Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

27. Januar 2020, 12:48:00
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertagebuch  (Gelesen 22546 mal)

Offline macmensa

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 257
    • Weltraum Visionen
*ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertagebuch
« am: 13. März 2008, 13:35:18 »
Hi@all....

Nun ist es bald wieder soweit und die EVA´s der aktuellen Mission stehen vor der Tür.... Diesmal werden wir in Summe 5 Ausseneinsätze erleben... Leider jedoch zu sehr ungünstigen Zeiten für uns hier in Mitteleuropa... Aus diesem Grunde wird es auch mir schwer fallen hier wie bei Columbus ausführlich darüber zu berichten.... Jedoch hoffe ich auf unsere "Nachteulen" im Forum, um morgens beim Kaffee spannende Aufnahmen sehen zu können.... Nun aber zu EVA 1:



Mit Rick Linnehan ist ein sehr erfahrener Astronaut dabei... Es ist bereits seine 4. Shuttlemission (STS-78, 90 und 109) Dazu gehörte unter anderem auch eine EVA im Rahmen der Hubble-Service-Mission....

Für Carrett Reisman ist es der erste Raumflug und somit natürlich auch die erste EVA....

Hauptaufgaben der EVA 1:

Der Einsatz ist auf 6,5h ausgelegt.... Beginn ist 2:23Uhr MEZ

  • Vorbereitung von ELM-PS für den Transfer aus der Payload Bay heraus
  • Vorbereitung eines Kamera-Systems an Harmony zur Unterstützung während der Montage
  • Entfernung des "Passive Common Berthing Mechanism" an ELM-PS
  • Installation der "Orbital Replacement Unit (ORU)" an Dextre


Aktuell befinden sich beide Astronauten in QuestAirlock für Ihr "Campout" zur Druckangleichung....


Nun, ich wünsche uns allen eine spannende EVA1.... Gruss Mac
« Letzte Änderung: 13. März 2008, 14:19:07 von macmensa »
What is the future of all mankind?

Schaut mal rein... www.weltraum-visionen.de mit neuer ISS Aufbau-Chronik

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14140
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #1 am: 14. März 2008, 03:27:08 »
EVA 1 ist im Gange. Die beiden sind ausgestiegen und schon eifrig bei der Arbeit:

[size=9]Bildquelle: NASA-TV[/size]
Blick vom Ende des Shuttle-Laderaums.
Links vorne das ELM-PS
rechts vorne das OBSS
mitte oben Harmony
rechts oben Columbus.
« Letzte Änderung: 14. März 2008, 03:33:12 von -eumel- »
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Januar 2020 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14140
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #2 am: 14. März 2008, 03:49:17 »
Die beiden Astronauten sind im Laderaum und bereiten das ELM-PS zum Verladen vor:


Bild aus einer Helmkamera.



« Letzte Änderung: 14. März 2008, 03:54:48 von -eumel- »
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Januar 2020 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14140
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #3 am: 14. März 2008, 04:03:18 »

Schutzvorrichtungen und Verkleidungen werden am ELM-PS demontiert und müssen verstaut werden.
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Januar 2020 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14140
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #4 am: 14. März 2008, 04:06:52 »

Die Aussicht ist großartig! :D
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Januar 2020 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14140
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #5 am: 14. März 2008, 04:12:51 »


Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Januar 2020 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14140
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #6 am: 14. März 2008, 04:26:24 »

Bei Nacht wird Flutlicht eingeschaltet.
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Januar 2020 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14140
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #7 am: 14. März 2008, 04:41:57 »

Inzwischen ist man zurück an der Luftschleuse Quest, verstaut zuvor demontierte Teile im Inneren und versorgt sich mit Werkzeugen für die nächste Arbeit.
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Januar 2020 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14140
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #8 am: 14. März 2008, 05:01:11 »

Die Arbeiten an Dextre beginnen.
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Januar 2020 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14140
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #9 am: 14. März 2008, 05:30:49 »

Von links unten im Uhrzeigersinn:
Dextre
Mobiler Transporter
P1
Destiny
Harmony
Endeavour

Hmm, die Erde vergessen! - muß wohl doch ins Bett! ;)
Wo bleibt die Frühschicht??

Jetzt haben die Jungs für den Zusammenbau von Dextre die Bauanleitung vergessen! :)
Kann  ´ne Weile dauern! :D
« Letzte Änderung: 14. März 2008, 05:39:43 von -eumel- »
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Januar 2020 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14140
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #10 am: 14. März 2008, 05:55:43 »

Beide Astronauten beim Zusammenbau von Dextre.

Eine gute EVA mit schönen Bildern! :)
« Letzte Änderung: 14. März 2008, 05:56:55 von -eumel- »
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Januar 2020 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #11 am: 14. März 2008, 07:46:43 »
Vielen Dank an -eumel- für die schönen Bilder und für's wach bleiben  :)

Gruß,
KSC

Offline nicnight

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 411
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #12 am: 14. März 2008, 08:52:05 »
Auch von mir herzlichen Dank an Eumel.

Sitze gerade mit ner Tasse Kaffee im Büro und finde es super das man trotz der ungünstigen zeiten nix verpasst.

Gruß Nico

Holi

  • Gast
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #13 am: 14. März 2008, 10:27:48 »
Hallo,

EVA-1 der Mission STS-123 ist inzwischen beendet und beide Spacewalker befinden sich wieder an Bord der ISS. Die EVA dauerte Sieben Stunden und eine Minute. Offizielles Ende der EVA war lt.NASA-Website 09:19 Uhr MEZ:

"...Mission Specialist Rick Linnehan and Expedition 16 Flight Engineer Garrett Reisman completed the first spacewalk of the STS-123 mission at 4:19 a.m. EDT. The excursion lasted seven hours, one minute..."


[size=9]Bild:NASA[/size]
...und Danke an -eumel- für die tolle Bildberichterstattung  :)

Gruß
Holi
« Letzte Änderung: 14. März 2008, 11:06:03 von Holi »

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14140
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #14 am: 14. März 2008, 12:59:34 »
Alle geplanten Arbeiten von EVA 1 wurden erfolgreich ausgeführt.
Die beiden waren zwar eine halbe Stunde länger draußen, als geplant - dafür nahmen sie sich einige Momente Zeit, um die herrliche Aussicht bei einem nächtlichen Überflug über die Nordstaaten der USA zu genießen.
Besonders beeindruckend war die Aussicht auf die Lichter der Großstädte Chicago und New York.



Das ELM-PS wurde zum Abschluß noch aus dem Shuttle-Laderaum herausgehoben und am vorgesehenen vorläufigen Platz an Harmony Oben montiert.

Der japanische Astronaut Takao Doi war am Steuer, um "sein" Modul mit der sprichwörtlichen japanischen Konzentration auf Harmony "einzuparken".

Jetzt glänzt das neue Modul im Sonnenlicht. :)
« Letzte Änderung: 14. März 2008, 13:05:09 von -eumel- »
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Januar 2020 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

LucieSally

  • Gast
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #15 am: 14. März 2008, 20:12:23 »
Habe mal eine Frage:

Habe heute mittag ein Stram gesehen wie die Jungs mit den Werkzeugen hantieren...ganz schön kniffelig!

Nun zu meiner Frage: Gibt es Info´s darüber, ob shon mal Werkzeug weggeflogen ist???


Schönen abend noch, Uli

moritz

  • Gast
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #16 am: 14. März 2008, 20:21:45 »
wird sicher schon mal weggeflogen sein...

sogar eine Kamera. beweis:

>klick<

Offline Austronaut

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 224
  • Born to Fly
    • Private Raumfahrtsammlung
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #17 am: 14. März 2008, 20:46:10 »
wie peinlich  ;D , ob sie die Kamera von seinen Lohn abgezogen haben?  ::)

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14140
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #18 am: 15. März 2008, 04:38:20 »

Größeres Foto = Klick

Astronaut Rick Linnehan während EVA 1 am 14.März 2008.
In seinem Helmvisier spiegelt sich Dextre.
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Januar 2020 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline macmensa

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 257
    • Weltraum Visionen
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #19 am: 15. März 2008, 15:55:19 »
Hi atall...

EVA 1 ist erfolgreich beendet mit tollen Bildern... Danke an alle Beteiligten und die fleissigen User du uns mit Informationen und Bildern versorgt haben !

Heute steht nun EVA2 vor der Tür. Und daher hier nun wieder eine kleine Info vorab, was uns dabei erwarten wird...

             

Für Rick Linnehan also der zweite Ausseneinsatz und für Mike Forman der erste auf STS 123. Und vor allem die von Mike angegebenen Hobbys könnten Heute durchaus hilfreich sein ('Enjoys golf, running, skiing and home repairs')
Laut dem ursprünglichen Plan waren die Hauptaufgaben dieser EVA die Installation der Armkomponenten von DEXTRE und das entfernen von Abdeckungen. Wie jedoch sicher alle bereits mitbekommen haben gibt es einige Probleme mit der Inbetriebnahme auf der Spacelab Palet. Nachzulesen im Missions Thread  



Besonderes Augenmerk wird daher in dieser EVA auch auf den Robotic Arm Manövern liegen zur Unterstützung von Rick und Mike. In dieser Funktion wird Bob Behnken den beiden Spacewalkern assistieren. Folgende Abkürzungen dürfte daher in dieser EVA oft zu hören sein:

  • RMS        Remote Manipulator System (Canadarm) ('Shuttle Arm')
  • SSRMS    Space Station Remote Manipulator System (Canadarm2)
  • SPDM      Special Purpose Dexterous Manipulator (Dextre)
  • PDGF       Power and Data Grabble Fixture (Zugriffspunkte für die Robotic Arme von Shuttle und Station)

[size=9]Bild 1 zeigt Dextre auf der Spacelab Palet nach der Installation am Truss. Mittlerweile hat der SSRMS den PDGF von Dextre gegriffen um ihn mit Strom zu versorgen[/size][size=9]Bild 2 zeigt Dextre nochmals in der Flugkonfiguration in der Payload Bay. [/size]
[size=9]Bild 3 - Diese Arme werden in der heutigen EVA nun am Body installiert.[/size][size=9]Und so soll das ganze dann fertig mal aussehen[/size]

Bisher gab es leider noch keine neuen Informationen inwiefern sich die bisherigen Probleme auf die heutigen Aktivitäten der EVA auswirken bzw. diese in den Abläufen verändern. Nichts desto trotz erwartet uns sicher eine spannende Nacht...


Die EVA ist für 7 Stunden ausgelegt und startet gegen [size=12]1:23Uhr MEZ[/size].
[/color]

PS: ateumel Die Spiegelungen sind immer faszinierend finde ich...! Daher hier nochmal ein
Bild während EVA1, wo ich diese Spiegelung im Helm mal ausgeschnitten habe....


Auf eine erfolgreiche EVA2... Gruss Mac
What is the future of all mankind?

Schaut mal rein... www.weltraum-visionen.de mit neuer ISS Aufbau-Chronik

Offline macmensa

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 257
    • Weltraum Visionen
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #20 am: 15. März 2008, 18:41:49 »
Kleines Update zur EVA...

Soeben lief auf Nasa TV das "Flight Director Update". In diesem wurde auch eine Animation zur EVA 2 gezeigt die den Ablauf beschrieb.

Zur Montage wird demnach der SSRMS genutzt werden. Dieser hat momentan noch den Body von Dextre über den PDGF im Griff. Während der EVA wird der SSRMS jedoch Dextre loslassen und einem der beiden als Plattform während der Montage dienen. Hierzu wird er wieder mit den Füssen am SSRMS befestigt. Nach Abschluss der EVA wird dann Dextre wieder gegriffen um die Strom- und Datenverbindung wieder herzustellen.

[size=9]Zu Beginn wird der erste Arm provisorisch an der Spacelab Palet montiert[/size][size=9]Anschliessend übernimmt der zweite Spacewalker Arm Nummer 2 ebenfalls in einer "Warteposition". Erst wird, wenn der Platz frei ist auf der Palet, der Body von Dextre 60 Grad aufgerichtet um die Montage an den Schultern zu ermöglichen[/size]
[size=9]Hier ist Arm 2 bereits montiert und Arm 1 wird nun ebenfalls angeschlossen[/size][size=9]Dies ist dann die Konfiguration zum Ende der EVA. Zu diesem Zeitpunkt wird dann der SSRMS Dextre wieder an seinem PDGF greifen.[/size]

Ganz zu Beginn der EVA werden beide jedoch erstmal sehr viele Montagehalterungen lösen müssen, bevor sie wirklich mit den Armen beginnen können zu arbeiten... Bisher habe ich leider noch nicht mitbekommen welchen Part Rick bzw. Mike übernehmen während der EVA.

Gruss Mac
What is the future of all mankind?

Schaut mal rein... www.weltraum-visionen.de mit neuer ISS Aufbau-Chronik

Offline macmensa

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 257
    • Weltraum Visionen
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #21 am: 15. März 2008, 23:42:59 »
Die ISS ist gerade über Afrika und wird bei Australien wieder auf die Tagsseite einfliegen....

Rick und Mike haben sich umgezogen und stecken nun in Ihren Raumanzügen (Extravehicular Mobility Unit (EMU))... Rick Linnehan wird den Part auf der Platform der SSRMS übernehmen... Mike Foreman wird ihn zum Grossteil "freifliegend"  unterstützen...

Irgendwie scheine ich mit den Zeiten auch noch etwas auf Kriegsfuss zu stehen... Aber da geht es mir nicht alleine so... Rick musste eben auch über Funk nachfragen wie spät es eigentlich in Houston gerade ist... Soviel zum Schlaf-Wachrhytmus, Sommerzeiten, Zeitzonen und Co....

Ausserdem mussten sie selbst schon lachen über die Anzahl an Werkzeugen die Ihnen für diesen Job an ihren Anzüge befestigt wurden...  ;)

Start der EVA ist 00:23Uhr MEZ...Eventuell sogar etwas früher, da sie momentan ca. 30Min vor ihrem Zeitplan sind...  Sorry für meine Fehlinformation

What is the future of all mankind?

Schaut mal rein... www.weltraum-visionen.de mit neuer ISS Aufbau-Chronik

Cape_Franken

  • Gast
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #22 am: 16. März 2008, 00:23:51 »
Hi.

Das Dekompressieren der Quest-Luftschleuse hat begonnen.
Anscheinend sind sie dem Zeitplan 30 Minuten vorraus.  :D
« Letzte Änderung: 16. März 2008, 00:24:36 von Cape_Franken »

Offline macmensa

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 257
    • Weltraum Visionen
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #23 am: 16. März 2008, 00:25:53 »
Nun gehts gleich los....

langsam ziehe ich wirklich den Hut vor Peggy Wilson... Was sie mittlerweile in ihrer Zeit als Commander für den Aufbau geleistet hat ist enorm... So wie jetzt hier, bei Columbus oder Ihren eigenen EVA´s...

[size=9]Peggy hat das Hatch geschlossen und der Druckausgleich wird nun durchgeführt[/size][size=9]Das ist der Blick in Destiny und das Steuerpult für den SSRMS. Von hier aus wird heute alles gestuert. Gerade eben hat sich der Arm von Dextre gelöst[/size]
[size=9]Dextre wäre dann bereit zum loslegen wenn die Jungs es auch sind... ;)[/size]
What is the future of all mankind?

Schaut mal rein... www.weltraum-visionen.de mit neuer ISS Aufbau-Chronik

Cape_Franken

  • Gast
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / EVA-Bildertageb
« Antwort #24 am: 16. März 2008, 00:51:51 »
Die Luke ist offen.
Beide haben ihre Stromversorgung auf die Batterie umgeschaltet, womit die EVA offiziell begonnen hat.