Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 10

17. November 2018, 14:56:40
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Neues russisches Raumschiff: FEDERAZIJA  (Gelesen 252246 mal)

Offline dksk

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 617
Re: Neues russisches Raumschiff: FEDERAZIJA
« Antwort #600 am: 08. August 2018, 20:03:54 »
Zur Thematik Wasserlandung und Eintauchen – hydrodynamische Auswirkungen auf die Landekapsel,
gibt es eine Präsentation mit Bildern, die eine animierte Darstellung ermöglichen.

Simuliert wurde ausgehend von einer Grundvariante mit Auftreffgeschwindigkeit von 8 m/s auf eine ruhige Wasseroberfläche ohne Strömung und mit Neigungsvariante + 15° und – 15° zur Vertikalen.
Überlagerte Seitenbewegung von + 10 m/s und – 10 m/s wurden ebenfalls kombiniert.

Weitere Rechnungsläufe stellen Sondersituationen, z.B. einer der Hauptfallschirme nicht geöffnet dar, wobei maximale Beschleunigungen von 18 g in vertikaler und 7 g in horizontaler Richtung ermittelt wurden.

Aus den statischen Gesamtbildern habe ich mal eine Bewegung versucht zu animieren.

Variante 1


Variante 2


-- --
Zum Thema Fallschirm, kann man den entsprechenden Container in folgender Darstellung bezüglich seiner Kavität gut erkennen.
Im Vergleich zur Sojus Kapsel ist die beim Herausziehen zu überwindende hemmende Gesamtfläche deutlich kleiner. Damit wird das Fallschirmsystem viel leichter herauskommen. Ein Austreibsack a la Sojus sollte damit nicht mehr nötig sein, da auch die Tiefe des Schachtes viel geringer ist.



1 - Fallschirmbehälter; 2 - Schirm des Aggregatfachs; 3 - Fahrwerkstützen

Bildquelle und Dokumentenlink:
http://engjournal.ru/articles/1660/1660.pdf

dksk

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7484
Re: Neues russisches Raumschiff: FEDERAZIJA
« Antwort #601 am: 07. September 2018, 12:04:07 »
Video - Fahrwerkstützen


Fahrwerkstützenmuster - Vid. v. Николай Соловьев/Nikolai Solowjew

... angenehm, dass das gezeigte Muster funktionstüchtig ist, so die Aussage dazu.
Es ist kein Demonstrations- oder Ausstellungsmuster, sondern eine vollständige Einheit, das bereit für die Integration mit dem Hauptkörper vom PTK NP ist.

Gruß, HausD