Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

22. August 2019, 11:14:03
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: ATV-2 *Johannes Kepler* - Vorbereitung und Integration  (Gelesen 111483 mal)

websquid

  • Gast
Re: ATV-2 *Johannes Kepler* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #475 am: 06. Februar 2011, 22:24:37 »
Und das: „Tuesday, March 15, 2011      J-0 Launch countdown including EPC filling with liquid oxygen and liquid hydrogen“ dürfte wohl eher „Tuesday, February 15, 2011      J-0 Launch countdown including EPC filling with liquid oxygen and liquid hydrogen“ sein.

Hat das Launchkit ein besoffener Praktikant getippt? ;) ;D

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2509
    • SPACELIVECAST.DE
Re: ATV-2 *Johannes Kepler* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #476 am: 06. Februar 2011, 22:38:01 »
März wurde wohl noch vom ATV-1 übernommen ;-)

Von 8:58 gehe ich auch aus, da sie in der Phase gegenüber dem ATV-1 Start um ca. 3 Sekunden schneller sind. Das Aussetzen soll ca. 2:45 min schneller passieren.

Zumindest soll Morgen die SCA gefüllt werden

Online roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8121
Re: ATV-2 *Johannes Kepler* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #477 am: 07. Februar 2011, 02:19:04 »
Moin,

technician
Zitat
Könntest du die Jungs mal fragen, ob sie beabsichtigen die timeline wirklich so abzufahren???

Warum? Da geht es doch bloß um eine Minute... 8)

Aber ob die AR-5 wirklich schon seit 3 (in Worten: drei) Jahren im BAF steht ?? ::)

"Roll-out from BIL to BAF January 14, 2008"

Das kommt davon, wenn man bei "Copy and paste" schludert...

Ich hoffe bloß, die Leute von Arianespace haben ihre Flight-S/W für ATV-2 nicht im gleichen Stil angepaßt...  :-[

Gruß
roger50

P.S.: Habe unseren Mod gebeten, alle obigen Posts zum Launchkit in den Thread zu Ariane-5 ES V-200 zu verschieben.  Hier sollten nur noch Beiträge kommen, die sich bis zum Start auf ATV beziehen. Für den Flug selbst gibt es dann einen neuen Thread.

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2509
    • SPACELIVECAST.DE
Re: ATV-2 *Johannes Kepler* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #478 am: 07. Februar 2011, 10:31:21 »
Moin,

technician
Zitat
Könntest du die Jungs mal fragen, ob sie beabsichtigen die timeline wirklich so abzufahren???

Warum? Da geht es doch bloß um eine Minute... 8)
......

Ich hoffe bloß, die Leute von Arianespace haben ihre Flight-S/W für ATV-2 nicht im gleichen Stil angepaßt...  :-[

Gruß
roger50

P.S.: Habe unseren Mod gebeten, alle obigen Posts zum Launchkit in den Thread zu Ariane-5 ES V-200 zu verschieben.  Hier sollten nur noch Beiträge kommen, die sich bis zum Start auf ATV beziehen. Für den Flug selbst gibt es dann einen neuen Thread.

Naja um 54 Sekunden sozusagen, wo die zweite Stufe noch in die erste feuert - dürfte ein Bombenerfolg sein  8)
Bei der Flight-S/W teile ich deinen Wunsch.

Phobos

  • Gast

Cooper

  • Gast

Offline distance.X

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 529
Re: ATV-2 *Johannes Kepler* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #481 am: 10. Februar 2011, 16:59:41 »
Klasse! :) ...Kris Capelle (Mission Director) führt uns durch das ATV-Kontrollzentrum:

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=wjs1a9a8wzI
"Dass dieser Planet Zufall ist, das will ich jetzt glauben..." (Reinhard Furrer)

Ort: Space Shuttle Challenger
Mission: STS-61-A - Okt./Nov. 1985

oxtorne

  • Gast
Re: ATV-2 *Johannes Kepler* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #482 am: 10. Februar 2011, 18:23:03 »
Moin aus Kourou.

Gestern war Dress Rehersal. Das heist, das Abfahren der Startchronologie für das ATV von H-9h28

bis H-0h08.

Um H-0h08 ist ATV ready for launch (nicht "ready for lunch", wie sich der RPS-E beim Vorüben versprochen hat  :)).

Das hat gut geklappt aber die Rakete wäre nicht gestartet, weil das Wetter nicht gut genug war (war aber eh nur ´ne Übung).

Hoffen wir auf Dienstag.

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: ATV-2 *Johannes Kepler* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #483 am: 10. Februar 2011, 18:29:02 »
Ich hoffe mal es geht alles glatt und das Wetter ist gut, es gibt nämlich nur einen Startversuch und damit kein Startfenster am Dienstag. Ein Problem und der Start verschiebt sich auf den nächsten Tag oder auf noch später. ;)
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Online roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8121
Re: ATV-2 *Johannes Kepler* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #484 am: 11. Februar 2011, 01:48:17 »
N'abend,

tobi453
Zitat
Ein Problem und der Start verschiebt sich auf den nächsten Tag oder auf noch später

Nu' mal mal nicht den Teufel an die Wand....  ::)

Noch eine zweite Startveranstaltung und EADS ist pleite...  ;D

Ne, ne, das klappt schon... Start auf die Sekunde genau... ;)

Empfehle allen Foristen, sich den Live-Stream unserer Freunde 'technician' und 'klausd' anzusehen (link im Thread 'AR-5 V-200') anzusehen. Mit Live-Schaltung zu unseren Reportern vor Ort... ;)

Gruß
roger50

rm39

  • Gast
Re: ATV-2 *Johannes Kepler* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #485 am: 11. Februar 2011, 16:02:35 »
ESA TV hat heute einen weiteren Film zum ATV-2 veröffentlicht. Darin wird die Bedeutung für Europa hervorgehoben ein eigenes Raumfahrzeug zu haben, die Rolle die es in der ISS-Versorgung spielt und welche Bedeutung es für das ESA Human Spaceflight Programm hat.

http://www.youtube.com/watch?v=ROBBAym9ghA&feature=player_detailpage

Weiterhin meldet Roscosmos die Bereitschaft des MCC Moskaus die Flugoperationen von ATV-2 zu kontrollieren. Eine entsprechende Ausbildung des Personals fand statt. Die Kopplung am Swesda-Modul ist für den 23. Februar um 16:20:47 Uhr MEZ geplant.
« Letzte Änderung: 11. Februar 2011, 18:04:04 von LEO »

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2509
    • SPACELIVECAST.DE
Re: ATV-2 *Johannes Kepler* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #486 am: 11. Februar 2011, 16:40:10 »
Während heute das Scharfmachen des Trägers beendet werden soll steht für morgen daus Launch Readiness Review an.

rm39

  • Gast
Re: ATV-2 *Johannes Kepler* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #487 am: 11. Februar 2011, 18:20:38 »
Gestern im ESA-Portal erschienen, ATV-2: Mit „Johannes Kepler“ zur Raumstation.
Dort sind noch mal schön einige Fakten zur Mission zusammengefasst, u.a. die Verbesserungen welche am ATV-2 realisiert wurden.

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Re: ATV-2 *Johannes Kepler* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #488 am: 11. Februar 2011, 18:33:32 »
Gestern im ESA-Portal erschienen, ATV-2: Mit „Johannes Kepler“ zur Raumstation.
Dort sind noch mal schön einige Fakten zur Mission zusammengefasst, u.a. die Verbesserungen welche am ATV-2 realisiert wurden.

Also die ESA will das ATV wirklich schnellstmöglich verschrotten. Erst der Fehler im Pressekit mit der stufentrennung und in diesem Artikel sprechen sie von einer Annäherungsgeschwindigkeit von 28.000 km/h!!!! Ich hoffe für das ATV das es ein paar 10. Tausend weniger sind mit der es sich der ISS nähert.

Gruß, Klaus

Offline Ruhri

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4043
Re: ATV-2 *Johannes Kepler* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #489 am: 11. Februar 2011, 18:51:52 »
Naja, du weißt doch, dass das mit der Geschwindigkeit durchaus hinhaut. Bleibt nur die Frage, ob der Autor es nicht gewusst oder bewusst (vielleicht aus Gründen der Dramaturgie?) weggelassen hat, dass die ISS mit derselben irrwitzigen Geschwindigkeit durch das Weltall rast? Aber zugegeben, unter "Annäherungsgeschwindigkeit" hätte ich auch eher die Relativgeschwindigkeit zur ISS verstanden.  :)

Holi

  • Gast
Re: ATV-2 *Johannes Kepler* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #490 am: 13. Februar 2011, 11:05:43 »
Hallo,

Da die Vorbereitungen von ATV-2 "Johannes Kepler" ja inzwischen abgeschlossen sind, und der Transport der Ariane 5 mit "JoKe" zur Startrampe unmittelbar bevorsteht, schließe ich hier mal.

Weiter geht es hier in unserem Startthread:

http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=9067.msg174900#new

Gruß
Holi

Tags: