Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

03. August 2020, 14:51:50
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Kobalt-M auf Sojus-U: 16. April 2010

Autor Thema: Kobalt-M auf Sojus-U im April  (Gelesen 4660 mal)

Offline paygar

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1259
  • reb00t
    • LOVE*FOR*GAMES / PICTURES*FOR*THE*WORLD
Kobalt-M auf Sojus-U im April
« am: 11. April 2010, 14:53:11 »
Am 16. April soll mit einer Sojus-U der Spionagesatellit Kobalt-M (Yantar-4K2M / Kosmos 2462) in den Orbit gebracht werden. Der Satellit hat eine Kamera an Bord mit der über circa 90 Tage Fotos von der Erde macht, danach wird dann die Kapsel mit den Filmen (Ja, sowas soll es auch noch geben. ;) )  wieder auf unseren Planeten gebracht.

http://space.skyrocket.de/doc_sdat/yantar-4k2m.htm
« Letzte Änderung: 11. April 2010, 20:21:00 von Holi »
"To invent an airplane is nothing. To build one is something. But to fly is everything." --Otto Lilienthal

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3510
Re: Kobalt-M auf Sojus-U im April
« Antwort #1 am: 15. April 2010, 10:19:30 »
Hallo,

wir der Start irgendwo live übertragen?

mfg STS-125

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18775
Re: Kobalt-M auf Sojus-U im April
« Antwort #2 am: 15. April 2010, 10:29:01 »
Militärische Starts werden im Allgemeinen in Russland nicht live gezeigt, zumindest hatte ich noch nicht den Fall.
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"We are following you ... but not on twitter." (Futurama)

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3510
Re: Kobalt-M auf Sojus-U im April
« Antwort #3 am: 15. April 2010, 10:32:53 »
Schade  :'(
Aber warum dass denn? Beim Start sieht man doch eh nichts von der Nutzlast :D.

mfg STS-125

rm39

  • Gast
Re: Kobalt-M auf Sojus-U im April
« Antwort #4 am: 16. April 2010, 22:07:41 »
Laut russianspaceweb ist Kobalt-M heute gestartet worden. Gemäß den offiziellen russischen Quellen hob die Sojus-U Rakete von Plesetsk am 16. April 2010, um 19:00 Moskauer Zeit ab. Dies war die sechste Mission der Kobalt-M Reihe. Wie bei militärischen Nutzlasten üblich, gab es keine Live-Übertragung vom Start.
http://www.russianspaceweb.com/index.html

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16998
Re: Kobalt-M auf Sojus-U im April
« Antwort #5 am: 17. April 2010, 01:26:51 »
Der Satellit wird lt. http://www.itar-tass.com/eng/level2.html?NewsID=15033656&PageNum=0 als Cosmos 2462 geführt werden. Auch RIAN meldet den Start: http://de.rian.ru/safety/20100416/125947805.html.

Nachtrag: Und eine Portalmeldung dazu gibt es auch >> http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/17042010020025.shtml.

Gruß   Thomas
« Letzte Änderung: 17. April 2010, 02:33:01 von tonthomas »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16998
Re: Kobalt-M auf Sojus-U im April
« Antwort #6 am: 18. April 2010, 17:58:30 »
Roscosmos meldet den Kosmos 2462-Start in Englisch dort http://www.roscosmos.ru/main.php?id=2&nid=9117, vertut sich aber bei der Kosmos-Nummer.

Gruß  Thomas
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16998
Re: Kobalt-M auf Sojus-U im April
« Antwort #7 am: 20. April 2010, 19:42:44 »
Ein paar bewegte Bilder vom Start gibt es da:



Gruß   Thomas
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Martin

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2904
Re: Kobalt-M auf Sojus-U im April
« Antwort #8 am: 28. Juli 2010, 04:09:38 »
Kosmos 2462 hat seine Mission beendet. Am 21. Juli war der Wiedereintritt des Filmkapsel. Die Arbeitszeit von 3 Monaten liegt im normalen Schnitt fuer die Satelliten.

http://russianforces.org/blog/2010/07/cosmos-2462_satellite_complete.shtml
Dein Posting kommt ohne Sand nicht an sein Ziel. Wir sind überall. Deine Geo- & Montanwissenschaften | www.wir-sind-ueberall.de

Tags: