Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

21. Oktober 2019, 00:14:13
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Kleiner Asteroid schlägt um 4:46 über Sudan ein  (Gelesen 2292 mal)

hoffjan

  • Gast
Kleiner Asteroid schlägt um 4:46 über Sudan ein
« am: 06. Oktober 2008, 23:57:23 »
Hallo,

wie verschiedene Quellen berichten schlägt heute Nacht ein kleiner erst heute entdeckter Asteroid (2008 TC3) mit einer Wahrscheinlichkeit von über 99% gegen 4:46 MESZ über dem nördlichen Sudan ein. Er ist aber so klein, dass wenn überhaupt nur Fragmente den Boden erreichen und keine Gefahr am Boden besteht.

Möglicherweise ist das Ereignis bis nach Südeuropa zu sehen. Durch den flachen Eintrittswinkel ist auch das genaue Gebiet noch unsicher.

Das wäre das erste mal, dass ein Asteroid vor seinem Einschlag auf der Erde entdeckt würde.

Quellen:
http://www.spaceweather.com
http://cs.astronomy.com/asycs/forums/t/35805.aspx
http://www.foxnews.com/story/0,2933,433541,00.html


Gruß, Jan
« Letzte Änderung: 07. Oktober 2008, 00:28:17 von hoffjan »

hoffjan

  • Gast
Re: kleiner Asteroid schlägt um 4:46 über Sudan ein
« Antwort #1 am: 07. Oktober 2008, 00:08:34 »
Zusatzinfos: Durchmesser ca. 6 m. Also ein eigentlich fast alltägliches Ereignis, zumal das in dieser Größenordnung laut dieser Quelle

http://cs.astronomy.com/asycs/forums/t/35805.aspx

offenbar rund 10mal im Jahr bestätigterweise vorkommt. Hätte ich auch nicht gewusst.

Aber dass es dieses mal vorher beobachtet wurde ist das erste mal. So gesehen also schon ein Großereignis.

Jan
« Letzte Änderung: 07. Oktober 2008, 00:29:07 von hoffjan »

Hansjuergen

  • Gast
Air-Franc-KLM-Crew sieht Asteroid über Sudan
« Antwort #2 am: 07. Oktober 2008, 09:46:38 »
Air-France-KLM-Crew sieht kleinen Blitz über Sudan. Die Crew wurde informiert, das sie etwaig einen Feuerball sehen könnten da sie zu der "Eintrittszeit" von  dem Asteroiden sich in der Nähe befänden. Und so meldeten auch die Crew nach Amsterdam, das sie einen kleinen Blitz sehen konnten. Auf Grund der Position des Airliners konnte Jacob Kuiper auf einer Infrarot-Aufnahme von Meteosat-7 die Position eintragen.
Foto und Bericht gibt es darüber hier: http://www.spaceweather.com/

Hansjürgen

Offline Kreuzberga

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2914
Re: Kleiner Asteroid schlägt um 4:46 über Sudan ein
« Antwort #3 am: 07. Oktober 2008, 11:12:56 »
SPON hat inzwischen auch einen Artikel zum kleinen Asteroiden.

Dort wird von einem Durchmesser von nur noch 2m gesprochen. Der kleine Brocken ist heute morgen um 2:45 h MESZ über dem Sudan zerbrochen und verglüht.

Ich frage mich dabei, inwieweit die Entdeckung des Brockens vor seinem Eintreten in die Atmosphäre einfach Glück war oder das Ergebnis einer Verbesserung der Frühwarnsysteme.
« Letzte Änderung: 07. Oktober 2008, 11:24:51 von H.J.Kemm »

Offline Terminus

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4384
Re: Kleiner Asteroid schlägt um 4:46 über Sudan ein
« Antwort #4 am: 07. Oktober 2008, 12:41:30 »
Das Beste an dem Spiegel-Online-Artikel ist IMHO folgendes (gekürzt):

Zitat
Unter Astronomen kursieren inzwischen Witze über den Asteroiden. So solle das Objekt einen griffigeren Namen bekommen. "Ich würde diesen Asteroiden nach Alaskas Gouverneurin Sarah Palin benennen. Warum? Er ist klein, nicht besonders hell und wird keine besonders großen Spuren hinterlassen."

Außerdem könne sich der Präsidentschaftskandidat John McCain, dessen Stellvertreterin Palin werden soll, wahrscheinlich noch an die Entstehung des Asteroiden erinnern.  ::)

;D ;D ;D

Nostromo
« Letzte Änderung: 07. Oktober 2008, 12:46:53 von nostromo »

Offline ad_Astra

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 599
  • To the Moon, Mars and beyond!
Re: Kleiner Asteroid schlägt um 4:46 über Sudan ein
« Antwort #5 am: 08. Oktober 2008, 00:09:56 »
Zitat

Dort wird von einem Durchmesser von nur noch 2m gesprochen. Der kleine Brocken ist heute morgen um 2:45 h MESZ über dem Sudan zerbrochen und verglüht.

 

Sorry wenn ich korrigiere...die 2.45 Uhr waren UTC, also 4.45 Uhr MESZ.  ;)
Gibt leider wohl keine Bilder davon!?
Quelle: Falls nicht anders angegeben NASA oder NASA-TV
Alle Infos zu den aktuellen Shuttle-Missionen gibts hier!

Offline Kreuzberga

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2914
Re: Kleiner Asteroid schlägt um 4:46 über Sudan ein
« Antwort #6 am: 08. Oktober 2008, 00:18:23 »
Jo, hast Recht!

spaceweather.com spricht jetzt übrigens von 3m Durchmesser und davon, dass so ein Ereignis 5-10 mal pro Jahr stattfindet.

SPON sprach, wenn ich mich recht erinnere, von 2 m Durchmesser und 1-2 mal pro Jahr.

Naja, vielleicht weiß man es auch einfach (noch) nicht so genau!

Hansjuergen

  • Gast
Re: Kleiner Asteroid schlägt um 4:46 über Sudan ein
« Antwort #7 am: 08. Oktober 2008, 20:24:59 »
Langsam aber sicher laufen nun auch Bildmaterialien ein von unserem nächtlichen Besucher. So gibt es auch eine schöne Aufnahme vom Überflug aus Andalusien:


Aus Tschechien gibt es eine Satelliten-Aufnahme vom Flash, siehe hier:  http://www.spaceweather.com/


Hansjürgen
« Letzte Änderung: 08. Oktober 2008, 23:20:08 von Hansjuergen »

hoffjan

  • Gast
Re: Kleiner Asteroid schlägt um 4:46 über Sudan ein
« Antwort #8 am: 08. Oktober 2008, 23:29:41 »
Hallo,

auch METEOSAT8 hat die Explosion fotografiert. Hier der Link zum Bild (weiß nicht, ob ich das hier direkt einbinden darf)

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up036121.gif?PHPSESSID=9tljasvadu94t7v2p8tsc2ipb0

Jan

H.J.Kemm

  • Gast
Re: Kleiner Asteroid schlägt um 4:46 über Sudan ein
« Antwort #9 am: 10. Oktober 2008, 16:45:13 »
Moin,

hier noch ein Bild von pressebox.de eumetsat



Jerry


Tags: