Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 6

19. Juli 2019, 03:28:46
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: See auf Mars entdeckt?  (Gelesen 2021 mal)

Leo

  • Gast
See auf Mars entdeckt?
« am: 30. April 2004, 10:31:02 »
Hi.

Auf der Seite der Mars-Society fand sich vor einigen Tagen ein Bericht, auf Mars wäre etwas entdeckt worden, das "aussieht wie ein See".

Tatsächlich sieht man auf dem Bild einen dunklen Fleck, der sich deutlich von der Umgebung abgrenzt (keine verwischte Grenze).

Das Foto wurde von Mars Global Surveyor im Rahmen eines Schüler-Projektes aufgenommen (näheres siehe im o.a. Bericht).

Nun hatte mich diese Bild verständlicherweise neugierig gemacht und ich wollte mehr über die Sache wissen. Also sah ich in der Galerie der Bilder von Mars Global Surveyor nach, ob ich das besagte Bild da finden könnte.

Nun, gefunden habe ich es nicht, aber dafür viel andere Bilder, auf denen ähnliches zu sehen ist.

http://www.msss.com/moc_gallery/r03_r09/images/R09/R0903594.html
http://www.msss.com/moc_gallery/r03_r09/images/R03/R0300605.html
http://www.msss.com/moc_gallery/r03_r09/images/R09/R0902524.html

Hierbei handelt es sich um Grob- und Detailaufnahmen einzelner Bereiche auf der Südhalbkugel, um genauer zu sein aus diesem Bereich.

Somit dürfte klar sein, daß diese angebliche sensationelle Entdeckung keineswegs einmalig ist und auch durch die Deteilaufnahmen (auf den o.a. drei Seiten jeweils die linken Bilder) wird deutlich, daß es sich keinesfalls um Eis oder gar Flüssigkeit handeln muß, sondern auch sehr dunkler Sand oder Fels in Frage kommt, ja sogar wahrscheinlicher ist.

many greetings,
Leo

Tags: