.jpg
https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up070474.jpg
https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up070475.jpg

Wenn ich das mal so durchgehe, fallen mir drei Sachen auf:
  • Von 1977 (Voyager) bis 1989 (Galileo) klafft da eine enorme Lücke von ca. 12 Jahren ohne Missionen in diesen beiden Reinräumen. Gut, das war u.a. die Zeit von Präsident Reagan, der ja damals die NASA zugunsten von SDI schwer vernachlässigt hat. Aber da müsste doch zumindest Magellan verzeichnet sein, oder war das keine JPL-Sonde? ???
  • Ich vermissTe die Mars Exploration Rovers. ???
  • Eigentlich vermisse ich auch diverse, teils gescheiterte Mars-Orbiter der 1990er wie MO, MCO, MPL, MGS, die m.W. ebenfalls JPL-Bezug hatten. Aber die werden dann wohl woanders zusammengeschraubt worden sein.

Offline Spacefan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
Re: Historische Missionen des Jet Propulsion Laboratory (JPL)
« Antwort #2 am: 26. Dezember 2019, 15:00:10 »
MER ist im ersten Bild zu sehen. Linker Block, unten rechts.

Online RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3868
Re: Historische Missionen des Jet Propulsion Laboratory (JPL)
« Antwort #3 am: 26. Dezember 2019, 15:08:06 »
Beiträge zum gleichen Thema zusammengeführt.

Gruß RonB
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Ariane 42L

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 94
Re: Historische Missionen des Jet Propulsion Laboratory (JPL)
« Antwort #4 am: 26. Dezember 2019, 17:50:08 »
Das SAR (Synthetic Aperture Radar) für Magellan wurde von Hughes Aircraft in Los Angeles, California entwickelt.
Die Sonde selbst wurde von der Marietta Astronautics Group in Denver, Colorado konstruiert.

Für Magellan wurden einzelne Teile benutzt, die das JPL für einige Projekte entwickelt hatte, wie
der Equipment-Bus, die High-Gain-Antenne und die Steuertriebwerke von Voyager,
das Gyroskop-Design von Viking,
wichtige Kontroll- und Versorgungssysteme (Attitude Control, Pyrotechnic Control, Command and Data System, Electric Power Converter) von Galileo,
die Medium-Gain-Antenne von Mariner 9.



Tags: