Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

24. November 2020, 20:59:51
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: *DISCOVERY*- STS 120 *Harmony*/Mission und Landung  (Gelesen 76005 mal)

Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6222
Re: *DISCOVERY*- STS 120 *Harmony*/Mission und Lan
« Antwort #1500 am: 08. November 2007, 19:23:30 »
Hallo,

...mal kurz zurück vor den Start von STS-120 ;) ;) Da gab es ja das Problem mit den 3 RCC Panels auf der Flügelvorderkante...

Siehe Bild...
Beim durchsehen der Fotos von gestern sieht man Shuttle Programm Manager Wayne Hale und William Gerstenmaier genau beim sichten dieser Stellen...

Bild NASA...Rechts bei Panel 9R und 13R

Bild NASA...Links bei Panel 12L

schön wenn es so genau genommen wird ;) ;) ;)...sie hatten beim FRR grünes Licht gegeben und sie haben Recht behalten :) :)

jok

P.S. was mir auf dem zweiten Foto noch aufgefallen ist die Umbilical Doors werden für das Processing der Bodencrew auch geöffnet.
« Letzte Änderung: 08. November 2007, 19:31:08 von jok »

Offline STS-49

  • Medienverwalter
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2153
Re: *DISCOVERY*- STS 120 *Harmony*/Mission und Lan
« Antwort #1501 am: 08. November 2007, 20:00:50 »
Zitat
Hallo,...
...
P.S. was mir auf dem zweiten Foto noch aufgefallen ist die Umbilical Doors werden für das Processing der Bodencrew auch geöffnet.

Hat das noch andere Zwecke??
Sie wurden nämlich nur unmittelbar nach der landung geöffnet als noch keines der Servicefahrzeuge bei der Discovery war . :-?

nico
"If we were not meant to explore the universe, we would not have been given the ability to wonder about it."

Offline al1510

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 343
Re: *DISCOVERY*- STS 120 *Harmony*/Mission und Lan
« Antwort #1502 am: 08. November 2007, 20:15:45 »
Also ich sehe auf Joks Bildern keine Beschädigungen an den RCC Panels!

Offline STS-49

  • Medienverwalter
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2153
Re: *DISCOVERY*- STS 120 *Harmony*/Mission und Lan
« Antwort #1503 am: 08. November 2007, 21:09:55 »
Hi @all,

andi15101990 hat ja den bekannten Link für die HD-Videos der Nasa Seite in seiner Signatur, wo auch schon der Start von STS-120 zu sehen ist.
Aber wiso kann man dieses Video von STS-120 als einzigstes nur mit nem Quicktime player öffnen????????????  :-? :-?

nico
"If we were not meant to explore the universe, we would not have been given the ability to wonder about it."

Offline al1510

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 343
Re: *DISCOVERY*- STS 120 *Harmony*/Mission und Lan
« Antwort #1504 am: 08. November 2007, 21:17:44 »
Das hab ich mich auch schon gefragt da ich auch den Windows Media Player lieber verwende. Vielleicht weil die Dateien dadurch kleiner sind obwohl wie ich finde da nur ein geringfügiger Unterschied besteht

Edit: 22:00 hatte schon wieder Fehler 500!
« Letzte Änderung: 08. November 2007, 22:00:22 von andi15101990 »

Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6222
Re: *DISCOVERY*- STS 120 *Harmony*/Mission und Lan
« Antwort #1505 am: 08. November 2007, 22:06:19 »
Zitat
Also ich sehe auf Joks Bildern keine Beschädigungen an den RCC Panels!

Hallo Andi,

An den RCC Panels gibt es auch keine Schäden zu sehen ;) Man hatte ja bei Thermografie Kontrollen eine Art Ablösung von der Oberfläche gefunden...das wurde aber auch schon früher festgestellt.Diese Daten hat man dann abgeglichen und festgestellt das sich diese Ablösungen nach mehreren Reentrys nicht vergrößert haben daraufhin hat das MMT dan beim FRR grünes Licht für den Start gegeben.
Ich fand es nur gut wenn MMT Leute die auf der SLF sind sich die Zeit nehmen den Orbiter mal in Augenschein zu nehmen und nicht nur vom Schreibtisch regieren ;) ;) ;)

Die STS-120 Crew hat inzwischen Cape Canaveral verlassen und ist nach Houston zurück :)

jok
« Letzte Änderung: 08. November 2007, 22:08:33 von jok »

Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6222
Re: *DISCOVERY*- STS 120 *Harmony*/Mission und Lan
« Antwort #1506 am: 08. November 2007, 22:38:14 »
Hallo,

Wenn man zwei Meldungen in anderen Foren glauben darf hatten sie vergangene Nacht Probleme die Discovery in die OPF zu bekommen.Die Aussage ist das versehentlich die Hurrikan Veriegelung für die OPF Tore aktiviert wurde und da etwas defekt war.Auf jeden Fall hat man die Tore nicht so schnell aufbekommen und Discovery mußte warten...

---Du kommst hier net rein---- ;) ;D

jok
« Letzte Änderung: 08. November 2007, 22:39:03 von jok »

Offline al1510

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 343
Re: *DISCOVERY*- STS 120 *Harmony*/Mission und Lan
« Antwort #1507 am: 08. November 2007, 23:09:37 »
Es gibt schlimmeres! Blöder wäre es gewesen wenn sie beim "Einparken" irgendwo gegengefahren wären

Offline Mary

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1323
Re: *DISCOVERY*- STS 120 *Harmony*/Mission und Lan
« Antwort #1508 am: 08. November 2007, 23:11:33 »
Zitat
Es gibt schlimmeres! Blöder wäre es gewesen wenn sie beim "Einparken" irgendwo gegengefahren wären
Nanana, Pam kann schon einparken. Außerdem ist sowas doch noch nie passiert, oder doch?

Mary

Offline berni

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 819
Re: *DISCOVERY*- STS 120 *Harmony*/Mission und Lan
« Antwort #1509 am: 08. November 2007, 23:25:33 »
ich erinnere nur an den baum, der vor der mission dem T38 (oder dem SCA?) im weg war :D

LucieSally

  • Gast
Re: *DISCOVERY*- STS 120 *Harmony*/Mission und Lan
« Antwort #1510 am: 09. November 2007, 00:16:27 »
Zitat
Guten Morgen,

zum Abschluß der Mission STS-120 nochmal ein schönes Bild von Discovery und Ihrer Crew:


Bild:NASA - für größeres Bild klick

Bei 15 Tagen, 2 Stunden und 23 Minuten ist die offizielle Missionsuhr auf der NASA-Website stehen geblieben. Es war eine sehr spannende aber auch sehr anspruchsvolle Mission. Dabei denke ich an die Installation von Harmony, die Reparatur des Solar-Paneels und die 4 EVA´s überhaupt.
Ein kleiner Dank geht wie immer an die NASA...für diese Tolle Mission STS-120 und die vielen Live-Bilder während der gesamten Zeit. Und noch ein Dank an die fleißigen "Berichterstatter" hier im Forum... :)

Discovery ist wieder in der OPF und Atlantis steht im VAB - bereit zum Launchpad zurollen... :)

Jetzt freu ich mich auf die 4.Schuttle Mission in diesem Jahr...STS-122...

Gruß
Holi


Also wenn ich mir so die Reifen anschaue, so sind diese doch nicht allzu groß oder?!?
LG Uli

Holi

  • Gast
Re: *DISCOVERY*- STS 120 *Harmony*/Mission und Lan
« Antwort #1511 am: 09. November 2007, 06:33:24 »
Guten Morgen,

da Discovery vor der Einfahrt in die OPF warten musste  :D, war noch Zeit ein paar Fotos zu machen... ;)


[size=9]Bild: NASA[/size]

alle Bilder findet Ihr hier >> klick


Zitat
Also wenn ich mir so die Reifen anschaue, so sind diese doch nicht allzu groß oder?!?
LG Uli

...gut es gibt größere, aber klein sind sie nun auch nicht gerade:


[size=9]Bild:NASA[/size]

Gruß
Holi

Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
Re: *DISCOVERY*- STS 120 *Harmony*/Mission und Lan
« Antwort #1512 am: 09. November 2007, 08:40:44 »
Die ersten Untersuchungen des TPS in der OPF sind recht positiv. Die Beschädigungen sind unterdurchschnittlich, im Rahmen des erwarteten.
Nachdem Discovery jetzt wieder in der OPF ist beginnt das Processing für ihre nächste Mission STS-124.
Weil wir dafür schon einen Thread haben: http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3694.0
erkläre ich auch hier im Forum STS-120 für beendet und schließe den Thread  :)

Gruß,
KSC

« Letzte Änderung: 09. November 2007, 11:57:36 von KSC »

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11420
    • spacelivecast.de
Re: *DISCOVERY*- STS 120 *Harmony*/Mission und Landung
« Antwort #1513 am: 19. Januar 2011, 00:54:49 »

Der Vollständigkeit halber gibt es nun nach über 3 Jahren auch den Grund für das in dieser Mission eingerissene Solarpanel.

Hier der Artikel von Thomas: http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/18012011235458.shtml

Gruß, Klaus