Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

14. August 2020, 11:15:57
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Kritik und Anregungen  (Gelesen 358228 mal)

Offline Duc-Lo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1224
  • Ich bin Realist!
    • Homepage
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1650 am: 09. Februar 2020, 17:39:07 »
Guten Tag,
mich stört es, dass der Umgangston hier in diesen Forum auf Niveau Null gesunken ist.
Zum Beispiel hier: https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=15638.msg433795#msg433795
"Der Typ hat absolut keine Ahnung"

...

Beim Leitenberger kann man zum Glück  noch diskutieren. Erst ist zwar manchmal für meinen Geschmack ein zu zynisch, aber seine Analyse stimmt  imo.
(Dort hab ich mich auch schon mehrmals zum Thema Tesla geäußert. Geht ja hier im Forum Raumfahrer.net nicht.) Das war vor Jahren nicht so und hat sich im Laufe der Zeit sehr verschlechtert. Ich bitte Sie, lieber Admin, Forumsbesucher, sachlich zu bleiben und nicht auf Provokationsniveau zu sinken!

#FreieMeinungsäußerung
Edit: Inhalt aus ... entfernt. Pirx
« Letzte Änderung: 09. Februar 2020, 18:33:41 von Pirx »
Viele Grüße Duc-Lo

INTERSTELLARE RAUMFAHRT: Es gibt so vieles zu entdecken.

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17009
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1651 am: 09. Februar 2020, 18:32:36 »
Guten Tag,
mich stört es, dass der Umgangston hier in diesen Forum auf Niveau Null gesunken ist.
Zum Beispiel hier: https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=15638.msg433795#msg433795
"Der Typ hat absolut keine Ahnung"

....

Beim Leitenberger kann man zum Glück  noch diskutieren. Erst ist zwar manchmal für meinen Geschmack ein zu zynisch, aber seine Analyse stimmt  imo.
(Dort hab ich mich auch schon mehrmals zum Thema Tesla geäußert. Geht ja hier im Forum Raumfahrer.net nicht.) Das war vor Jahren nicht so und hat sich im Laufe der Zeit sehr verschlechtert. Ich bitte Sie, lieber Admin, Forumsbesucher, sachlich zu bleiben und nicht auf Provokationsniveau zu sinken!

#FreieMeinungsäußerung
a.) Den von Dir konkret kritisierten Post habe ich eben gelöscht.
b.) Posts, die mit "Der Typ ..." beginnen, sind hier nicht erwünscht.
c.) Nicht erwünscht ist ebenfalls pauschalisierende, öffentliche Kritik an konkreten Usern.
d.) Leitenberger ist hier auf eigenen Wunsch kein Thema. Ich bitte sich daran zu halten.


Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline EwaldvonKleist

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 81
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1652 am: 13. Februar 2020, 23:37:02 »
Ich möchte hier mal meine Wertschätzung für die Arbeit der  ModeratorInnen ausdrücken, die versuchen die Threads durch verschieben/mergen/löschen thematisch geordnet zu halten. Da fließt über die Jahre sicher einiges an Zeit rein.

Online Nitro

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5518
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1653 am: 14. Februar 2020, 10:37:14 »
Ich möchte hier mal meine Wertschätzung für die Arbeit der  ModeratorInnen ausdrücken, die versuchen die Threads durch verschieben/mergen/löschen thematisch geordnet zu halten. Da fließt über die Jahre sicher einiges an Zeit rein.

Hallo Ewald, ich denke ich spreche im Namen aller Moderatoren, wenn ich sage: "Vielen Dank dafür."  :)
Bevor man einen Beitrag letztendlich abschickt sollte man ihn sich noch ein letztes Mal durchlesen und sich dabei überlegen ob man ihn genau in diesem Wortlaut auch Abends seinem Partner und/oder Kindern ohne Bedenken vorlesen würde.

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17009
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1654 am: 15. Februar 2020, 22:12:30 »
....
c.) Nicht erwünscht ist ebenfalls pauschalisierende, öffentliche Kritik an konkreten Usern.
...
Gruß   Pirx
!

Auch in Kritik und Anregungen erwarten wir eine wertschätzende Diskussionskultur.

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline jdark

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 346
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1655 am: 15. Februar 2020, 22:27:08 »

!

Auch in Kritik und Anregungen erwarten wir eine wertschätzende Diskussionskultur.

Gruß   Pirx


Ok, verständlich. Aber wie gehen wir nun dann mit Forumstrollen um? Einfach ignorieren bringt keine Änderung. Ertragen ist auf Dauer auch keine Lösung.
Ach, und vergiss nicht den Müll aus dem Orbit rauszustellen...Ja, Schatz...

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17009
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1656 am: 15. Februar 2020, 22:33:19 »

!

Auch in Kritik und Anregungen erwarten wir eine wertschätzende Diskussionskultur.

Gruß   Pirx


Ok, verständlich. Aber wie gehen wir nun dann mit Forumstrollen um? Einfach ignorieren bringt keine Änderung. Ertragen ist auf Dauer auch keine Lösung.
Meine klare Meinung: Kante zeigen. Nicht über jedes Stöcken zu springen und Murks nicht dauerhaft zu ertragen muss gleichzeitig möglich sein.

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Sensei

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4743
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1657 am: 15. Februar 2020, 23:09:23 »
Ok, verständlich. Aber wie gehen wir nun dann mit Forumstrollen um? Einfach ignorieren bringt keine Änderung. Ertragen ist auf Dauer auch keine Lösung.

Wie ich schon schrieb (wurde allerdings mitgelöscht): wir beraten noch und teilen mit, sobald eine Entscheidung gefallen ist. Das sollte spätestens morgen Mittag erfolgt sein.

Keine sorge, wir sind dran (und versuchen auch sonst schnell kritisierte Trollkommentare zu moderieren). Aber so eine Verständigung unter einigen Moderatoren kann am Samstag Abend auch schon etwas dauern.
“If the schedule is long, it's wrong; if it's tight, it's right." E.M.

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17009
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1658 am: 17. Februar 2020, 07:32:43 »
Ok, verständlich. Aber wie gehen wir nun dann mit Forumstrollen um? Einfach ignorieren bringt keine Änderung. Ertragen ist auf Dauer auch keine Lösung.
...
Keine sorge, wir sind dran (und versuchen auch sonst schnell kritisierte Trollkommentare zu moderieren). Aber so eine Verständigung unter einigen Moderatoren kann am Samstag Abend auch schon etwas dauern.
Guten Morgen!

Es wurden einige Verwarnungen ausgesprochen.

Wir sind darüber hinaus nicht bereit, fortgesetzt unhöfliches Verhalten, provozierendes Auftreten und öffentliche Bezichtigungen zu akzeptieren.

Man kann, sollte aber nicht, sich schon mal vergreifen, wer aber nach mehrfachem Bitten, nach mehrfacher Aufforderung keine Veränderungen erkennen lässt, muss ggf. auch mit dem Ausschluss aus dem Kreis der aktiven Nutzer rechnen.

Aus Sicht der Moderation und des Betreibers ist es erfreulich, wenn sich die Gäste, die sich in dem von uns geschaffenen virtuellen Raum aufhalten, wie gute Gäste verhalten.

Etwaige Hinweise auf ein vermeidliches Recht, hier alles äußern zu dürfen, sind in jeder Hinsicht obsolet. Man mag sich auf die Straße stellen dürfen, und im Rahmen deutschen Rechts und deutscher Rechtsprechung irgend etwas rufen.

Wir hier bewegen uns in einem moderierten Forum für Astronomie und Raumfahrt, in dem das Thema, die Moderatoren und der Betreiber die Bewegungsspielräume festlegen. Ein Verlangen nach freier Meinungsäußerung - wie z.B. gelegentlich in Footern vorgetragen - und Beschwerden über vermeidliche Zensur sind hier nicht sinnvoll.

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline EwaldvonKleist

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 81
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1659 am: 19. Februar 2020, 23:33:14 »
Nur als generelle Info, da etwas versteckt: Das Forum hat theoretisch auch eine Benutzer-ignorier-Funktion.
 
In die eigene Benutzerübersicht gehen->Profileinstellungen->Freunde/Ignorier-Liste->Ignorierliste bearbeiten. Dann werden die betreffenden Posts.

Kann vielleicht "chronische" Konflikte aus der Welt schaffen.

Offline rok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2481
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1660 am: 27. Februar 2020, 09:01:57 »

" ... wir hatten leider technische Probleme, sind jetzt aber wieder da. Wir bitten um euer Verständnis und bitten um Entschuldigung." (STS-125)

Moin Simon, da gibt´s nichts zu entschuldigen, shit happens.  ;)

Stattdessen: Danke für die Reparatur!  :D

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3491
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1661 am: 27. Februar 2020, 11:04:47 »
Sowas ist doch vergleichsweise selten hier und einen halben Tag ohne Verbindung uberlebt man auch mal.
Also einfach - danke :)
Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Offline Mim

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 636
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1662 am: 27. Februar 2020, 11:40:48 »
Danke fürs Krisenmanagement.  :)

Offline sven

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 583
    • www.svenreile.com
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1663 am: 27. Februar 2020, 17:53:24 »
Danke auch von mir!

Offline Enki

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 419
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1664 am: 27. Februar 2020, 19:30:40 »
Vielen Dank an die Computerbastler! :D

Ich hatte mich auch schon gewundert was da los ist. Allerdings ärgern mich meine Raspis auch "ständig"  ;), dadurch weiß ich wie das ist. Nochmal Danke!
Harvard-Professor Avi Loeb: „Wissenschaft ist keine Glaubenssache, sondern eine Frage von Beweisen. Vor der Zeit zu entscheiden, was wahrscheinlich ist, begrenzt die Möglichkeiten. Es ist wert, Ideen auszusprechen und später die Daten richten zu lassen.“

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3028
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1665 am: 28. Februar 2020, 16:29:07 »
Ist der Raumfahrer.net - Twitter-Account gehackt worden? Was sind denn das für bescheuerte Witze über Corona? Offtopic und echt fehl am Platz.  >:(
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2980
  • DON'T PANIC - 42
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1666 am: 28. Februar 2020, 19:02:16 »
Ist der Raumfahrer.net - Twitter-Account gehackt worden? Was sind denn das für bescheuerte Witze über Corona? Offtopic und echt fehl am Platz.  >:(

Hallo,

in einer Zeit, in der ich sowohl beim Twittern als auch sonst nur noch Horror- und Panikmeldungen lesen muss, fand ich das illustrierte Wortspiel (das mir schon vor Wochen eingefallen war) eine ganz passende ironische Ablenkung mit zumindest über das Foto und das Phänomen des koronalen Massenauswurf auch Astronomiebezug. Da es aber wohl innerhalb des Forums nicht so gut ankommt, werde ich in Zukunft höchstens ab und zu 100% Raumfahrt- oder Astronomiethemen die auf mich zugetwittert kommen bei Bedarf humoristisch aufnehmen. :(

Gruß Mario aka (M.A.)

PS.: Die einzige Diskussion die sich bei Twitter über mein Bild ergeben hat war, ob es sich nicht nur um eine Protuberanz handet.

PPS.: Der Tweet hat immerhin 21 gefällt mir Angaben erhalten, obwohl ich schon mal bewusst keine Corona Hashtags gesetzt hatte. Ich habe beim Scrollen durch unser Profil keinen Tweet gefunden der in den letzten Wochen auch die Hälfte der Likes erhalten hat.
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline Ringkolbenmaschine

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 371
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1667 am: 02. März 2020, 17:32:53 »
Mein Gott, auch Weltrauminteressierte schauen nach links und rechts (augenroll).
Unsere Sonne besitzt auch eine Korona. Und wenn es witzige Bezüge zur Virenepidemie (Pandemie) gibt: her damit.
Ich mach ab Donnerstag bei der Motorradmesse in Dortmund als Aussteller auf dem Four-Club Stand mit. Vielleicht kommen 100.000 Besucher aus aller Welt an. Als Gegenmittel habe ich Desinfektionsmittel (Brennspiritus, da andere Mittel ausverkauft) für die äußere Anwendung und Coronabier fürs Innere mit.  ;)
Alle sagten: es funktioniert nicht.
Dann kam einer und machte es.

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3491
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1668 am: 03. März 2020, 14:54:15 »
Mal was Forum-Bezogenes ( muß auch mal sein ;)  ) -

Da gibt es hier mitunter Threads, die heißen schlicht (als Beispiel) "XYZABC".
Ein Wort. Und aus.
Davon gibts Einige !
So, da gehen dann vlt mal 1 oder 2 Jahre vorbei, das jeweilige Ding ist unterwegs oder macht unspektakuläre Arbeit. Sinkt in der Liste nach hinten.
Plötzlich gibts Aktivitäten. Es kommt ein Textbeitrag. Und man sitzt da und denkt "Ach Jottchen, was war das denn noch?"
Jaaa freilich, der Name ist extrem wichtig, wenn nicht der Wichtigste im Forum und man ist verpflichtet, sich genau den Namen zu merken, über Jahre hinweg und man hat gefälligst  draufzuklicken.  ;D

Und dann gibts Ungetüme wie z.B.
"Deep Space Climate Observatory (DSCOVR)/DSCO/GoreSat/Triana auf Falcon 9v1.1"
Muß ich nach Jahren immernoch sofort sehen, daß das mit Falcon 9 abging? Und zwar in der Version 1.1 !!! Und die ohnehin oft genug irgendwie hingetrimmten Abkürzungen, muß man die sofort vor Augen haben?

Ist es so schwer, eine einfache Regel zu haben und sich dran zu halten, wie zum Beispiel -
1) Im Titel Name + Hauptfunktion + evtl Mitfahrernamen (wegen Suchen/Finden)
2) Im ersten Textbeitrag kryptische Abkürzungen + Aufschlüsselung
Mehr zur Funktion / zu den Funktionen der Mitfahrer
3) Infos zum Träger

Sollte das nicht der Übersichtlichkeit förderlich sein?

Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Offline Ari

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1669 am: 04. März 2020, 11:08:32 »
Hallo Pirxs,
sei bitte nicht zu "pingelich",.Keine Aussage sollte grundsätzlich " verboten "werden.
Die Info von Klako.... ist nicht falsch.Sie beschreibt einen realen Sachverhalt und setzt diesen in gedankliche Beziehung zu möglichen Intensionen von Herrn Musk.

// MOD //
Post aus "Orbital Starship - Prototyp in Boca Chica (TX) und Cocoa (FL)" hier her verschoben.
Gez. Sensei
« Letzte Änderung: 04. März 2020, 11:50:13 von Sensei »

Offline Darthholly

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 54
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1670 am: 04. März 2020, 20:04:38 »
Hallo Ari,

hat trotzdem nix mit dem Thread-Thema zu tun. Pirx hat Recht, wenn solche Beiträge in einem Info-thread unterbunden werden. Man kann ja einen neuen Thread "Elons Vorlieben" oder so aufmachen, wenn es wichtig ist.

Bin eher für pingelig, wenn es um solche Themen wie Sprachen, Herkünfte oder nationale Bezüge in Info-Threads geht.

Nix für ungut.

Offline bonsaijogi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 539
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1671 am: 08. März 2020, 11:07:46 »
Nutzer die ein Komma im Nutzernamen haben, lassen sich anscheinend nicht auf die Ignorierliste setzen, wahrscheinlich interpretiert das System das als 2 Nutzer die eingetragen werden sollen. Kann ein Admin einen solchen Nutzer manuell in die Datenbank eintragen oder gibt es dafür eine andere Lösung?

Offline James

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1476
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1672 am: 21. März 2020, 18:35:39 »
...irgendwann eröffne ich nochmal einen Thread "Spruch von gestern", mit früher gemachten Vorhersagen und Ankündigungen...
Gar nicht schlecht.
Eine Vorhersage, die ich sicher im Nachhinein amüsant finden werde, ist eine Vorhersage von 2011.
Nach dem letzten Flug des Shuttles hatte es geheißen: Das "Gap" werde eine bestimmte Anzahl von Jahren betragen.
Meiner Erinnerung nach wurde auch erwähnt daß man dieses Gap verringern möchte.
Wohl nichts draus geworden. Aber immerhin hat man eine Verlängerung hingebracht.  ::)
Aber das ist natürlich der falsche Thread um sowas abzuhandeln (also wenn ihr es besser findet den Beitrag rauszukicken ist´s o.k.).

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4261
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1673 am: 04. April 2020, 08:46:33 »
Leider bürgert es sich immer mehr ein, dass Bilder und Videos ohne erklärenden Text und fremspachige Zitate ohne Übersezung gepostet werden.

Wir sollten daran denken, dass Leute, die ab und zu mal in unser Forum schauen, nicht immer alle Zusammenhänge kennen und deshalb auf Hinweise zu den dargestellten Bildern und dem Inhalt des Videos angewiesen sind.

Wir sind ein deutschsprachiges Forum und Textzitate in Fremdsprachen sollten deshalb im Anschluss übersetzt werden.

Weiterhin sollte auch von Doppelpostungen abgesehen und der sprachliche Umgang miteinander freundlicher gestalten werden.

Mit Bitte um Berücksichtigung unserer Forenregeln grüßt
RonB
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Sensei

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4743
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1674 am: 04. April 2020, 11:11:06 »
Ich finde dass es nicht geht Klimaleugnerperspektiven stehen zu lassen UND eine Diskussion/Einordnung dieser Sicht verbietet.

Entweder muss man diesen Unsinn löschen oder eine Dekonstruktion zulassen.

Alles andere ist imo nicht gut für ein technisch-wissenschaftliches Forum.
“If the schedule is long, it's wrong; if it's tight, it's right." E.M.

Tags: