Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

23. August 2019, 18:13:56
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????  (Gelesen 519161 mal)

Offline T.D.K.

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 556
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #650 am: 01. April 2011, 09:18:03 »
Köstlich eure heutige Portalmeldung!  ;D
Ist denn der Mond auch da wenn niemand hinsieht? ::)

BachManiac

  • Gast
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #651 am: 01. April 2011, 09:41:02 »
ja, habe 5min gebraucht, um auf den 1. April zu kommen... ;)

websquid

  • Gast
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #652 am: 01. April 2011, 09:41:33 »
http://russland.ru/rupol0010/morenews.php?iditem=22922

Putin will am 12. April die ISS besuchen. Wenn er schon son ganzer Kerl ist kann er sie doch gleich reparieren!? ;D

Offline mueman

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 98
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #653 am: 01. April 2011, 09:46:26 »
Wundern würd es mich nicht  ;)

Offline Kami

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 300
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #654 am: 01. April 2011, 12:44:58 »
Ich würde vorschlagen die ISS jetzt mit Kunstharz zu besprühen um die weitere Ausdehung des Sauerstoffs zu verhindern

:D

Und wo wir grad bei Nukular sind da darf der absolute Klassiker nicht fehlen ;)


EAV - Burli - Hitparade

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7083
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #655 am: 01. April 2011, 20:54:16 »
Hallo Zusammen,

endlich wird es öffentlich gemacht,
Richard Branson hat für eine nicht genannte Summe den ehemalige Planeten Pluto gekauft.
Sofort veranlasste er,
das Pluto seinen früher aberkannten Planetenstatus zurück erhält.  :) :)
Er sagte begeistert, das der Planet Pluto den Weg zum neuen Zeitalter für den Weltraumtourismus ebnen wird. ;D

http://www.virgin.com/travel/news/branson-buys-pluto-reinstates-as-planet/

Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Ratzefatz

  • Gast
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #656 am: 04. April 2011, 12:26:26 »
"Spaß muß sein!"  :D Das haben schon ganz andere gesagt. Ich fand es witzig und hab das gleich mal als Anlass meiner Registrierung genommen.
Und mal ehrlich. Das Thema ISS wäre sofort auf allen Titelseiten gewesen. Ich hab keine Sekunde dran geglaubt, auch wenn das Thema nicht unvorstellbar ist.

Gruß  ;D
Ratzefatz
« Letzte Änderung: 04. April 2011, 13:38:56 von Ratzefatz »

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #657 am: 04. April 2011, 21:30:14 »
Bei der nächsten Landemission auf einen Planeten mit signifikanter Atmospäre sollten wir vielleicht mal diesen Vogel hier mitschicken: ;D

Festo - SmartBird

Ein Meisterwerk deutscher Ingenieurskunst. ;)

Der Vogel wurde wohl auf der Messe in Hannover vorgestellt.
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline Kreuzberga

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2914
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #658 am: 04. April 2011, 23:05:36 »
Wow! Echt beeindruckend!  8)

Wie wird das Ding denn mit Energie versorgt? Batterie?

Online worchel

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 104
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #659 am: 05. April 2011, 16:02:38 »
Unter http://www.festo.com/cms/de_corp/11369.htm findet man ne menge infos zu dem vogel.

Rumpflänge: 1,07 m
Spannweite: 2,00 m
Gewicht: 0,450 kg
Batterie: Lithiumpolymer Akku, 2 Zellen, 7,4 V, 450 mA
etc...

websquid

  • Gast
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #660 am: 06. April 2011, 22:28:39 »
Und wieder mal was aus der Kategorie Astronomie für Musikliebhaber:

Pluto, the previous planet

"Pluto, the previous planet"

(Entstanden auf der .Astronomy-Konferenz in Oxford)

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5636
  • Real-Optimist
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #661 am: 28. April 2011, 00:49:33 »
Die kommerzielle Raketentechnik, wirklich preiswert und inspirierend.
Ok, Spass muß sein.


Rocket Man

Online fl67

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2082
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #662 am: 01. Mai 2011, 03:10:11 »
Space Shuttle "Blake", wird gerade im KSC Visitor Complex gezeigt:  :)





Den Flügel hätten sie des besseren Effekts wegen aber ruhig runterklappen können...

Wer's nicht erkannt hat: das ist ein als Shuttle verkleideter Truck.

Frank

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #663 am: 02. Mai 2011, 21:54:07 »
Man schaue mal hier:
http://xkcd.com/893/

Wird sich der Trend noch umkehren lassen vor der "Null"? ;)
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Online Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18497
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #664 am: 02. Mai 2011, 22:05:38 »
DEN wollte ich auch gerade posten ;).

Sehr nachdenklich ist der Alt-Text dahinter:
Zitat
The universe is probably littered with the one-planet graves of cultures which made the sensible economic decision that there's no good reason to go into space--each discovered, studied, and remembered by the ones who made the irrational decision
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

websquid

  • Gast
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #665 am: 19. Mai 2011, 17:34:40 »
Eines der existenziellen Probleme der Raumfahrt ist gelöst. Das erste weltraumtaugliche Bier ist auf dem Markt. Vorhang auf für Vostok Space Stout:
http://www.vostokspacebeer.com/

Wann verlegen wir den ersten Stammtisch auf die ISS, da jetzt dieses Problem gelöst ist? ;D

ilbus

  • Gast
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #666 am: 25. Mai 2011, 10:02:47 »
Sodele, Russland hat jetzt eine noch billigere Methode eingeführt Weltraumtouristen in den nahen Weltraum zu befördern. Fachkreise erheben bereits jetzt einen wagen Verdacht darüber, dass es eine konkurenzlose Alternatieve zu dem von VirginGalactic angebotenem Flug ist. Insbesondere Preis-Leistungs-Verhältniss wird bis in die ferne Zukunft unschlagbar bleiben. Die ersten Starts haben,  nach einer vielfachen Erprobung im Ausland, auch schon in Russland selbst stattgefunden. Mitlerweile ist man dabei die Startrouriene in der dafür speziel eingerichteten Flugüberwachungszentralle zu verfeinern. Man ist auch schon soweit: die Sprachkomandos und Berichtphrasen festzulegen. So, zum Beispiel, am Schluss des Videoberichts (für die nicht russisch kenner unter uns) sagt der Fluglotze in einer für die breite ruschichsprachige Bevölkerungsgruppe verständigen Art (frei Übersetzt): WE HAVE A LIFT OFF

Russisches Billig-Weltraumtourismus

Offline pikarl

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4862
    • AstroGeo: Podcast und Blog
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #667 am: 03. Juni 2011, 13:34:58 »
Warum Dr. Marc D. Rayman, Chief Propulsion Engineer der NASA mindestens so cool ist wie Scotty:


How William Shatner Changed the World - Dr. Marc D. Rayman, Chief Propulsion Engineer, NASA, JPL


Offline Chewie

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 751
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #668 am: 03. Juni 2011, 22:16:32 »
Shuttle Modell mal anders!

"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen." Niels Bohr

Offline Chewie

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 751
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #669 am: 04. Juni 2011, 11:58:52 »
Shuttle Wasserlandung!  ;)
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen." Niels Bohr

Offline Olli

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3029
  • Sternenstaub - eine wunderbare Sache...
    • Raumfahrer Net
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #670 am: 04. Juni 2011, 17:01:59 »
 ;D
das erinnert mich da diverese missglückte Shuttle-Landungen mit dem Flugsimulator auf dem aktuellen Raumcon-Treffen... :)
Einmal mitfliegen - was gäb' es Schöneres? Nichts!

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3496
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #671 am: 04. Juni 2011, 17:03:43 »
"was? das is das VAB? Oops"

websquid

  • Gast
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #672 am: 04. Juni 2011, 17:04:21 »
"Oh, man kann durchs VAB durchfliegen? Krass"
;D

Offline Chewie

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 751
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #673 am: 04. Juni 2011, 18:53:45 »
Shuttle Crawler und andere niedliche Modelle:
http://www.eggstrememachines.net/eggs/shuttle-crawler.php
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen." Niels Bohr

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7083
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #674 am: 06. Juni 2011, 21:37:27 »
Hallo Zusammen,

jeden Shuttle-Fan kann sich dieses Shuttle persönlich ;) :)
selber bauen...
http://instagr.am/p/FTREX/

Gertrud


die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Tags: