Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 6

20. Juli 2019, 07:32:45
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: deutsche Firma an Soyuz Rampe beteiligt  (Gelesen 1366 mal)

Offline Martin

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2904
deutsche Firma an Soyuz Rampe beteiligt
« am: 14. Dezember 2005, 23:40:12 »
Die französische Weltraumagentur CNES hat an die in Augsburg und Mainz ansässigen Firma MT Aerospace einen 9,5M€ Auftrag für Teile der neuen Soyuz Rampe in Kourou vergeben. Die neuen Startanlagen haben einen Gesamtauftragsvolumen von 300M€.

http://www.spacedaily.com/news/launchers-05zzzzn.html
Dein Posting kommt ohne Sand nicht an sein Ziel. Wir sind überall. Deine Geo- & Montanwissenschaften | www.wir-sind-ueberall.de

H.J.Kemm

  • Gast
Re: deutsche Firma an Soyuz Rampe beteiligt
« Antwort #1 am: 15. Dezember 2005, 04:28:25 »
Moin Martin,

und so soll die Startrampe für die SOJOUS  ST in Kourou dann mal aussehen:







Jerry

Speedator

  • Gast
Re: deutsche Firma an Soyuz Rampe beteiligt
« Antwort #2 am: 15. Dezember 2005, 08:58:26 »
Moin Martin, moin Jery,
das scheint mir ein guter Monat für MT Aerospace zu sein ;)
Erst der Auftrag ALMA mit 42 Mio. € und jetzt die Starrampe.

Tags: