Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 6

16. Oktober 2018, 03:37:09
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Kritik und Anregungen  (Gelesen 275940 mal)

Offline Invicta

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 113
  • THINK ING!
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1500 am: 10. Oktober 2018, 06:46:33 »
... genau und satt den Satz mit dem Croissant zu löschen, löschst Du den ganzen Post und lässt nur einen Satz stehen der das ganze schlimmer darstellen lässt als es eig war? Was bist Du denn für ein Moderator? Zudem Kann ich mich nicht entsinnen einen Franzosen in meinem Beitrag als Croissant titulliert zu haben!

Dieses Forum ist einfach nur peinlich. Nur noch geschönte Beiträge... genauso schlimm wie unsere derzeitige Regierung! Bleib bei den Tatsachen Prix und häng dich nicht immer an so einem Kindergartenscheiss auf, denn der gesamte Inhalt meines Posts basiert auf Tatsachen die du selektiv gelöscht hast!
“We have your satellite. If you want it back send 20 billion in Martian money. No funny business or you will never see it again.”

A joke reportedly written on a wall in a hall at NASA’s Jet Propulsion Lab, California, after losing contact with the Mars Polar Lander in December 1999.

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18053
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1501 am: 10. Oktober 2018, 07:30:11 »
Wir Moderatoren sind nicht dazu da, deine Beiträge zu redigieren. Wenn du dasselbe wiederholt machst und offenbar bewusst den Ton wählst, löschen wir das. Die Ursache liegt dann bei dir.
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

Offline Invicta

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 113
  • THINK ING!
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1502 am: 10. Oktober 2018, 07:56:25 »
Also darf ein kritischer Beitrag keinen kritischen Ton haben? Wow... somit gebt ihr selbst zu dass keine Kritik ausgeübt werden darf. Und nicht der Ton macht die Musik sondern die Melodie! Wie andere schon geschrieben haben fanden Sie meinen Beitrag nicht schlimm und das wiederholt.

Aber schriebt euch nicht ab. Verklärte Realität ist heilbar! Gute Besserung wünsche ich euch...
“We have your satellite. If you want it back send 20 billion in Martian money. No funny business or you will never see it again.”

A joke reportedly written on a wall in a hall at NASA’s Jet Propulsion Lab, California, after losing contact with the Mars Polar Lander in December 1999.

Offline stillesWasser

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 720
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1503 am: 10. Oktober 2018, 08:06:35 »
Kritische Beiträge dürfen kein Rassismus enthalten. Eigentlich ziemlich simple Regel, trotzdem schaffst du es immer wieder, sie nicht zu verstehen.

Aber man kann die Schuld natürlich auch bei denen da oben suchen  ::)
"Dragon 2 is designed to be able to land anywhere in the solar system. Red Dragon Mars mission is the first test flight."- https://twitter.com/elonmusk/status/725364699303301120

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 15809
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1504 am: 10. Oktober 2018, 08:24:28 »
Also darf ein kritischer Beitrag keinen kritischen Ton haben? Wow... somit gebt ihr selbst zu dass keine Kritik ausgeübt werden darf.. ...
Hier besteht keinerlei Anlass, dass irgendwer etwas "zugeben" müsste. Deine Schlussfolgerung ist absolut nicht zwingend - erfreulicher Weise. Derlei "Argumentation" scheint mir aktuell eine gerne praktizierte Masche zu sein.

Das, was Du kritischen Ton nennst, hat als Beleidigung, Diffamierung etc. in einer sachlichen Kritik eben und insbesondere in diesem Forum nichts zu suchen.

Gruß   Pirx


P.S.: Werde die Strecke der letzten Beiträge gelegentlich nach "Kritik und Anregungen" verschieben.
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5145
  • Real-Optimist
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1505 am: 10. Oktober 2018, 08:57:41 »
Die letzten Beiträge entstammen dem Thread "Airbus Defense and Space", in dem ein Beitrag gelöscht wurde. Jeder Mod kann Beiträge löschen, um jederzeit im Bedarffall handeln zu können. Es findet regelmäßig eine Abstimmung unter den Mods im internen Bereich statt. Auch auf dem Raumcontreff gab es eine Abstimmung zu den Mod-Richtlinien. Höfliche und konstruktive Diskussion sind uns wichtig.

Offline Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1532
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1506 am: 10. Oktober 2018, 11:21:15 »
Ohne jetzt alles gelesen zu haben, ohne geprüft zu haben, was genau passiert ist und ohne Bezug zu den obigen Postings: Rassismus braucht man nicht. Weder in der Realen Welt noch hier. @Mods: Danke für das Lösche von rassistischen Beiträgen im gesamten Forum.
Ich weiß, daß die Software das vermutlich nicht kann und daß Tobi nicht "Basteln" möchte (was ich auch nicht machen wollte), aber vielleicht kann man das ja bei Simple Machines anfragen: Ein "Geist" Modus. User, welche ständig Rassistisch oder Beleidigend sind, oder welche einfach immer wieder nur SPAM Posten werden vom Mod/Admin auf "Geist" gestellt. Sie selber können jetzt posten so viel wie sie wollen. Nur werden ihre Beiträge nicht mehr angezeigt für andere eingeloggte User und für ausgeloggte User werden sie nur für 60 Minuten angezeigt (Falls der Geist sich ausloggt, sind seine neusten Beiträge für ihn sichtbar - dafür auch für alle anderen, aber shit happens). Und einzelne Beiträge werden einfach vom Mod auf "Geist" gestellt. Das gibt keinen Zoff "Ihr habt gelöscht", aber das Forum ist sauber.

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19862
  • SpaceX-Optimist
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1507 am: 10. Oktober 2018, 11:30:17 »
Ohne jetzt alles gelesen zu haben, ohne geprüft zu haben, was genau passiert ist und ohne Bezug zu den obigen Postings: Rassismus braucht man nicht. Weder in der Realen Welt noch hier. @Mods: Danke für das Lösche von rassistischen Beiträgen im gesamten Forum.
Ich weiß, daß die Software das vermutlich nicht kann und daß Tobi nicht "Basteln" möchte (was ich auch nicht machen wollte),[...]
Ich bin kein Mod oder Admin mehr, ich bin ein normaler Nutzer jetzt im Forum.
Airbus Chef Tom Enders: "Wegwerf-Raketen sind ein Auslaufmodell."

Offline F-D-R

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1091
    • www.freunde-der-raumfahrt.de
Re: Kritik und Anregungen
« Antwort #1508 am: 10. Oktober 2018, 14:09:58 »
... genau und satt den Satz mit dem Croissant zu löschen, löschst Du den ganzen Post und lässt nur einen Satz stehen der das ganze schlimmer darstellen lässt als es eig war? Was bist Du denn für ein Moderator? Zudem Kann ich mich nicht entsinnen einen Franzosen in meinem Beitrag als Croissant titulliert zu haben!

Dieses Forum ist einfach nur peinlich. Nur noch geschönte Beiträge... genauso schlimm wie unsere derzeitige Regierung! Bleib bei den Tatsachen Prix und häng dich nicht immer an so einem Kindergartenscheiss auf, denn der gesamte Inhalt meines Posts basiert auf Tatsachen die du selektiv gelöscht hast!

Ich weis über Dich nichts. Du bist laut Profil völlig anonyme.
Ich vermute, dass Du über 14 Jahre alt bist ( 6 Jahre plus 8 Jahre angemeldet im Forum).
Du scheinst leider nicht zu begreifen, was normale Umgangsformen sind, auch unter Bedingungen eines  anonymen Nutzers in einem Internet-Forums.
Die Moderatoren haben sich dazu geäußert.
https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/15052018170228.shtml
Ich bitte Dich daher vor Drücken der Entertaste erst  zu überlegen.
Die Leute hier sind nicht „peinlich“, im Gegenteil. Die machen sich die Mühe, die verbalen Fehltritte nicht nur zur Kenntnis zu nehmen, sondern auch zu bereinigen.

Anmerkung: Ich glaube nicht, das eine Software was bringt. Deswegen machen sich ja die Mods die Mühe.


Tags: