Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

13. Juli 2020, 20:44:11
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: **ISS** <Raumlabor Columbus>  (Gelesen 44881 mal)

rm39

  • Gast
Re: **ISS** <Raumlabor Columbus>
« Antwort #250 am: 06. Februar 2011, 18:46:27 »
Von mir ebenso ein Willkommen hier bei uns Raumfahrtverrückten ;). Weitere Infos zu den ATV-Versionen gibt es auch hier bei der ESA:
http://www.esa.int/esaMI/ATV/SEMNFZOR4CF_0.html

Offline sj78rk

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
Re: **ISS** <Raumlabor Columbus>
« Antwort #251 am: 06. Februar 2011, 19:26:04 »
Sorry Leute, dass der Post mohrenalt war hab ich erst nach dem Absenden gemerkt - war wohl in den Seiten des Threads verrutscht... :-[
Aber so kam ich wenigstens auch mal dazu zu posten - ich lese ja fast schon ein halbes Jahr mit.  ;)
Danke für die Aufnahme!

meint Jörg

Offline Ruhri

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4043
Re: **ISS** <Raumlabor Columbus>
« Antwort #252 am: 06. Februar 2011, 22:49:59 »
Immerhin gab es damit den Anlass, sich den Anfang dieses Threads zu Gemüte zu führen. Meine Güte, ist es da im Jahr 2005 aber rund gegangen! Für manche war die ISS da längst schon sinnlos (das ist sie für einige allerdings noch heute) und es galt für sicher, dass Columbus niemals vom Boden abheben würde. Tja, das war, im Rückblick betrachtet, ein Sturm im Wasserglas. Die Module sind zum größten Teil oben, und die Versorgungssituation der Post-Shuttle-Ära zeichnet sich auch immer deutlicher ab.

Möge uns das gute alte ESA-Labormodul Columbus noch viele neue Erkenntnisse bescheren.
« Letzte Änderung: 07. Februar 2011, 10:16:20 von Ruhri »

rm39

  • Gast
Re: **ISS** <Raumlabor Columbus>
« Antwort #253 am: 25. März 2011, 18:59:46 »
Die Hardware des Experimentes GeoFlow II wurde am letzten Wochenende im Fluid Science Lab (FSL) des COLUMBUS-Moduls eingebaut. Sie kam mit dem ATV-2 zur ISS und soll in den nächsten Monaten Phänomene im Inneren der Erde untersuchen.
Hier mehr dazu im DLR-Portal:
GeoFlow II: Einblick ins Innere der Erde

rm39

  • Gast
Re: **ISS** <Raumlabor Columbus>
« Antwort #254 am: 25. Juli 2011, 21:34:36 »
GeoFlow II wird wird um drei Monate verlängert und weiter im COLUMBUS-Modul betrieben. Das hatten wir zwar hier schon mal, jetzt aber die vollständige Meldung.

http://www.faktuell.de/weltnachrichten/1143-iss-geoflow-ii-bleibt.html

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9608
Re: **ISS** <Raumlabor Columbus>
« Antwort #255 am: 25. Juli 2011, 23:04:26 »
Diese Meldung vom GeoFlow-Experiment habe ich auch gelesen, wobei geschrieben wurde, dass nicht die Vorgänge in der Erde untersucht sondern mit dem schachtelgroßen Experiment simuliert werden soll. Es stammt von der Uni Cottbus, die darauf stolz wie der Cottbuser Postkutscher ist, weil es auch noch länger bleiben darf...
Grüße HausD

Offline Voyager_VI

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 691
Re: **ISS** <Raumlabor Columbus>
« Antwort #256 am: 07. August 2011, 08:58:45 »
Diese Meldung vom GeoFlow-Experiment habe ich auch gelesen, wobei geschrieben wurde, dass nicht die Vorgänge in der Erde untersucht sondern mit dem schachtelgroßen Experiment simuliert werden soll. Es stammt von der Uni Cottbus, die darauf stolz wie der Cottbuser Postkutscher ist, weil es auch noch länger bleiben darf...
Grüße HausD

Für diese kleine Uni ist dieses auch ein großer Erfolg. Insbesondere, da die Tradition in Cottbus m.E. früher im Bauwesen lag. Jetzt hat man gezeigt, dass man mehr kann. Man kann allen Beteiligten nur gratulieren und allen zukünftigen Studenten sagen, da ist nicht nur märkischer Sand.

Bevor jemand hier einen falschen Schluss zieht, ich habe weder in Cottbus studiert noch arbeite ich in Cottbus.  ;)

Ingo
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."
Immanuel Kant

STS24

  • Gast
Re: **ISS** <Raumlabor Columbus>
« Antwort #257 am: 07. Dezember 2011, 16:26:41 »
Hallo liebe Members,

ich beschäftige mich zur Zeit mit dem Columbus Forschungsmodul. Es gibt da ein Objekt (Rack), nämlich das European Transport Carrier, aus dem ich nicht schlau werde. Was für eine Funktion erfüllt es?

Offline spacer

  • Chat Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2649
    • raumfahrtinfos.de
Re: **ISS** <Raumlabor Columbus>
« Antwort #258 am: 07. Dezember 2011, 17:05:23 »
Hallo STS24,

Hallo liebe Members,
ich beschäftige mich zur Zeit mit dem Columbus Forschungsmodul. Es gibt da ein Objekt (Rack), nämlich das European Transport Carrier, aus dem ich nicht schlau werde. Was für eine Funktion erfüllt es?


Im wesentlichen die gleiche wie die RSRs (Resupply Stowage Racks) der NASA: es dient der Aufbewahrung von Gegenständen, in diesem Fall vermutlich hauptsächlich Ausrüstung für die europäischen Experimente.
Wie auch die RSRs ist es so gebaut, dass es auch bei Erdschwerkraft beladen werden kann, somit konnte in ihm auch gleich Fracht in den Orbit transportiert werden. Daher stammt der Name European Transport Carrier.
Gruß, spacer
Raumcon-Chat

STS24

  • Gast
Re: **ISS** <Raumlabor Columbus>
« Antwort #259 am: 07. Dezember 2011, 17:10:15 »
danke spacer  :)

Online wulfenx

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 394
Re: **ISS** <Raumlabor Columbus>
« Antwort #260 am: 07. Februar 2018, 15:02:25 »

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3008
Re: **ISS** <Raumlabor Columbus>
« Antwort #261 am: 08. Februar 2018, 01:46:14 »
Mensch Wulfenx, dann wärst du doch im Frühjahr nach Morgenröte-Rautenkranz (Geburtsort von Sigmund Jähn und  Standort des Deutschen Raumfahrtmuseums) gekommen. Da hättest du den äußerst sympathischen Mann die Hand schütteln können. Er hat dort einiges von seinen Flügen berichtet. Aber von seinem Blasenproblem hat er nichts erzählt. Dafür aber als Astronautenkoordinator der ESA in Houston viel über die aktuelle und zukünftige benannte Raumfahrt.
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline Rücksturz

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2222
Re: **ISS** <Raumlabor Columbus>
« Antwort #262 am: 02. Februar 2020, 15:13:31 »
Da Bartolomeo an Columbus angebracht werden wird, stelle ich das mal hier rein:

"Bartolomeo auf dem Weg zur ISS

Premiere für kommerzielle ISS-Forschungsplattform von Airbus rückt näher. Eine Pressemitteilung von Airbus Defence and Space."


Bartolomeo wird auf Transport vorbereitet.
(Bild: Airbus Defence and Space)


Weiter in der Pressemitteilung von Airbus Defence ans Space:
https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/27012020135405.shtml

Viele Grüße
Rücksturz

Offline Rücksturz

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2222
Re: **ISS** <Raumlabor Columbus>
« Antwort #263 am: 16. Februar 2020, 13:26:15 »
"DLR testet Bartolomeo

DLR Göttingen testet kommerzielle Nutzlastplattform von Airbus für Internationale Raumstation. Eine Pressemitteilung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR)."


Plattform Bartolomeo in Göttingen.
(Bild: DLR)


Weiter in der Pressemitteilung des DLR:
https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/13022020094406.shtml

Viele Grüße
Rücksturz

Offline Rücksturz

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2222
Re: **ISS** <Raumlabor Columbus>
« Antwort #264 am: 14. März 2020, 19:22:11 »
Nachtrag:

"Außenplattform Bartolomeo erweitert die ISS-Nutzung

Die erste kommerzielle Außenplattform Europas auf der Internationalen Raumstation ISS soll am 6. März 2020, 23:50 Uhr Ortszeit (EST), ins All starten. Die in Deutschland gebaute und getestete Bartolomeo-Plattform ist ein großer Schritt in Richtung kommerzieller Raumstationsnutzung in Europa. Eine Pressemitteilung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR)."


Bartolomeo kurz vor dem Start.
(Bild: Airbus)

Weiter in der Pressemitteilung des DLR:
https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/05032020124210.shtml

Viele Grüße
Rücksturz

Offline Rücksturz

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2222
Re: **ISS** <Raumlabor Columbus>
« Antwort #265 am: 11. April 2020, 09:28:12 »
"Bartolomeo dockt erfolgreich an die ISS an

Meilenstein zur kommerziellen Forschung im erdnahen Orbit erreicht. Eine Pressemitteilung von Airbus Space Systems."


Bartolomeo-Plattform aus der ISS gesehen.
(Bild: NASA)


Weiter in der Pressemitteilung von Airbus Space Systems:
https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/03042020190832.shtml

Viele Grüße
Rücksturz