Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

09. April 2020, 07:18:33
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo  (Gelesen 32148 mal)

Online jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6225
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #325 am: 17. Juli 2006, 17:21:41 »
Hallo, :)


..wieder festen Boden unter den Füßen... ;)
....nach einem Gesundheitcheck machte die Crew der Discovery einen Rundgang um den Orbiter bei dem sie das  Hitzeschild  Inspizierten. ;)

gruß jok

...und die Missionsdauer: 12 Tage 18 Stunden 37Minuten 54 Sekunden.... ;)
« Letzte Änderung: 17. Juli 2006, 17:26:17 von jok »

ILBUS

  • Gast
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #326 am: 17. Juli 2006, 17:25:35 »
Es ist doch sehr erfreulich so was zu höhren.  :D Danke für die regelmäßige Bericherstatung :)

Offline Mary

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1323
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #327 am: 17. Juli 2006, 19:14:19 »
Ich finde es auch super, dass die Mission so gut geklappt hat!

Hier für alle, die es noch nicht gesehen haben. ein kurzer Videoclip
(ca. 3 min)

http://news.orf.at/video/iptvpopup.html?shuttle_landing.wmv
(falls der Link nicht klappt: http://iptv.orf.at/ und "Raumfähre Discovery sicher gelandet" klicken)

Online jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6225
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #328 am: 17. Juli 2006, 20:49:06 »
Hallo, :)


...nach der erfolgreichen Landung am Cape wurde die Crew von NASA Chef persönlich empfangen.
Bei einer kurzen Ansprache auf dem Rollfeld sagte Kommandant Lindsey:Es war für mich meine vierte Shuttlemission und ich habe nach der Landung noch nie so einen intakten Orbiter gesehen....wir hatten eine pefekte Mission ohne große Probleme.
Danach wurde die Crew mit dem silbernen Manschaftsbus zu ihren Quartieren gebracht.Dort wurden sie nochmals medizinisch untersucht,bevor es zurück zum Johnson Raumfahrtcenter nach Texas geht.

Die Discovery wurde nach ihrer Landung gesichert,sie wurde auf giftige Gase untersucht u.s.w.Danach geht es in die OPF wo sie für STS-116 vorbereitet wird!!!!...super... :D

..das Shuttleprogramm läuft wieder.......

gruß jok :)

Online jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6225
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #329 am: 17. Juli 2006, 21:09:57 »
Hallo, :)

...noch ein paar Bilder von den Arbeiten nach der Landung :)...


...Orbiter wird gesichert...und an die Leitungen angeschlossen....


...eine Zugmaschine zieht die Discovery vom Rollfeld....


.....und Fährt gefolgt von Versorgungsconvoi....



...ein leeres Rollfeld STS-121 ist definitiv Geschichte... :D


...und Schildi ist auch zurück und wurde von der Bergungscrew glatt vergessen ;) ;)

gruß jok
« Letzte Änderung: 17. Juli 2006, 21:16:17 von jok »

H.J.Kemm

  • Gast
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #330 am: 18. Juli 2006, 02:51:42 »
Moin,

die NASA schreibt:

      
Home Again

Space Shuttle Discovery landed on runway 15 at Kennedy Space Center`s Shuttle Landing Facility at 9:14 a.m. EDT on Monday, July 17. During the nearly 13-day mission, the STS-121 crew tested new equipment and procedures to improve shuttle safety, and delivered supplies and made repairs to the International Space Station.





Space Shuttle Discovery lands at Kennedy Space Center, following the successful STS-121 mission.


Jerry

Online jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6225
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #331 am: 18. Juli 2006, 11:31:12 »
Hallo, :)

...so damit wären wir wohl mit STS-121 durch. :)

...mit dem einrollen in die OPF beginnt schon die neue Mission.. ;)

...aber eine Frage bleibt noch...wie bekommen die den Orbiter wieder sauber????Er hat ja schon einige Rauchspuren auf seiner Außenhaut bei den schwarzen Hitzeschildkacheln..egal aber auf den weißen Kacheln nicht gerade schick!!! ;)
Waschstrasse oder abkärchern fällt ja aus,Wasser mag das Hitzeschild nicht...also Staubwischen????? ;D

gruß jok
« Letzte Änderung: 18. Juli 2006, 11:32:17 von jok »

Online jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6225
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #332 am: 18. Juli 2006, 11:42:18 »
Hallo, :)

..also ich glaube Sauberkeit ist egal...

..hier Discovery beim rollover ins VAB mitte Mai


..und gestern beim einrollen in die OPF...

Sie ist einfach immer schmutzig ;D ;D

Beim zweiten Bild darf man der NASA nochmals Gratulieren den reentry bei Orbit 202 durchzuziehen.Die dunklen Wolken da Stunden später hätten wohl eine Landung am Cape verhindert!!! ;)

gruß jok...und Ende!!!

..Abschlußbild einer tollen Mission.. ::) ::) ;)
« Letzte Änderung: 18. Juli 2006, 11:46:22 von jok »

Offline Michiru-Kaiou

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 106
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #333 am: 18. Juli 2006, 19:11:32 »
Ich frag mich grad ob sie den Vogelmist (auch) drauflassen, laut Mike Fossum ist der zwar angekohlt, aber noch da...

viele Grüße Michiru
« Letzte Änderung: 18. Juli 2006, 19:13:02 von Michiru-Kaiou »

H.J.Kemm

  • Gast
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #334 am: 20. Juli 2006, 08:45:36 »
Moin,

ich glaube sagen zu dürfen, dass die Mission *DISCOVERY - STS 121* erfolgreich abgeschlossen worden ist und das ist gut so.

Somit wird jetzt wohl die Diskussion hier in diesem Thread beendet sein.

Ich möchte mich ausdrücklich bei allen Diskutanten recht herzlich für die Aktivitäten bedanken. Wir haben sicher viel gelernt und auch bewiesen, dass unser Forum nicht eine Profilierungsbühne ist, sondern ein Ort zum sachlichen Dialog und zur gegenseitigen Hilfe bei anstehenden Fragen.

In diesem Sinne lasst uns weitermachen, es werden noch viele neue Themen auf uns zukommen.


Jerry



Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14258
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #335 am: 20. Juli 2006, 22:35:09 »
Ich will mich nur mal kurz aus Florida melden!
Ich habe die Discovery live landen sehen!
Es war ein grossartiges Erlebnis! Besonders beeindruckend war der Uebeschallknall (twin sonic booms).

Leute, es ist grossartig hier! Am liebsten wuerde ich hier bleiben!
Habe schon einen ganzen Tag im Kennedy Space Center verbracht! Will morgen wieder hin!

Gruss aus Florida
-eumel-

H.J.Kemm

  • Gast
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #336 am: 20. Juli 2006, 22:41:44 »
Moin Jörg,

schön, dass Du Dich mal meldest.

Also ich meine, wenn Du von dort uns immer auf dem laufenden hälst und Dich auch noch um *Schildi* kümmerst, dann bleib ruhig da.

Weiterhin viel Spass und denk dran, wir wollen *alles* wissen.

Jerry

Online jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6225
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #337 am: 20. Juli 2006, 23:03:37 »
Zitat
Ich will mich nur mal kurz aus Florida melden!
Ich habe die Discovery live landen sehen!
Es war ein grossartiges Erlebnis! Besonders beeindruckend war der Uebeschallknall (twin sonic booms).

Leute, es ist grossartig hier! Am liebsten wuerde ich hier bleiben!
Habe schon einen ganzen Tag im Kennedy Space Center verbracht! Will morgen wieder hin!

Gruss aus Florida
-eumel-

Hallo, :)
@ eumel
Gruß an den Urlauber...ja so muß es sein zur rechten Zeit am rechten Ort ;)Und die DELTA mit Stereo hast du ja auch noch :o

Ja den Überschallknall hatten sie auch bei den Liveübertragungen drauf...wurde gerade onboard Bilder gesendet.Leider war der Phoenix Mann überfordert.Aber als alter Shuttlesimulator Flieger am PC konnte man mit den Datendisplay was aufgeschaltet war etwas anfangen.
  
@ eumel
...dann noch viel Spaß

gruß jok

Discovery_Fan

  • Gast
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #338 am: 25. Juli 2006, 17:54:25 »
Hallo,

bin neu hier.

Ich war beim Start von STS-121 (und den beiden Scrubs) im KSC auf der VCC/Launchguests Launchviewingsite am Bananariver, habe ein paar standbilder aus meinem Heimvideo zusammengestellt:

http://forum.nasaspaceflight.com/photos/show-album.asp?albumid=13&photoid=267


Online jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6225
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #339 am: 05. August 2006, 12:32:40 »
Hallo, :)

Und noch eine verspätete Meldung von STS-121 ,glatt vergessen :-[

Die Nutzlast der Mission STS-121 wurde in der OPF aus der Discovery entfernt und im Transportcontainer untergebracht von dort gings in die SSPF.


...dieser traf am 27.Juli in der Space Station Processing Facility ein und wurde entladen. :)





Mission komplett ;)

gruß jok

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20280
  • EU-Optimist
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #340 am: 13. August 2006, 22:26:52 »
Das Problem des abfallenden Schaumstoffs vom Haupttank ist weiterhin nicht gelöst. Ausführliche Untersuchungen haben gezeigt, dass bei dieser Discovery-Mission nicht weniger Schaumstoff als bei anderen abgefallen ist.


Quelle:
http://www.newscientistspace.com/article/dn9733-foam-still-a-key-concern-for-shuttle-launch.html

Zitat:
Indeed, despite attempts to minimise the loss of foam on the most recent Discovery mission, Hale said the external fuel tank lost no less foam than usual. The orbiter also experienced an average number of "dings" to its heat shield.

But many had originally thought the successful shuttle flight was one of the cleanest on record, with few dings. Even the astronauts thought so after walking underneath the orbiter just after it landed on 17 July.

But a closer inspection revealed the mission was just average in terms of foam losses and impacts to the heat shield. "Beware of first reports, that's my motto," says Hale.

NASA has been struggling to reduce the orange foam that falls off the external tank, which holds the liquid fuel for the shuttle's main engines, ever since the Columbia disaster in February 2003.
« Letzte Änderung: 13. August 2006, 22:27:13 von tobi453 »
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

H.J.Kemm

  • Gast
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #341 am: 15. August 2006, 16:02:16 »
Moin,


Das Problem des abfallenden Schaumstoffs vom Haupttank ist weiterhin nicht gelöst. Ausführliche Untersuchungen haben gezeigt, dass bei dieser Discovery-Mission nicht weniger Schaumstoff als bei anderen abgefallen ist.

Was nicht anders zu erwarten war, denn:

Die Kassetten mit den Bildern der ersten Mondlandung sind weg. Nasa-Mitarbeiter haben über ein Jahr nach den Videos gesucht - und sie nicht gefunden.


Die Mitarbeiter hatten also viel was Wichtigeres zu tun, als sich um dieses unwichtige Problem mit dem Schaumstoff zu kümmern.


Jerry

H.J.Kemm

  • Gast
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #342 am: 13. Dezember 2006, 05:50:20 »
Moin,

hierzu gibt es einen Bericht von Kirsten Müller im Raumfahrer.net >>>>>

Jerry

Online jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6225
Re: *DISCOVERY* - STS-121 - MPLM Leonardo
« Antwort #343 am: 02. Januar 2007, 22:07:21 »
Hallo,

...Crewänderung bei STS-120... ;)


..Stephanie Wilson beim TCDT für STS-121

Stephanie Wilson Mitglied der STS-121 Crew im vergangenen Jahr , ist von der NASA wieder ihrer STS-120 Crew zugeordnet wurden.


...Training ....

....Verbindungsmodul Node-2 ...dort wird auch Modul "Columbus" angebracht


Sie wurde ursprünglich schon für diese Mission STS-120 ausgebildet bei der das Verbindungsmodul NODE-2 an der ISS angebracht wird.Durch den Columbia Unfall konnte diese Mission 2004 nicht durchgeführt werden, und Wilson wurde der Crew STS-121 zugeteilt ( Juli 2006)

Nun wird sie dieses Jahr im September erneut ins ALL aufbrechen :)...zu den Gründen der Crewumstellung gab die NASA nichts bekannt.


...Beladung für STS-120

Weitere Aufgaben der Mission STS-120 sind das Umsetzen von Sonnensegmend P6 von der Z1 Struktur nach P5 und das wieder entfalten.
Und ein OBSS soll auf der ISS stationiert werden.

jok
« Letzte Änderung: 02. Januar 2007, 22:12:59 von jok »