Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

19. September 2018, 08:46:00
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????  (Gelesen 464749 mal)

Offline Prodatron

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1122
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2275 am: 10. April 2018, 19:59:09 »
Stimmt, das macht wesentlich mehr Sinn!

Offline Raffi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2035
  • Wir fliegen zum Mars
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2276 am: 12. April 2018, 17:12:02 »
Ein Oberflächenmerkmal von Plutos Mond Charon hat es tatsächlich geschafft, nach dem Nickname von einem User dieses Forums benannt zu werden  :). Es handet sich um den Pirx Krater und hier im Forum haben wir den User Pirx. Herzlichen Glückwunsch dazu.  :D

Fast drei Jahre nach dem Vorbeiflug von New Horizons an Pluto und Charon, wurden nun einige Oberflächenmerkmale von Charon benannt. Die folgende Karte des größten Plutomondes zeigt die Namen:

Quelle: Jhuapl

Mehr dazu und woher auch die ganzen Namen kommen, kann man auch hier nachlesen:
http://pluto.jhuapl.edu/News-Center/News-Article.php?page=20180411

Im Artikel steht drin, woher der Name Pirx kommt:

Zitat
Pirx Crater is named for the main character in a series of short stories by Stanislaw Lem, who travels between the Earth, Moon and Mars.

Pirx ist ein Hauptcharakter aus den Kurzgeschichten von Stanslaw Lem, der zwischen Erde, Mond und Mars reist.
Der nächste Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet am 28. September 2018 ab 18.30 Uhr in Nürnberg statt.

Offline aasgeir

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 74
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2277 am: 17. April 2018, 13:48:32 »
Endlich die richtige Devotionalie für die Heldenverehrungs-Fraktion im Raumcon-Forum:

Elon als Votivkerze !



demnächst sicher auch als "heavy"-Version (mit 3 Dochten) !

   Quelle:  https://twitter.com/OmanReagan/status/985359450583187461

Offline Enki

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 121
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2278 am: 17. April 2018, 22:32:35 »
 ;D ;D ;D ;D ;D ;D Gefällt mir! Wo kann ich die Kerze kaufen?  ;).

Ich habe zuerst an einen Schreibfehler gedacht. Ich meinte "Votivkerze" soll "Motivkerze" heißen. Schnell mal bei Wiki vorbeigeschaut, Votivkerze gibts wirklich.  ???
Eine der traurigsten Lehren aus der Geschichte ist folgende: Wenn wir lange genug betrogen worden sind, neigen wir dazu, jeglichen Beweis für den Betrug zurückzuweisen. Wir sind nicht länger daran interessiert, die Wahrheit herauszufinden. Der Betrug hat uns zu Gefangenen gemacht.
Carl Sagan

Offline -eumel-

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 12834
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2279 am: 20. April 2018, 03:15:16 »
Am Sonntag schrieb Elon Musk auf Twitter:

Zitat von: Elon Musk
SpaceX will try to bring rocket upper stage back from orbital velocity using a giant party balloon

Deutsch: SpaceX wird versuchen, die Oberstufe aus der Orbitalgeschwindigkeit mit Hilfe eines riesigen Party Ballons zurück zu bringen.


Seit dem hat der Fotograf Erik Kuna das Bild von dem an Ballons schwebenden Haus aus dem Animationsfilm "Up" im Kopf.
Den Gedanken musste der Fotograf auf Instagram so umsetzen:




Erik Kuna auf Instagram
« Letzte Änderung: 20. April 2018, 15:31:49 von -eumel- »
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 28. September 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline SFF-TWRiker

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 593
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2280 am: 20. April 2018, 16:07:07 »
Hat das schon jemand auf den Facebook-Account von Nena verlinkt?  8)
Seit Apollo und Star Trek Classic Astronomie, Raumfahrt und SciFi-Fan.

TWR genügt als Anrede

Offline Mim

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 522
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2281 am: 20. April 2018, 18:51:19 »
Hat das schon jemand auf den Facebook-Account von Nena verlinkt?  8)

Sind aber mehr als 99....  :D

Offline Stefan307

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 743
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2282 am: 22. April 2018, 14:03:18 »
Musk lebt offensichtlich wirklich in einer eigenen Zeitrechnung. Wenn selbst die April Scherze erst Mitte des Monats veröffentlicht werden... ;)

MFG S

Offline Andreas

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 130
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2283 am: 22. April 2018, 16:42:21 »
Am 16. April 2018 hat die IAU Arbeitsgruppe Namen für sechs helle Flecken (Facula, Faculae) auf dem Merkur genehmigt. Soweit so gut.
https://astrogeology.usgs.gov/news/nomenclature/names-approved-for-six-faculae-on-mercury

Für die Map H-8 schien Ihnen das nicht gut genug. Benannten eine  Oberflächenstruktur Nzoka Bacula. Soll vorkommen. Warum auch nicht? Auch Götter sind nicht gegen Fehler gefeit. Lang lebe Bacula.



https://planetarynames.wr.usgs.gov/images/H-8.pdf

Andreas

Offline Raffi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2035
  • Wir fliegen zum Mars
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2284 am: 25. April 2018, 11:12:17 »
Der Marsianer trifft den Starman.  :D



Edit: Zum Vergrößern, einfach aufs Bild klicken.
« Letzte Änderung: 25. April 2018, 22:30:47 von Raffi »
Der nächste Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet am 28. September 2018 ab 18.30 Uhr in Nürnberg statt.

Offline -eumel-

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 12834
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2285 am: 03. Mai 2018, 23:24:40 »
Ich liebe Abkürzungen! >:(

F-Missionen sind noch mal darunter angesiedelt : finanzieller Deckel bei 150 Mio AU.


Sie unterbrechen den Lesefluss und man muss erstmal eine Viertelstunde nachschlagen und rätseln, was gemeint sein könnte.
Wer hat schon soviel Zeit? ???

In diesem Fall war es aber einfach:
Ich ahnte ja schon aus dem Kontext, dass es sich hier um eine Einheit handeln muss.
Mouseover brachte die Lösung: AU ist eine Astronomische Einheit!

Jetzt weiss ich, dass F-Missionen nur bis 150 Millionen Astronomische Einheiten kosten dürfen. 8) :D
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 28. September 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1524
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2286 am: 03. Mai 2018, 23:33:53 »
Ist doch ganz einfach:  1 AU = Durchschnitt_von(1$ + 1€ + 100Y) - Damit sind Währungsschwankungen ausgeglichen. Eine Rückflug vom Mars zur Erde zurück soll ja nicht teurer werden, nur weil das Benzin in Japan teurer geworden ist.

Offline Nitro

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5012
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2287 am: 07. Mai 2018, 19:44:38 »
Ob sich das der Elon auch so gedacht hat?  ;D

Bevor man einen Beitrag letztendlich abschickt sollte man ihn sich noch ein letztes Mal durchlesen und sich dabei überlegen ob man ihn genau in diesem Wortlaut auch Abends seinem Partner und/oder Kindern ohne Bedenken vorlesen würde.

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1745
  • DON'T PANIC - 42
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2288 am: 07. Mai 2018, 20:12:43 »
Ob sich das der Elon auch so gedacht hat?  ;D

Man könnte Elon die Liste ja mal zum Ankreuzen seiner Punkte schicken. ;)
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1745
  • DON'T PANIC - 42
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2289 am: 08. Mai 2018, 07:47:52 »
Das DLR feiert 25 Jahre D2 Mission mit dem bayrischen Ministerpräsidenten Markus Söder und blickt mit Bavaria One optimistisch in die Zukunft.
http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10081/151_read-27252/#/gallery/30490

Muss jetzt eigentlich beim DLR Oberpfaffenhofen auch das Kreuz hängen oder ist das nur bei Landesbehörden?  ::)

Zumindest Christi Himmelfahrt sollte beim DLR ja ausgiebig gefeiert werden. ;D
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1792

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1745
  • DON'T PANIC - 42
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2291 am: 01. Juni 2018, 11:45:02 »
Hallo,

neue Fakten zum Jupiter. Aufgedeckt vom Faktenportal Faktillon des Postillon.  ;D ;D

Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline aasgeir

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 74
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2292 am: 06. Juni 2018, 15:42:14 »

Schöne neue "Definitionen" für TRLs (Technology Readiness Levels) - die Frage taucht ja hier gelegentlich auf:

@NASA Technology Readiness Levels:
 
TRL1: What if there were Unicorns
TRL2: We have drawn a Unicorn
TRL4: We have placed a horn on a horse in our Lab
TRL5: We took the horse outside
TRL6: We’re now calling the horse a Unicorn
TRL7: We're pretty sure the Unicorn might survive if we launch it into space
TRL8: omg it survived
TRL9: This unicorn is literally from space

Quelle: https://twitter.com/astrogrant/status/1004083457310494720

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19777
  • SpaceX-Optimist
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2293 am: 06. Juni 2018, 17:45:34 »
Ein Loch in der Sojus, 6 Menschen in Gefahr: große öffentliche Aufregung.

Eine Rakete fliegt über Kourou, Tausende Leben in Gefahr. Schweigen bei ESA/CNES.

Offline Lumpi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1881
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2294 am: 10. Juni 2018, 11:34:43 »
Trailer für den Dokumentarfilm "Rocketman" (Mad Mike Hughes). ??? :-\


https://www.youtube.com/watch?v=CbmMcSqS878&feature=youtu.be
Das Bekannte ist endlich, das Unbekannte unendlich.

Online Therodon

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 487
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2295 am: 10. Juni 2018, 15:05:37 »
Mal aus der Kategorie, Dinge die nur Elon Musk einfallen können   ;)

Musk zum nächsten TESLA Roadster:
"SpaceX option package for new Tesla Roadster will include ~10 small rocket thrusters arranged seamlessly around car. These rocket engines dramatically improve acceleration, top speed, braking & cornering. Maybe they will even allow a Tesla to fly …"

Grob Übersetzt:
"SpaceX Optionspaket für den neuen Tesla Roadster wird ~10 kleine Raketen Triebwerke enthalten die um das Auto verteilt sind. Diese Raketen Triebwerke verbessern dramatisch Beschleunigung, Höchstgeschwindigkeit, Bremsen und Kurvenverhalten. Vielleicht werden sie dem Tesla auch erlauben zu fliegen..."

 ;D


Offline Klakow

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4691
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2296 am: 10. Juni 2018, 17:18:06 »
Fände ich praktisch, vor allem vor einer roten Ampel.

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1745
  • DON'T PANIC - 42
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2297 am: 10. Juni 2018, 17:22:57 »
Jetzt frag ich mich ob Tesla einen elektrischen Raketenantrieb im Angebot hat.  ;D ;D
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline Prodatron

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1122
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2298 am: 10. Juni 2018, 23:46:50 »
Es wurde was von den Cold-Gas-Trustern gesagt, die auch für die Landung der Erststufe benutzt werden. Da könnte man die Luftdrucktanks wieder elektrisch befüllen. Ich halte das aktuell noch für eine ziemlich irre Idee, aber wer weiß :)

Online Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18021
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2299 am: 11. Juni 2018, 07:16:26 »
Laut xkcd sind wir unwissend, aber glückseelig ...


Quelle: xkcd, https://xkcd.com/2004/


Ganz nach dem klassischen Motto "Don't panic!"
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

Tags: