Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 11

11. Juli 2020, 23:51:11
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: DMSP F-17 auf Delta IV Medium  (Gelesen 4546 mal)

Offline Martin

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2904
Re: DMSP F-17 auf Delta IV Medium
« Antwort #25 am: 06. November 2006, 17:59:47 »
Zitat
Delta Start überhaupt. Der erste (Fehl-)Start war am 13.Mai 1960.

Nunja, eigentlich begann die Fluggeschichte der Delta schon 1956 mit der Thor IRBM, Delta war ja eigentlich nur eine Obrstufe - Thor/Delta, die sich später als Bezeichnung für die komplette Serie eingebürgert hat.
http://www.astronautix.com/lvs/thor.htm

Die Delta IV hat ja mit der guten alten Thor nun gar nichts mehr zu tun, auch die Atlas V ist ihren Wurzeln komplett entwachsen, die Titan ruht in frieden. Die einzigen beiden Träger die noch den Charme der 50er in sich tragen sind die Sojous sowie die Minotaur. Achso, und natürlich die Delta II.

Hier gibts noch eine Galerie vom Start: http://www.astronautix.com/lvs/thor.htm

Ich glaube es war auch der erste Start der Delta IV Medium pur, also der kleinsten Version.

Martin
« Letzte Änderung: 06. November 2006, 18:02:08 von Martin »
Dein Posting kommt ohne Sand nicht an sein Ziel. Wir sind überall. Deine Geo- & Montanwissenschaften | www.wir-sind-ueberall.de

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8757
Re: DMSP F-17 auf Delta IV Medium
« Antwort #26 am: 06. November 2006, 20:07:19 »
Moin Martin,

alles korrekt, was Du schreibst. Ist wie mit der Ariane, die heutige Generation hat auch nichts mehr mit den Versionen 1-4 gemeinsam. Na ja, bis auf das Triebwerk der ESC-A-Oberstufe, das früher die 3.Stufe der AR-4 antrieb. Aber sonst ist alles neu.
Trotzdem sprechen wir heute vom (bevorstehenden) 174.Ariane-Flug.

Dass die Fluggeschichte der Delta mit der alten Thor IRBM begann, ist richtig. Nur hat sich dann mit der Thor-Delta eine quasi eigene "Familie" gebildet, und auch Boeing nummeriert die Deltas seit dem genannten Termin durch. In den 60er und 70er Jahren flogen daneben ja auch noch zahlreiche andere Thor-Varianten, wie z.B. die ganzen Versionen der Thor-Agena.

Gruß
roger50


Offline Martin

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2904
Re: DMSP F-17 auf Delta IV Medium
« Antwort #27 am: 09. November 2006, 21:02:20 »
Auf Brian Webbs HP gibt es eine ganze Reihe von Beobachtungsberichten vom Start:

http://www.spacearchive.info/vafbobs.htm

Muß ziemlich spektakulär gewesen sein. In echt macht sowas sicherlich mehr her als ein Webcast.

Martin
Dein Posting kommt ohne Sand nicht an sein Ziel. Wir sind überall. Deine Geo- & Montanwissenschaften | www.wir-sind-ueberall.de