Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 10

11. Juli 2020, 00:29:09
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • EPOXI Flyby an Komet Hartley 2 15:02 Uhr (MEZ): 04. November 2010

Autor Thema: Deep Impact / EPOXI auf Delta II 7925 D311 vom LC-17B CC  (Gelesen 34866 mal)

Offline Terminus

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4550
Re: Deep Impact / EPOXI auf Delta II 7925 D311 vom LC-17B CC
« Antwort #100 am: 20. September 2013, 22:30:21 »
Deep Impact ist jetzt offiziell aufgegeben worden. Man hat es trotz aller Versuche nicht geschafft die Kommunikation mit der Sonde wieder herzustellen.

Mist  :( :'( . War es denn jetzt ein Alterungseffekt des Flash-Speichers oder haette das wie bei Spirit auch schon kurz nach Beginn der Mission passieren koennen?

[...spaeter...]

Die Grundursache war nach aktuellem Stand wohl doch etwas Anderes:

Zitat
Although the exact cause of the loss is not known, analysis has uncovered a potential problem with computer time tagging that could have led to loss of control for Deep Impact's orientation

"Computer time tagging"? Da wuerden mich mal die Details interessieren. Sollte evtl. eine Variable zu klein gewaehlt worden sein... beliebter Fehler, und plausibel bei einer Mission, die gar nicht fuer so lange geplant war... *spekulier*

Terminus

Tags: