Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

06. Juli 2020, 23:09:40
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Jack Schmitt in Wien  (Gelesen 1522 mal)

Offline armstrong

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 352
  • www.vulkanlandsternwarte.at
Jack Schmitt in Wien
« am: 03. Dezember 2009, 16:11:03 »
Hallo

Apollo 17 Astronaut Harrison "Jack" Schmitt hielt gestern, am 2.12, einen Vortrag in Wien. Ich habe erst 2 Tage davor Nachricht erhalten, bin aber trotz eines gebrochenes Beins dorthin gefahren.
Der Vortrag war wissenschaftlich über den Mond angelegt, auch hielt er eine Rede für den Abbau von He3 auf dem Mond. Sehr interessant auch seine Aussage zur Entstehung des Mondes - er glaubt das die Kollisionstheorie überdenkt gehört und vielleicht der Mond doch im gleichen Orbit entstanden ist und dann von der Erde eingefangen wurde.
Zuerst hatte ich den Eindruck das er seinen Vortrag runtergelesen hatte, dann beantwortete aber freundlich und ausgiebig die gestellten Fragen. Bilder folgen.

 :P

lg

Günter

www.vulkanlandsternwarte.at
Folge dem Leitstern!

Offline armstrong

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 352
  • www.vulkanlandsternwarte.at
Re: Jack Schmitt in Wien
« Antwort #1 am: 04. Dezember 2009, 17:16:16 »
Hallo

Hier noch die versprochenen Bilder und ein Link zu einem Vortrag des Geologen. Netter Herr!

http://www.vulkanlandsternwarte.at/index.php?option=com_content&task=view&id=255&Itemid=2

lg

Günter

www.vulkanlandsternwarte.at

Folge dem Leitstern!

Tags: