Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 6

21. Juli 2019, 04:10:55
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Ariane 5 ECA, DirecTV 16 & Eutelsat 7C, Kourou, 23:41 MESZ: 20. Juni 2019

Autor Thema: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)  (Gelesen 4882 mal)

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2498
  • DON'T PANIC - 42
Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
« Antwort #25 am: 20. Juni 2019, 23:50:38 »
Das waren ja mal ganz neue beeindruckende Bilder von einem Ariane Start. :) Man hat auf die Konserven verzichtet und wirklich vom Boden au die Abtrennung der Fairring gezeigt.
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline Lennart

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 219
Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
« Antwort #26 am: 20. Juni 2019, 23:52:16 »
Ich finde auch  sie haben sich beim livestrem sehr gesteigert
Probleme sind nur dornige Chancen

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8071
Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
« Antwort #27 am: 20. Juni 2019, 23:55:37 »
Wenn die 2.Stufe einwandfrei feuert, so wie jetzt, kann eigentlich nicht mehr viel passieren... hofft man.. ::)

Gruß
roger50

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8071
Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
« Antwort #28 am: 20. Juni 2019, 23:59:50 »
Das waren ja mal ganz neue beeindruckende Bilder von einem Ariane Start. :) Man hat auf die Konserven verzichtet und wirklich vom Boden au die Abtrennung der Fairring gezeigt.

Yep, das ging heute aber auch nur, weil die Luft extrem klar war, wie es auch der AE-Sprecher gesagt hat. Hinzu kam, daß die Sonne die Szenen unter einem günstigen Winkel beleuchtet hat. War echt schön... :D

Gruß
roger50

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2498
  • DON'T PANIC - 42
Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
« Antwort #29 am: 21. Juni 2019, 00:06:47 »
Es wäre ja wünschenswert, das Arianespace merkt, dass man mit beeindruckenden Bildern die Leute begeistern kann. ;)
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8071
Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
« Antwort #30 am: 21. Juni 2019, 00:12:22 »
T-16 ist ausgesetzt...  :)

Gruß
roger50

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13621
Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
« Antwort #31 am: 21. Juni 2019, 00:14:48 »


Freisetzung des AT&T T-16 Fernsehsatelliten:
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 26. Juli 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8071
Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
« Antwort #32 am: 21. Juni 2019, 00:19:41 »
… und Eutelsat-7 C ist auch draußen....  :D

Mission Success, und damit Zeit für den LNSL.... 8)

In einem Monat, am 24.Juli, steht bereits der nächste Ariane-Start an. Und bereits in 2 Wochen, am 5.Juli, der nächste VEGA-Start.

Gruß
roger50

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13621
Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
« Antwort #33 am: 21. Juni 2019, 00:20:53 »
Freisetzung des Eutelsat-7c Satelliten für Video Sendungen über Afrika, den Nahen Osten und Europa:
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 26. Juli 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13621
Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
« Antwort #34 am: 21. Juni 2019, 00:30:24 »
Hier nochmal die Trennung der beiden Fairing-Hälften vom Boden aus aufgenommen:



Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 26. Juli 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13621
Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
« Antwort #35 am: 21. Juni 2019, 00:46:42 »
Start Video mit den Live-Aufnahmen:


https://www.youtube.com/watch?v=6a2ji4zgG7w
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 26. Juli 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8071
Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
« Antwort #36 am: 22. Juni 2019, 02:25:22 »
Es wäre ja wünschenswert, das Arianespace merkt, dass man mit beeindruckenden Bildern die Leute begeistern kann. ;)

Tja, es ist schon eine Crux mit den 'Leuten'. Bis jetzt haben gerade mal 31.000 Leute sich den Livestream auf YT angesehen. Weltweit. Da hat jedes Katzenvideo mehr Zuschauer.... :(

Ich hoffe allerdings, daß mit der Ariane-6 auch hier OnBoard-Kameras Einzug halten werden. Die Leute bei Airbus sind ja nicht blöd, die wissen schon um die Begeisterung im Netz, die SpaceX-Starts auslösen.

Für die paar restlichen Ariane-5 Starts gilt allerdings: never change a running (TMC) system. ;)

Gruß
roger50

Offline wulfenx

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 292
Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
« Antwort #37 am: 22. Juni 2019, 12:23:28 »
Gratuliere zu einem weiteren erfolgreichen Einsatz
Die Live-Aufnahmen von der Erde aus waren diesmal echt super.


-->
Es gibt doch onboard Kameras, die zeigen doch immer die fairing seperation von irgendnem Start vor x Jahren...
Nur müssen sie diese Kameras eben auch "live" einsetzen.

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2498
  • DON'T PANIC - 42
Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
« Antwort #38 am: 22. Juni 2019, 12:54:57 »
Es gibt doch onboard Kameras, die zeigen doch immer die fairing seperation von irgendnem Start vor x Jahren...
Nur müssen sie diese Kameras eben auch "live" einsetzen.

Diese Kameras gab es eben nur bei dem einen Start von vor X Jahren, daher ja die Konserven.
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline Lennart

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 219
Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
« Antwort #39 am: 22. Juni 2019, 15:26:50 »
Dann muss man die wieder anbauen. wie teuer ist so eine kamera?
Probleme sind nur dornige Chancen

Offline wulfenx

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 292
Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
« Antwort #40 am: 23. Juni 2019, 08:01:42 »
Zitat
Diese Kameras gab es eben nur bei dem einen Start von vor X Jahren, daher ja die Konserven.

OK Danke, das wusste ich nicht.

Egal, wie günstig so ne GoPro ist, die Überlegung hierbei ist natürlich:
31.000Zuschauer ... und dann 10 Kameras installieren und Sender etc... das schluckt auch manpower, die Personalkosten sind vermutlich um einiges höher als das Material... und auf den ersten Blick gibt es dadurch keine höheren Einnahmen... also erstmal ein MinusGeschäft.

Tags: