Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

21. Oktober 2019, 00:39:19
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Buran-Programm  (Gelesen 270179 mal)

Offline vv

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 652
Re: Buran-Programm
« Antwort #850 am: 17. Oktober 2019, 22:03:02 »
In der Halle steht ein Orbiter, der zum zweiten Flug des Raumschiffes „Buran“ gefertigt wurde. Und niemand interessiert sich für das echte Raumschiff. Überall in Museen stehen nur Testprototypen.

Offline 8K82KM (-ex Rakete54-)

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 494
Re: Buran-Programm
« Antwort #851 am: 17. Oktober 2019, 22:57:55 »
In der Halle steht ein Orbiter, der zum zweiten Flug des Raumschiffes „Buran“ gefertigt wurde. Und niemand interessiert sich für das echte Raumschiff. Überall in Museen stehen nur Testprototypen.

1994 durften wir beim Besuch im MIK auf das Podest und den besagten 2. Orbiter in die Ladebucht schauen, ihn auch anfassen. Es waren sogar schon Teile der Nutzlast integriert, der Orbiter aber noch nicht mit allen Kacheln beklebt. Eine windige Person bot uns Originalkacheln zum Kauf... Da war also das Projekt des Orbitalfluges längst vom Tisch. Dennoch war der Orbiter und der riesige Hallenraum noch klinisch sauber. Nur alles konserviert, sagte man uns.
In Moskau besuchten wir auch den dortigen Orbiter im Gorki-Park. Aber der sah von nahem schlimm aus, teilweise aufgeschnitten, Innereien lagen herum. Er wurde ausgeschlachtet, um daraus so etwas wie ein Restaurant zu machen. Für Dollar wollten dort auch die damaligen Besitzer Teile verkaufen.
Damals war keinerlei Interesse an einer musealen Aufbewahrung. Und auch heute fehlt der Wille, sonst hätte man die Objekte längst den Kasachen abgekauft.
Zum Glück haben wir in Deutschland das Exemplar der Landtests. Heute wäre so ein Kauf unmöglich!

Offline Terminus

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4384
Re: Buran-Programm
« Antwort #852 am: 18. Oktober 2019, 07:35:31 »
Zum Glück haben wir in Deutschland das Exemplar der Landtests. Heute wäre so ein Kauf unmöglich!

Unmöglich... weil keiner mehr da wäre, weil in keinem guten Zustand, weil zu teuer, oder weil sie ihn nicht verkaufen würden wegen eigener Pläne?

Tags: