Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 11

08. Dezember 2019, 21:31:17
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Quiz-Thread  (Gelesen 317156 mal)

Offline AN

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 622
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2500 am: 26. Mai 2018, 10:18:46 »
Zitat
...Das JSC beherbergt das Mission Control Center (MCC) – der Funk-Rufname ist „Houston“, der Sitz des JSC –, von dem seit Gemini 4 im Juni 1965 alle bemannten Raumflüge geleitet werden. ...
https://de.wikipedia.org/wiki/Lyndon_B._Johnson_Space_Center

Die Flüge des Mercury-Programms sind von Cape Canaveral kontrolliert worden, und in der Fragestellung ging es um Funkkontakt mit Houston.
Ja und? Dass beim Mecuryprogramm Entscheidendes von CC aus lief ist mir durchaus bekannt. Ebenso die Tatsache, dass Wikipedia die Welt nicht vollständig beschreibt.

Axel

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20280
  • EU-Optimist
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2501 am: 30. Mai 2018, 12:18:08 »
Welche Himmelskörper sehen wir hier:
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline Nitro

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5382
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2502 am: 30. Mai 2018, 13:17:48 »
Welche Himmelskörper sehen wir hier

Ich versuchs mal.

Venus, Erde, Mond, Mars, Titan
Bevor man einen Beitrag letztendlich abschickt sollte man ihn sich noch ein letztes Mal durchlesen und sich dabei überlegen ob man ihn genau in diesem Wortlaut auch Abends seinem Partner und/oder Kindern ohne Bedenken vorlesen würde.

Offline Nitro

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5382
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2503 am: 30. Mai 2018, 13:21:38 »
Welche Himmelskörper sehen wir hier

Ich versuchs mal.

Venus, Erde, Mond, Mars, Titan

Und wenn es ne Fangfrage ist, dann:

Sonne, Sonne, Erde, Sonne, Sonne  ;D
Bevor man einen Beitrag letztendlich abschickt sollte man ihn sich noch ein letztes Mal durchlesen und sich dabei überlegen ob man ihn genau in diesem Wortlaut auch Abends seinem Partner und/oder Kindern ohne Bedenken vorlesen würde.

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2753
  • DON'T PANIC - 42
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2504 am: 30. Mai 2018, 13:29:04 »
Welche Himmelskörper sehen wir hier:

Mein Problem im Firefox ist, dass ich trotz korrektem Link überhaupt keine Himmelskörper angezeigt bekomme. :( In anderen Browsern geht's.
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20280
  • EU-Optimist
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2505 am: 30. Mai 2018, 13:36:19 »
@Nico: 2x richtig! :D

Welche Himmelskörper sehen wir hier:

Mein Problem im Firefox ist, dass ich trotz korrektem Link überhaupt keine Himmelskörper angezeigt bekomme. :( In anderen Browsern geht's.

Bei mir gehts in Firefox. Habe die neuste Version 60.0.1. 64 bit.
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2753
  • DON'T PANIC - 42
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2506 am: 30. Mai 2018, 13:44:45 »
Welche Himmelskörper sehen wir hier:

Mein Problem im Firefox ist, dass ich trotz korrektem Link überhaupt keine Himmelskörper angezeigt bekomme. :( In anderen Browsern geht's.

Bei mir gehts in Firefox. Habe die neuste Version 60.0.1. 64 bit.

Die Version habe ich auch. Es liegt/lag wohl am "Schutz vor Aktivitätsverfolgung", dass ich das Bild nicht angezeigt bekommen habe. Nachdem ich den auf dieser Seite deaktiviert habe, kommen die Planeten/Monde.
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7184
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2507 am: 09. August 2018, 14:24:29 »
Hallo Zusammen,

diese Aufnahme der Front Hazcam zeigt den Instrumentenarm von Curiosity. Die Bürste, (Dust Removal Tool (DRT), säubert gerade den Staub von der Gesteinsoberfläche "Stoer"  für die Analyse mit dem APXS.

Was ist auf dieser Aufnahme von Sol 2134, den 7.08.2018, so außergewöhnlich .?
Quelle:
http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/?rawid=FRB_586936567EDR_F0721316FHAZ00206M_&s=2134

Mit gespannten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Ariane 42L

  • Gast
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2508 am: 09. August 2018, 18:45:17 »
Man sieht Reste von organisches Leben.

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7184
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2509 am: 09. August 2018, 19:29:09 »
Hallo @Ariane 42L,  ;D

etwas komplizierter  ;) :D ;D
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Ariane 42L

  • Gast
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2510 am: 09. August 2018, 20:43:03 »
Man sieht eine Schlammschicht eines ausgetrockneten Sees und in der hat man die Abbauprodukte von organischen Molekülen gefunden.

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7184
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2511 am: 09. August 2018, 21:23:15 »
Hallo @Ariane 42L,

leider hatte ich vergessen dazu zu schreiben, dass diese Aufnahme Bodenfelsen auf Vera Rubin Ridge zeigt. Also wurde das Bild nicht in einem See oder Fluss aufgenommen.

Das außergewöhnliche auf dem Bild ist nicht alt.! 
Kein Forumteilnehmer ist so jung wie …. das gesuchte. ;)

Mit diesem deutlichen Hinweis grüßt Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline Terminus

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4418
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2512 am: 10. August 2018, 07:43:42 »
Das außergewöhnliche auf dem Bild ist nicht alt.! 
Kein Forumteilnehmer ist so jung wie …. das gesuchte. ;)

Du meinst jetzt aber nicht den Staubsturm im Hintergrund?  ;D

EDIT (nach Lektüre Deines Beitrags im Curi-Thread): Oder meinst Du das Bruchstück von dem Curi-Rad? ;)

Offline SFF-TWRiker

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 716
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2513 am: 10. August 2018, 11:37:30 »
Rechts unten sehen Stein-Muster so aus wie ein Gesicht mit Zorro-Maske  8)
Seit Apollo und Star Trek Classic Astronomie, Raumfahrt und SciFi-Fan.

TWR genügt als Anrede

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7184
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2514 am: 10. August 2018, 12:33:03 »
Hallo Zusammen,

alles (fast) sehr weit weg geraten.

Auf der Aufnahme ist nach langer Zeit, seit 11.06.18, mit der Lichtundurchlässigkeit durch den globalen Staubsturm doch etwas Sonnenlicht durch die diffuse Atmosphäre in den Gale-Krater gelangt.

Der Instrumentenarm wirft einen leichten Schatten auf den Marsboden. :)

Es werden sich bestimmt mit mir viele Freunde der Rover darüber freuen.

Mit sehr erfreuten Grüßen,
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Andreas

  • Gast
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2515 am: 26. Oktober 2018, 21:43:53 »
PIA22762: Deep Fractures in Occator Crater

This image was obtained by NASA's Dawn spacecraft on July 31, 2018 from an altitude of about 31 miles (50 kilometers).

The center of this picture is located at about 45.4 degrees south latitude and 252.8 degrees east longitude.

https://photojournal.jpl.nasa.gov/catalog/PIA22762

Frage:

Was ist hier nicht so in Ordnung?

Wer nicht weiter weiss -  ein Ceres Atlas hilft sicher weiter!

http://dawngis.dlr.de

Offline GZ-Q2

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 124
    • Meine Pendlerstrecke
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2516 am: 26. Oktober 2018, 22:21:09 »
Was bitte sollen 252.8 degrees east longitude sein?
Gruß Peter

Andreas

  • Gast
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2517 am: 26. Oktober 2018, 22:54:24 »
Was bitte sollen 252.8 degrees east longitude sein?

252,8 Grad östliche Länge.

Ein Längengrad ist eine willkürlich festgelegte Nord-Süd-Linie von geographischen
Pol zu Pol. Auf der Erde ist der Nullmeridian Greenwich (London) und auf Ceres ist
es der kleine Krater Kait. Von hier aus  werden 360 Grade in die östliche Richtung
gezählt bis wieder hin zu Kait.

Veranschauliche Dir das am Besten  auf der IAU Karte:

https://planetarynames.wr.usgs.gov/images/ceres.pdf

Gruss Andreas

Offline fl67

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2121
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2518 am: 27. Oktober 2018, 00:12:35 »
PIA22762: Deep Fractures in Occator Crater

This image was obtained by NASA's Dawn spacecraft on July 31, 2018 from an altitude of about 31 miles (50 kilometers).

The center of this picture is located at about 45.4 degrees south latitude and 252.8 degrees east longitude.

https://photojournal.jpl.nasa.gov/catalog/PIA22762

Frage:

Was ist hier nicht so in Ordnung?

Die Koordinaten liegen im Urvara Krater, nicht im Occator.

Andreas

  • Gast
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2519 am: 27. Oktober 2018, 09:11:43 »

Die Koordinaten liegen im Urvara Krater, nicht im Occator.

Genau. Vllt bemerkt ja irgendwann ein Photojournal
Mitarbeiter den Fehler und ändert den Bildtitel in:
PIA22762: Deep Fractures in Urvara Crater

Offline Terminus

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4418
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2520 am: 27. Oktober 2018, 09:48:48 »

Die Koordinaten liegen im Urvara Krater, nicht im Occator.

Genau.

Sehr aufmerksam von Euch :) . Ich hab zwar noch gedacht "das Bild ist ja nicht gerade typisch für Occator, gar keine hellen (Salz-)Stellen", aber hab das dann halt so akzeptiert.

Zitat
Vllt bemerkt ja irgendwann ein Photojournal
Mitarbeiter den Fehler und ändert den Bildtitel in:
PIA22762: Deep Fractures in Urvara Crater

Kleine Erweiterung des Rätsels: Wie lautet die EMail-Adresse des Photojournals, z.B. um ihnen Fehler mitzuteilen? Tipp: Es geht aus der Seite hervor. :P

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7184
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2521 am: 22. November 2019, 19:43:10 »

  

jetzt warte ich schon ein Paar Stunden, das eine sehr traurige Nachricht im Forum Einzug erhält.
So langsam neige ich zum intensiven  .

Ja, ich weiß so ein 
aber nach 7151 fast immer sachgemäßen Beiträgen bin ich so frei und erlaube mir trotz der betrüblichen Nachricht diesen Spaß.
Wenn sie wider erwarten nicht gepostet wird, löse ich das Rätsel natürlich auf.

Gruß Gertrud   
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2753
  • DON'T PANIC - 42
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2522 am: 22. November 2019, 20:49:41 »
jetzt warte ich schon ein Paar Stunden, das eine sehr traurige Nachricht im Forum Einzug erhält.
Gruß Gertrud   

Drew Morgan hat beim heutigen #SpacewalkForAMS nichts zum in den niedrigen Erdorbit zu werfen bekommen? ;)
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7184
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2523 am: 22. November 2019, 21:26:42 »
… sehr kalt... ;)
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline Uwe

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 281
Re: Quiz-Thread
« Antwort #2524 am: 22. November 2019, 21:55:43 »
Wartest Du auf Meldung über das zerreißende Universum? Harald Lesch berichtete gestern darüber.


https://www.youtube.com/watch?v=W7khU4Xp-2Y

Tags: