Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 5

05. Juni 2020, 08:28:31
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • 1. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 05. März 2010
  • 2. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 16. April 2010
  • 3. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 28. Mai 2010
  • 4. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 16. Juli 2010
  • 5. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 26. November 2010
  • 6. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 22. Januar 2011
  • 7. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 05. März 2011
  • 8. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 30. April 2011
  • 9. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 25. Juni 2011
  • 10. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 30. Juli 2011
  • 11. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 24. September 2011
  • 12. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 29. Oktober 2011
  • 13. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 09. Dezember 2011
  • 14. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 21. Januar 2012
  • 15. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 31. März 2012
  • 16. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 04. Mai 2012
  • 17. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 15. Juni 2012
  • 18. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 23. Juni 2012
  • 19. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 04. August 2012
  • 20. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 01. September 2012
  • 21. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 10. November 2012
  • 22. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 04. Januar 2013
  • 23. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 01. März 2013
  • 24. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 24. Mai 2013
  • 25. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 30. August 2013
  • 26. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 12. Oktober 2013
  • 27. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 28. Februar 2014
  • 28. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 27. Juni 2014
  • 29. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 20. März 2015
  • 30. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 12. Juni 2015
  • 31. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 25. September 2015
  • 32. Regensburger RaumCon Stammtisch in Nürnberg 19 Uhr: 04. Dezember 2015
  • 33. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 11. März 2016
  • 34. Regensburger RaumCon Stammtisch in Nürnberg: 17. Juni 2016
  • 35. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 16. September 2016
  • 36. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr in Nürnberg: 11. November 2016
  • 37. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 27. Januar 2017
  • 38. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr in Nürnberg: 31. März 2017
  • 39. Regensburger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 23. Juni 2017
  • 40. Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 13. Oktober 2017
  • 41. Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 19. Januar 2018
  • 42. Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 16. März 2018
  • 43. Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 08. Juni 2018
  • 44. Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch 18:30 Uhr: 28. September 2018
  • 45. Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 09. November 2018
  • 46. Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch 18:30 Uhr: 25. Januar 2019
  • 47. Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 29. März 2019
  • 48. Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch 18:00 Uhr: 15. Juni 2019
  • 49. Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch 19:00 Uhr: 13. September 2019
  • 50. Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch 18:30 Uhr: 29. November 2019
  • 51. Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch 19:00 Uhr: 31. Januar 2020

Autor Thema: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch  (Gelesen 292808 mal)

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16913
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #75 am: 08. April 2010, 14:34:20 »
Prima. Bis dann!

Gruß   Thomas
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline HAL2.0

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1403
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #76 am: 13. April 2010, 01:20:10 »
16. 4. ? Klingt gut. Oh - I`m back.
Zaphod Beeblebrox/Hal2.0.
Wieder so um 19 Uhr ?
Mir ist eh jede Uhrzeit recht - ich Trottel schreib noch nicht mal ein Wort zu STS-131, weil es schon jetzt weh tut. Jaa, das ist dumm, aber ich will nix hören. Mein Schatzi ISS ist jetzt bestens gerüstet, aber ich werde immer trauriger......ach, was quatsch ich euch überhaupt voll. 3 Missionen noch, dann ist es vorbei. Ich bin tatsächlich etwas traurig.
Echt, ich hab da ein Rad weg - aber na und, irgendwie tut es jetzt schon weh.
Ich dachte echt nicht, das mich das so trifft.
Bis bald. HAL.
Genialität besteht darin, von A nach D zu gelangen, ohne B und C passieren zu müssen.

H.J.Kemm

  • Gast
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #77 am: 13. April 2010, 05:01:47 »
Moin,

to HAL: Mein Schatzi ISS ist jetzt bestens gerüstet, aber ich werde immer trauriger.
Der Besuch der Regensburger Sternwarte wird Dich vielleicht ein bischen aufmuntern.

to all: Informiert Euch bitte mal etwas mehr über den Welterbetag: 06.06.2010 auf der Sternwarte und gebt mir das bitte durch, ich möchte das in die Veranstaltungen mit aufnehmen.

Ansonsten wünsch ich Euch einen guten Verlauf.

Jerry


Offline James

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1447
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #78 am: 13. April 2010, 12:18:02 »
Schönen guten Tag

Noch eine kurze Zusammenfassung:

Zitat
2. Regensburger Raumcon Stammtisch

Cafe/Bar/Bistro All´ora
Engelburgergasse 18

Freitag, 2010-04-16, 19Uhr

derzeitige Meldungen:
  •  tonthomas
  •  james
  •  raffi
  •  HAL2.0
  •  abc123
  •  brainstorm64

Selbstverständlich würden (bzw. werden) wir uns auch freuen, wenn unsere Mitglieder wie Manuel oder Vostei, oder wer auch sonst noch will und kann, am Freitag teilnehmen.

Viele Grüße

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16913
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #79 am: 13. April 2010, 20:10:42 »
Ja, genau so ist es. Im Allora habe ich reserviert.

Gruß   Thomas
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Raffi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2253
  • Wir fliegen zum Mars
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #80 am: 14. April 2010, 17:21:50 »
Ich freue mich wieder auf einen Stammtisch. Mit der Sternwarte können wir richtig Glück haben. Denn pünktlich zum Freitag soll das derzeitige Tief wegziehen und bis zum Abend wird das schöne Wetter Regensburg erreichen. Dazu bietet der Himmel jetzt so einiges, wir werden paar Sonnensystem-Objekte sehen können, wie v.a Saturn, aber auch Mars und Venus. Dazu ist der Mond Ideal, schmale Mondsichel mit vielen Kratern, die den Himmel nicht aufhellen wird. Daneben bieten sich noch einige Deep-Sky Objekte, wie Orionnebel.

Edit: Mars wird an dem Abend noch die Krippe durchlaufen und die Venus wird direkt bei der Mondsichel stehen.
« Letzte Änderung: 14. April 2010, 20:45:36 von Raffi »
Der Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet regelmäßig, einmal in Regenburg, einmal in Nürnberg statt.
!Vorübergehend sind alle Stammtische ausgesetzt!
#wirbleibenzuhause

Offline m.hecht

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2710
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #81 am: 15. April 2010, 15:37:29 »
Hi Leute

Ich weiß noch nicht, ob ich morgen zum Stammtisch kommen kann. Bei mir gehts momentan drunter und drüber.

Ich entscheide das morgen kurzfristig, versuch aber auf jeden Fall zu kommen.

Mane

Offline Raffi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2253
  • Wir fliegen zum Mars
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #82 am: 15. April 2010, 18:35:53 »
Moin Mane, dann wirst du evtl. unser Überraschungsgast sein. Was den Sternwartenbesuch angeht, das Wetter soll zwar schön sein, aber die Aschewolke, die aus Island auf uns zukommt, könnte die Sicht beeinträchtigen, ich schließe einen geschlossenen Himmel aus. Aber bei teleskopischen Beobachtungen kann die kleinste Verunreinigung die Sicht verschlechtern.
Der Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet regelmäßig, einmal in Regenburg, einmal in Nürnberg statt.
!Vorübergehend sind alle Stammtische ausgesetzt!
#wirbleibenzuhause

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16913
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #83 am: 17. April 2010, 09:29:58 »
Guten Morgen,

ein Thema gestern war, wie womit die Apollo-Astronauten auf dem Mond photographiert haben.

Dazu empfehle ich von
Wolfgang Engelhardt
Fotografie im Weltraum 1
Von der Erde zum Mond
vwi Verlag 1980
ISBN 3-88369-011-2

Verschiedentlich habe ich das Werk im antiquarischen Angebot gesehen.

Gruß  Thomas
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20278
  • EU-Optimist
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #84 am: 17. April 2010, 09:31:28 »
Und worüber habt ihr noch diskutiert?

H.J.Kemm

  • Gast
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #85 am: 17. April 2010, 09:33:14 »
Moin,

interessant, aber sonst sehr spärliche Information - erzähl doch mal was sonst noch so los war.

Jerry

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16913
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #86 am: 17. April 2010, 09:38:21 »
Jetzt frühstücke ich erstmal, und dann versuche ich, Eure Neugier zu befriedigen...

Gruß  Thomas

Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16913
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #87 am: 17. April 2010, 10:21:25 »
So, nach einem Kaffee geht´s gleich viel besser.

--

Nachdem es ausreichend dunkel geworden war, und ein Teil von uns im Allora die Mägen versorgt hatte, sind wir zur Sternwarte herübergelaufen. Das sind so drei bis fünf Minuten Weg, also wirklich kein besonderer Aufwand.

Bei abc123 haben wir uns zu bedanken, der uns durch die Ausstellungsräume führte, wo wir u.a. eine dreidimensionale Darstellung Sternbildes Orion bestaunen durften, über ein ISS-Modell diskutierten und Raketen in Modellform und auf Wandplaketn kritisch prüften.

Auf der Beobachtungsplattform ließ uns abc123 durch das eine oder andere Rohr schauen. Trotz typisch Regensburger Himmel gab es einiges zu sehen. Mondberge, Venus und ein durchgestrichener Saturn mit Mond unten rechts waren im Angebot.

Vor Ort haben wir das Angebot erneuert, Veranstaltungen der Sternwarte Regensburg im Veranstaltungskalender von raumfahrer.net anzukündigen. Beide Seiten haben sich gegenseitig mit Flyern versorgt.

Zurück beim Wirt unseres Vertrauens ging es (natürlich) um das Orion-CRV, die Racks in den ISS-Modulen, die Suche nach einer Logik in den Planungen und Entscheidungen des US-Raumfahrtprogramms, die Lücke beim bemannten amerikanischen Programm, Manrating, STS-1, die Dokumentation "Im Schatten des Mondes" (Danke James!), Meteoriten und was sie tatsächlich am Boden anrichten können (abc123 hatte ein Exemplar dabei), Vulkanasche und Sichtbarkeit von Raumfahrzeugen ...
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Raffi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2253
  • Wir fliegen zum Mars
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #88 am: 17. April 2010, 11:16:41 »
Bevor ich die paar Fotos hochlande, mache ich kurz eine Zusammenfassung: Also, diesmal habe ich ein grünes Leuchtstäbchen mitgebracht, was wieder viele fasziniert hat, diesmal wars ein grünes und auf den Fotos ist es nicht so gut zu sehen. Danke an abc123 für die Sternwartenführung, die Sternwarte hatte einiges an Bildmaterialien, Raketenmodellen und sogar einer Shuttle-Schutzeschildkachel. Die sicht beschränke sich auf Planeten und dem Mond, da wegen der Aschewolke der Himmel etwas dunstiger wirkte. Themen waren noch über das Apollo-Proramm, auch Apollo 13 und Raumfahrt-Filme. Auch haben wir über den Fehlstart der indischen Rakete, Zukunft der bemannten Raumfahrt, die Marsflüge um 2035 beinhalten soll, diskutiert. Dann haben wir über Schwerkraftwirkung zwischen den Planeten gesprochen (z.B Uranusachse), HAL2.0 hatte einige Materialien dabei, wie z.B genauerer Aufbau bestimmter Modulie, wie Columbus und Fotos von Höhlenforschungen.
« Letzte Änderung: 17. April 2010, 12:08:53 von Raffi »
Der Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet regelmäßig, einmal in Regenburg, einmal in Nürnberg statt.
!Vorübergehend sind alle Stammtische ausgesetzt!
#wirbleibenzuhause

Online Brainstorm64

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 433
    • Meine Homepage
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #89 am: 17. April 2010, 15:40:08 »
So mittlerweile bin ich auch wieder unter den Lebenden.

Nachdem ja schon so ziemlich alles gesagt wurde, von mir erstmal ein paar Bilder:

Der ISS-Plan (von Hal 2.0 handschriftlich gezeichnet) wird studiert:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017215.jpg

Smilie? (Raffi)
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017216.jpg

Der Meteorit:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017217.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017218.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017219.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017220.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017221.jpg

Raketenmodelle in der Sternwarte:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017222.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017223.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017224.jpg

Die ISS:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017225.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017226.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017227.jpg

Man staunt und schaut:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017228.jpg

Merkur:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017229.jpg

Planeten Größenverhältnisse:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017230.jpg

Etwas schwer zu erkennen: Mond und Erdbewegunssimulator:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017231.jpg

Nochmal ISS:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017232.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017233.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017234.jpgü

Mars: (Ist Spirit da auch drauf?) :)
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017235.jpg

Ein paar Sonden:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017236.jpg

Wo schauen wir denn hin?
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017237.jpg

Noch mehr Raketenmodelle:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017238.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017239.jpg

Und der ganze versammelte Stammtisch:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017240.jpg

Schödingers Katze ist jetzt 77 Jahre alt, glaubt Ihr wirklich daß die noch lebt?

Offline HAL2.0

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1403
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #90 am: 17. April 2010, 16:35:44 »
Hallo miteinander ! :)

Das war wieder ein schönes und sehr informatives Treffen im Allora. Unsere Diskussionsthemen wurden ja schon erwähnt, dem kann ich kaum mehr hinzufügen. Aber die Exkursion zur Volkssternwarte Regensburg war nochmal was ganz besonderes: beim Blick durch ein Linsenteleskop mit etwa 2,5 m Brennweite den Saturn incl. Titan mit eigenen Augen zu sehen - DAS war phantastisch. Oder Mondkrater "zählen" mit einem 3 m Brennweite Spiegelteleskop....wow. Ebenso interessant: ein Stück Hitzeschutzkachel vom Shuttle oder einen Eisenmeteoriten in die Hand zu nehmen - noch 2 Premieren für mich. ;)
Danke Brainstorm für die ersten Bilder !! Und James auch noch mal ein Danke für den Film - den guck ich mir jetzt gleich mal an (nachdem der Fly-Around der Discovery ja nun beendet ist...).

LG, HAL

P.S.: @Raffi: Das mit den Leuchtstäben könnten wir zur Tradition machen: einen gelben vllt. beim nächsten Mal ? Da hätt ich noch einen herumliegen...
Aber nicht, das die uns noch für einen Techno-Fanclub halten... ;D ;D
« Letzte Änderung: 17. April 2010, 18:42:22 von HAL2.0 »
Genialität besteht darin, von A nach D zu gelangen, ohne B und C passieren zu müssen.

Offline James

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1447
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #91 am: 17. April 2010, 20:01:35 »
Hoi Allemiteinander

So, ich melde mich auch noch kurz zu Wort.
Ich möchte mich bei Allen recht herzlich für die Teilnahme bedanken und bei abc123 für die Führung bei der Volkssternwarte (war meine Erste - hätt´ gar nicht gedacht, das da mehrere Teleskope rumstehen - und das Mondkrater im Teleskop so plastisch aussehen können). Ich persönlich würde ja ganz gerne die Erklärung der Sternbilder an einem Abend, wo viele Sterne zu sehen sind, gerne nachholen. Mit einer gestrigen Erklärung hätte ich die Sterne so und so später nicht mehr am Himmel gefunden, da ich nicht glaube das ich sie dann unter den viel mehr Sichtbaren noch aufspüren kann.
Es war ein interessanter Abend, da ich, entfernungsbedingt, etwas früher aufgebrochen, bin, fürchte ich, hab´ ich so Einiges von Beeblebrox´s ISS Inneneinrichtungserläuterungen verpasst, weswegen ich mich auch in den ... beißen könnte.

Also ich grüße die ganz Mannschaft, James
Ach ja, Tradition ist auf alle Fälle was Gutes...

Offline Raffi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2253
  • Wir fliegen zum Mars
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #92 am: 18. April 2010, 12:26:45 »
So, ich bin nicht ganz dazu gekommen, doch jetzt tue ich noch meine Bilder rein:

Brainstorm64 (vor ihm liegt der Meteoritenstein); tonthomas (neben seinem Getränk steht das grüne Leuchtstäbchen)


abc123; Brainstorm64; tonthomas;


Ein Souvenir aus der Sternwarte: Mond, darunter Venus, bedeckt von der Vulkanasche :)


der beleuchtete Regensburger Dom von der Sternwarte aus


dieses Foto ist ohne Flash gemacht und somit in schlechter Qualität, dafür leuchtet das Leuchtstänchen und deshalb poste ich es, aber eben in klein

Ich hoffe, manche Fotos sind nicht zu groß geraten, ich habe die Seite nicht gefunden, mit der ich die letzten Fotos upgeloaded habe und ich hoffe, ich habe die richtige Wahl getroffen. Was ich noch beeindruckendes erwähnen will, dass der Führer auf der Sternwarte einen Laser besonderer Art benutzt hat, um die Sterne zu zeigen, das hat ausgeschaut wie ein Laserschert :D. Man könnte meinen, dass er die Sterne mit dem grünen Laserstrahl abgeschossen hat :).

@HAL2.0: Ich habe zu Hause noch ein blaues, gelbes und rotes Leuchtstäbchen :)
« Letzte Änderung: 18. April 2010, 17:59:51 von Raffi »
Der Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet regelmäßig, einmal in Regenburg, einmal in Nürnberg statt.
!Vorübergehend sind alle Stammtische ausgesetzt!
#wirbleibenzuhause

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16913
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #93 am: 30. April 2010, 18:00:19 »
Hallo Zusammen!

Für ein nächstes Treffen in Regensburg schlage ich Freitag den 28. Mai 2010 vor. Das ist dann zwei Wochen nach Darmstadt, und die Maidult (a.k.a. Frühjahrskirmes) auf dem Dultplatz ist dann auch vorbei, was bedeutet, dass es wieder mehr freie Parkplätze und weniger Schnapsleichen in der Stadt gibt.

Wie wär´s?

Gruß   Thomas
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline James

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1447
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #94 am: 01. Mai 2010, 11:06:40 »
Servus Thomas

Der Eintrag am Kalender war frei.
Ich hab´s notiert.  :)

Viele Grüße!

(eine einzige kleine Bemerkung: Ist es für Teilnehmer (z.B. Du) in Darmstadt nicht eventuell etwas früh? Oder sehe ich das zu eng?)

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16913
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #95 am: 01. Mai 2010, 11:51:57 »
Hallo James,

schön, dass es für Dich passen würde. Für uns Regensburger ist es ja vom Aufwand her nicht schwieirig... (oder?).

Weitere Rückmeldung hinsichtlich des 28. Mai ausdrücklich erbeten. Ist z.Zt. einfach ein Vorschlag, und mir bereitet der zeitliche Abstand oder die zeitliche Nähe zu Darmstadt -je nach Sichtweise- keine Probleme.

Gruß   Thomas
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline abc123

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #96 am: 14. Mai 2010, 17:00:26 »
Servus an alle!

der 28. würde passen, nebenbei habe ich gefragt wieviel mw der sternwarten laserpointer hatte-angeblich an die 20 mw.

go atlantis  ;)

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16913
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #97 am: 14. Mai 2010, 17:35:49 »
Super. Raffi hat hier vor Ort heute mitgeteilt, dass er auch Zeit hat am 28. Mai 2010. Ich werde mich dann am kommenden Montag um eine Reservierung beim Wirt ab 19:00 Uhr kümmern.

Gruß   Thomas
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

H.J.Kemm

  • Gast
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #98 am: 17. Mai 2010, 08:33:49 »
Moin,

ich habe den Termin für Euren nächsten Stammtisch jetzt auch in den *Veranstaltungen* >>> eingetragen.

Viel Erfolg und gutes Gelingen.

Jerry

Offline HAL2.0

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1403
Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
« Antwort #99 am: 18. Mai 2010, 00:55:03 »
*Schlaflos nach EVA 1*
Teil 25....
*Lach*
Nun - stimmt aber genauso. Na, also ich komme wieder sehr gerne, keine Frage. Das Datum passt. :)

20 mW ? OK, der WÜRDE einen blind machen...vor ein paar Jahren habe ich mir mal einen HeNe-GasLaser zugelegt, und aus Interesse meinen Augenarzt gefragt, inwieweit das Teil denn wirklich gefährlich wäre. Der Mann ist Laserspezialist (...in der Behandlung...) und meinte, 250 ms wären bei 632 nm und 2 mW genug, um zu erblinden. Das Teil hat 20 mW, also.....
...aber die grüne Farbe kommt gut - solange man sie im Streulicht sieht.
Mehr zu Laserschwertern und Schaumrationen demnächst in ihrem.....Allora.

;) HAL
Genialität besteht darin, von A nach D zu gelangen, ohne B und C passieren zu müssen.

Tags: