Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

10. April 2020, 02:39:12
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: National Applications Office (NAO)-Programm wird eingestellt  (Gelesen 980 mal)

Offline paygar

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1259
  • reb00t
    • LOVE*FOR*GAMES / PICTURES*FOR*THE*WORLD
Das unter Bush jun. initiierte Program sollte dazu dienen im Auftrag der "Terrorismusbekämpfung" Spionagesatelliten auch für die Inlandsüberwachung einzusetzen. Bei Großveranstaltungen (Super Bowl, Massenproteste?) und Naturkatastrophen sollen aber auch in Zukunft noch Ausnahmen gemacht werden.

Mehr ist hier zu finden:
http://www.heise.de/tp/blogs/8/140949
"To invent an airplane is nothing. To build one is something. But to fly is everything." --Otto Lilienthal

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18691
Re: National Applications Office (NAO)-Programm wird eingestellt
« Antwort #1 am: 24. Juni 2009, 07:17:57 »
Der Name ist dann doch der absolute Euphemismus ...
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

Tags: