Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

23. August 2019, 15:59:35
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Neues Trägersystem in italienischer Entwicklung  (Gelesen 1295 mal)

Speedator

  • Gast
Neues Trägersystem in italienischer Entwicklung
« am: 10. November 2005, 19:15:33 »
Italien plant praktisch in Konkurrenz bzw. als Gegenentwurf zum hauptsächlich deutschen Projekt Phoenix/Hopper.
Es soll ebenfalls wiederverwendbar für unbemannte Transporte ausgelegt sein.
Siehe: http://www.cira.it/html/inglese/laboratori/lvo_scheda.asp?titolo=USV

Italien hat ja immer sehr auf sein eigenständiges Raumfahrtprogramm geachtet. Und besonders viele Projekte der ESA werden ja auch in Italien realisiert.

H.J.Kemm

  • Gast
Re: Neues Trägersystem in italienischer Entwicklun
« Antwort #1 am: 10. November 2005, 19:24:11 »
Moin Julian,


Italien hat ja immer sehr auf sein eigenständiges Raumfahrtprogramm geachtet. Und besonders viele Projekte der ESA werden ja auch in Italien realisiert.

Weil die Italiener bei der ESA etwas forscher auftreten und damit mehr rausholen, anders als wir, wir nicken und zahlen.

Jerry

Tags: