Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

27. Oktober 2020, 12:46:19
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)  (Gelesen 4897 mal)

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4624
Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« am: 14. September 2020, 16:37:45 »
Für den 15. November ist der erstmalige Start einer Dragon-2 in der unbemannten Frachtvariante mit Hilfe einer wiederverwendeten Falcon 9 geplant. Außerdem wird bei diesem Start eine von BISHOP AIRLOCK gebaute Luftschleuse zur ISS gebracht. Diese neue Luftschleuse hat das fünffache Volumen der z.Zt. benutzen Schleuse der ISS.

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=8184.msg2130852#msg2130852

https://nanoracks.com/bishop-airlock/

« Letzte Änderung: Gestern um 09:23:46 von RonB »
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Steffen

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1035
Re: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« Antwort #1 am: 14. September 2020, 20:18:52 »
Hallo

hier ist eine Animation der Luftschleuse. Diese hat keine Luke sondern sie funktioniert wie eine Käseglocke.
https://vimeo.com/288376161

viele Grüße
Steffen

Offline alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1283
Re: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« Antwort #2 am: 17. September 2020, 12:49:34 »
Für den 15. November ist der erstmalige Start einer Dragon-2 in der unbemannten Frachtvariante mit Hilfe einer wiederverwendeten Falcon 9 geplant. Außerdem wird bei diesem Start eine von BISHOP AIRLOCK gebaute Luftschleuse zur ISS gebracht. Diese neue Luftschleuse hat das fünffache Volumen der z.Zt. benutzen Schleuse der ISS.

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=8184.msg2130852#msg2130852

https://nanoracks.com/bishop-airlock/

Eine von *NanoRacks gebaute Luftschleuse , genannt 'Bishop Airlock'*  ;)

Raffinierte Konstruktion mit einem nutzbaren Volumen von 4 Kubikmetern!
 Ist allerdings auf den Canadarm angewiesen um als *Schleuse* zu funktionieren. Soll aber auch als Modul dienen, in dem sowohl 'Intra-Vehiclular Activity' wie 'In-Space Assembly' Experimente durchgeführt werden.
So z.B. 2021 Test eines Roboters von GITAI.

Nanoracks ist übrigens eine recht interessante Firma, die u.a. ausgebrannte Oberstufen in Outposts umbauen will. Auch BISHOP soll dann mal an solch eine Outpost angedockt werden.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4624
Re: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« Antwort #3 am: 30. September 2020, 09:31:42 »
Hier wird die erste Dragon2 (C208?) für einen Frachttransport zur ISS montiert.


Quelle: NSF Forum
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Rocke

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 119
Re: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« Antwort #4 am: 01. Oktober 2020, 00:19:15 »
Hallo Zusammen,

dazu mal eine Frage, an einem Berthing-Anschluss wird ein vollautomatisches Andocken nicht möglich sein?

Gruß Rocke

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14611
Re: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« Antwort #5 am: 01. Oktober 2020, 00:21:40 »
Nein, das ist nicht möglich.

Offline m.hecht

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2809
Re: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« Antwort #6 am: 01. Oktober 2020, 08:57:33 »
Bekommt die Fracht-Dragen2 nen Berthing-Anschluss? Echt jetzt?

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14611
Re: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« Antwort #7 am: 01. Oktober 2020, 09:09:23 »
Das weiß ich nicht - habe nur die Frage nach automatischen Docking am Berthing-Port beantwortet.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4624
Re: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« Antwort #8 am: 01. Oktober 2020, 09:34:23 »
Die Dragon-2 Kapseln docken in der Crew- und der Frachtversion selbstständig an. Für die Frachtversion ist meines Wissens nach der IDA-3 vorgesehen.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline m.hecht

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2809
Re: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« Antwort #9 am: 01. Oktober 2020, 09:53:46 »
Die Dragon-2 Kapseln docken in der Crew- und der Frachtversion selbstständig an. Für die Frachtversion ist meines Wissens nach der IDA-3 vorgesehen.

Das ist auch mein letzter Stand.

Offline alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1283
Re: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« Antwort #10 am: 01. Oktober 2020, 13:00:06 »
Im NSF-Forum/Schedule for ISS events steht z.Zt. IDA-2 für den primären Andockpunkt bei allen bemannten Kapseln und bei den Frachtversionen von Dragon-2 für 2021

Offline m.hecht

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2809
Re: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« Antwort #11 am: 01. Oktober 2020, 15:26:11 »
Gerne. Mir gings nicht darum, an welchen IDA die Dragon 2 docken kann oder welcher IDA für die jeweiligen Flüge als Port geplant ist. Trotzdem Danke!

Mir ging es um die Frage ob ich was verpasst habe und die Dragon 2 Frachtversion einen Berthing-Anschluss bekommt. Dies ist offenbar nicht der Fall.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4624
Re: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« Antwort #12 am: 01. Oktober 2020, 15:52:38 »
Im NSF-Forum/Schedule for ISS events steht z.Zt. IDA-2 für den primären Andockpunkt bei allen bemannten Kapseln und bei den Frachtversionen von Dragon-2 für 2021

Nach jetziger Planung wird ab 1. November IDA-2 von der Crew-1 Mission belegt. Daher ist es - zumindest bei dieser Mission - logisch, dass CRS -21 am 16. November an IDA-3 andocken wird. So steht es auch im NSF-Forum/Schedule for ISS.

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=32006.msg2136825#msg2136825
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4624
Re: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« Antwort #13 am: 07. Oktober 2020, 17:48:13 »
Der Start der Versorgungskapsel ist auf den 22. November verschoben worden.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Online TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1271
Re: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« Antwort #14 am: 13. Oktober 2020, 21:39:11 »
Wie an anderer Stelle schon zu lesen war, hat die Kapsel für diesen Flug letzte Woche hawthorne verlassen und dem Anschein der von SpaceX auf Twitter veröffentlichten Bilder momentan gepackt. Auch NanoRacks hat sich zu Wort gemeldet, ihre Luftschleuse wurde gepackt und an SpaceX ausgeliefert, wo nächste Woche die Installation im Dragon-Trunk beginnen soll. Und weil ein Bild mehr sagt als tausend Worte:

Quelle: https://twitter.com/Nanoracks/status/1314595191039438854

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4624
Re: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« Antwort #15 am: 17. Oktober 2020, 18:16:25 »
Für den Start soll der Booster B1058 zum vierten Mal verwendet werden.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Online TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1271
Re: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« Antwort #16 am: 20. Oktober 2020, 23:25:27 »
Und so sieht es dann aus, nachdem man (letzte Woche) die Luftschleuse in den "Kofferraum" gepackt hat:
 
Quelle: https://twitter.com/thesheetztweetz/status/1318200058253291524

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4624
Re: Dragon-2 (CRS-21) & Bishop auf Falcon 9 (B1058.4)
« Antwort #17 am: Gestern um 09:27:27 »
Der Start ist auf Anfang Dezember verschoben worden. In Anbetracht der Tatsache, dass die Crew Dragon erst Mitte November starten wird, war diese Maßnahme zu erwarten.

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=8184.msg2146332#msg2146332
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Tags: