Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

23. August 2019, 15:45:35
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Asteroiden Mission Dawn von NASA gestrichen  (Gelesen 1770 mal)

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Asteroiden Mission Dawn von NASA gestrichen
« am: 03. März 2006, 13:12:09 »
Wie ich gerade auf http://www.spaceref.com/news/viewnews.html?id=1094 gelesen habe, wird die NASA Mission Dawn nicht mehr durchgeführt. Eigentlich schade drum. Die NASA scheint wirklich bereit zu sein alles für die nächste Mondlandung aufzugeben.
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

H.J.Kemm

  • Gast
Re: Asteroiden Mission Dawn von NASA gestrichen
« Antwort #1 am: 03. März 2006, 13:21:40 »
Moin Tobias,

ich habe Deine Info in den alten Thread eingespielt.


Jerry
« Letzte Änderung: 03. März 2006, 13:24:52 von H.J.Kemm »

Bricktop

  • Gast
Re: Asteroiden Mission Dawn von NASA gestrichen
« Antwort #2 am: 03. März 2006, 14:34:34 »
Speziell bei Dawn würde ich die Schuld nicht auf die NASA und das Mondlandungsprogramm schieben: da gab es bei der Fertigung der Sonde bei Orbital Sciences massive Kostenüberschreitungen und technische Schwierigkeiten.

Würde nun die NASA der Mission zusätzliche Gelder zusichern, so wäre das ein "schlechtes Beispiel" für spätere Missionen, deren Projektleiter sich nicht mehr bemühen würden, den versprochenen finanziellen Rahmen einzuhalten. Also hat hier NASA imho die richtige Entscheidung getroffen.

Tags: