Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

26. Oktober 2020, 08:51:48
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Sonnen-Eruption  (Gelesen 142357 mal)

Offline Olli

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3042
  • Sternenstaub - eine wunderbare Sache...
    • Raumfahrer Net
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #225 am: 22. Juni 2011, 09:03:43 »
Hallo,

In dem Link sind besonders die 3D Heliospheric animierte Modelle von der Gemeinschaft Coordinated Modeling Center am Goddard Space Flight Center sehenswert.
Sie zeigen, wie die CME Wolke an der Erde vorbei geht.

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up014882.gif
Credit: NASA / CCMC

sehe ich das richtig, dass der CME einem Volltreffer gleich kommt?
In der Nacht vom 23. auf den 24. sollten wird hier mögliche Auswirkungen zu spüren bekommen.

Müssen da mal auf technicians Seite die Sonnenaktivität im Auge behalten.

Grüße,
Olli

Einmal mitfliegen - was gäb' es Schöneres? Nichts!

Offline Gertrud

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7588
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #226 am: 22. Juni 2011, 11:05:11 »
Hallo Olli,
Ja,
da es aber eine sehr kleine Eruption ist,
sind mit wenigen Auswirkungen zu rechnen.
Durch die Animation ist eine breite Welle zusehen,
von der nur etwas die Erde erreicht.

Die Seite von technican wird bestimmt darüber Auskunft geben.

Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline Gertrud

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7588
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #227 am: 01. Juli 2011, 16:48:04 »
Hallo Zusammen,

von diesem Ereigniss habe ich jetzt unten ein neues Video mit hoher Auflösung eingefügt.

Hallo zusammen,

diese starke, fast ein Drittel der Sonnenscheibe bedeckende Sonneneruption von heute morgen hat eine M2 Klassifizierung erhalte.
Es ist eine der größten Flare seit  Dezember 2006.
Wenn morgen, am 8.06.11, der bevorstehende geomagnetische Sturm die Erde erreicht, könnte es zu elektrischen Störungen führen.

http://www.swpc.noaa.gov/

http://www.irishweatheronline.com/news/space/solar-flare-to-affect-earths-communications/19239.html

Gertrud



NASA | Massive Solar Eruption Close-up
 
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline Gertrud

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7588
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #228 am: 15. Juli 2011, 23:29:57 »
Hallo Zusammen,

die Sonne hat wieder eine besondere Eruption hervorgebracht.
Diese, einem Stiel ähnliche Eruption wurde
 "Graceful Twister" bezeichnet.

Nach dem Stielartigen Auswurf aus der Sonne teilte sich die Eruption in vier Stränge, die sich zu einem Knoten gedreht haben und sich über einen Zeitraum von 2 Stunden am 12.07.2011 bewegten.
Durch die Nahaufnahme in zwei Wellenlängen von extrem ultraviolettem Licht erscheint der Effekt so voller Anmut
 


http://sdo.gsfc.nasa.gov/gallery/potw.php?v=item&id=59

 

NASA SDO - Graceful Twister

Gertrud
 
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline Gertrud

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7588
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #229 am: 27. Juli 2011, 10:17:59 »
Hallo Zusammen,


vom 19.07 bis 22.07.2011 gab es fünf Massenauswürfe der Sonne. Keiner dieser Eruptionen schien sehr stark zu sein.
In dem Video ist die Sonne im extremen UV von SDO mit den C
2 Koronagrphen von SOHO kombiniert zu sehen


NASA SDO/SOHO - Thar She Blows
Credit: NASA SDO & NASA / ESA SOHO

Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline Gertrud

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7588
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #230 am: 30. Juli 2011, 19:50:56 »
Hallo Zusammen,

in den frühen Morgenstunden am 30.07.2011 hat sich eine starken, aber kurzen M9-Klasse Sonneneruption in der aktiven 1261 Region ereignet.

Es ist wohl zu keinem großen koronalen Massenauswurf (CME)  nach außen gekommen. Die Analysen dazu sind noch nicht abgeschlossen.


NASA SDO - M9-class Solar Flare, July 30, 2011
Credit: NASA SDO

Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline Gertrud

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7588
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #231 am: 09. August 2011, 17:45:51 »
Hallo Zusammen,

es hat heute,9.08.11 wieder eine sehr starke Eruption gegeben.
Sie lag im aktiven 1263 Bereich und wird als X-Klasse geführt.
Es soll dabei auf der Sonnen zugewandten Seite zu einigen kurzen HF-Radio-Stromausfällen gekommen.
Es kann mit lang anhaltenden Strahlungs-Stürmen gerechnet werden

NASA SDO - X6.9 Solar Flare, August 9, 2011
Credit: NASA SDO

***

dazu passt auch wunderbar dieses Flare erklärende Video.
Flare werden nach ihrer Stärke eingestuft.
Die kleinsten werden als B-Klasse bezeichnet,
dann kommen die C, M und X - ist die Größte

Die Einstufung ist der Richterskala für Erdbeben ähnlich,
es steht jeder Buchstabe für eine zehnfache Steigerung der Energie da.
Das bedeutet:
ein X-Flare ist 10 mal stärker wie eine M und 100 mal wie C.
Es gibt in jeder Klasse noch eine feinere Skala von 1 bis 9.

Die M-Klasse Flare können kurze Stromausfälle und kleinere Strahlungsstürme verursachen und auch Astronauten gefährlich werden.

Die X-Flare können Fackeln erzeugen, welche die 10-fache Leistung einer X1 Flare haben.
Die X-Klasse Flare können stärker als 9 werden.

Der stärkste Rekord- Ausbruch wurde 2003 während des letzten solaren Maximums gemessen.
Der Ausbruch hatte die Stärke  über  X28 und war so mächtig, das er die Sensoren überlastete und die konkrete Stärke nicht ermittelt werden konnte
Eine leistungsfähige X-Klasse -Flare können unter anderem dauerhafte Satellitenschaden verursachen


NASA | X-Class: A Guide to Solar Flares

Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2522
    • SPACELIVECAST.DE
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #232 am: 09. August 2011, 19:26:01 »
2011-08-09_X-Class-Flare
2011-08-09_X-Class-Flare
Hier der aktuelle Verlauf der XRAY Strahlung. Quelle: NOAA
Die aktuelle Zusammenfassung auf meiner Sonnenaktivitäts-Seite

Offline Gertrud

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7588
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #233 am: 18. August 2011, 22:30:11 »
Hallo Zusammen,

die Erforschung und Verfolgung der Eruptionen in Richtung Erde
wurde durch STEREO und neue EVD -Techniken sichtbar gemacht.
In dem Film wird deutlich sichtbar,
wie die magnetische Ausbrüche aus der Sonnenkorona,
mit den interplanetarischen Sturm
drei Tage später die Erde beeinflussen kann.

Diese Bilder wurden möglich, da STEREO-A in eine fast 45 Grad Umlaufbahn
vor der Erde war und eine klare Sicht auf die Erde-Sonne-Linie hatte.


NASA | Spacecraft Track Solar Storms From Sun To Earth

Gertrud
 
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline Gertrud

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7588
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #234 am: 19. August 2011, 22:34:16 »
Hallo Zusammen,

hier findet Ihr die neue wissenschaftliche Veröffentlichung
zu den den Erkenntnissen durch die Beobachtung des Sonnenwindes
mit den Raumsonden STEREO A und B
Den Film dazu habe ich ja schon davor hier reingestellt.

 http://swri.org/9what/releases/2011/solarwind.htm

Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline Gertrud

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7588
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #235 am: 07. September 2011, 16:27:13 »
Hallo Zusammen,

zum zweiten Mal an einem Tag flammte im aktiven Bereich 1283 eine Flare auf.
Erst war es eine Richtung Erde M-Klasse Flare, dann folgte eine X2-Klasse -Flare.

Die Fackel in der Mitte des Bildes wurde von SDO aufgenommen,
in der Grafik sind die GOES -Daten ersichtlich.

Credit: NASA / SDO / LMSAL / GOES


NASA SDO - X2 Class Solar Flare, September 6, 2011

http://www.nasa.gov/mission_pages/sunearth/news/News090611-m5.3flare.html

Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2522
    • SPACELIVECAST.DE
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #236 am: 08. September 2011, 12:20:17 »
@Gertrud, Danke für die schönen Bilder/Filme.
Hier der Verlauf der Röntgen Strahlung über die letzten Stunden. Schön zu sehen die kleineren beiden X-Flares (jeweils zum Tageswechsel) und den größrern M-Flare am Morgen des 06. September 2011.


Offline Gertrud

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7588
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #237 am: 08. September 2011, 20:47:03 »
Hallo technician,
nach den Berichten setzt die Sonne heute,
am 8.09.2011 im aktiven Bereich den 3-Tage Trend mit den täglichen Eruptionen fort.
Heute wurde eine Flare  der M6-Klasse ausgelöst.
Am Dienstag den 6.09.2011 hatte der Astronom Thomas Ashcraft über Amateurfunk die Eruptionen der Sonnenflecken 1283 über Kurzwellen aufgenommen.
Hier sind die Aufnahmen zu hören.
http://spaceweather.com/images2011/07sep11/puffs.mp3?PHPSESSID=odcf2vpfbblke3qfjh5s9mk2f4

auf dieser Seite gibt es viele Infos zur Beobachtung
der natürlichen Radiostrahlungen von Jupiter, der Sonne und unserer Galaxie
http://radiojove.gsfc.nasa.gov/

hier ist in einem Film die Eruption im dem Gebiet 1283 zusehen.
http://spaceweather.com/images2011/07sep11/inkydark.mov?PHPSESSID=cvrcsm0ftgo5t8dphvjd3ur4k7

Die Ausbrüche mit SOHO festgehalten.
http://sohowww.nascom.nasa.gov/data/LATEST/current_c2.mpg

Verstärkten Polarlichtern sind ab 9.09 bis 11.09.2011 zu erwarten.
http://spaceweather.com/aurora/gallery_01sep11.htm

Quelle:
http://spaceweather.com/

Gertrud


 
 
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2522
    • SPACELIVECAST.DE
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #238 am: 09. September 2011, 18:09:37 »
... und es geht los ... die ersten Wellen sind nun angekommen....
NOAA 3dKP 2011-09-09
NOAA 3dKP 2011-09-09
mit 'nem Kp von 5 gibt es in Deutschland wohl noch keine Polarlichter - aber mal sehen, was noch kommt und wir wünschen uns natürlich freie Sicht.
An der Dänischen Grenze kann es übrigens schon funkeln.....

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2522
    • SPACELIVECAST.DE
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #239 am: 10. September 2011, 09:39:13 »
Nach den X und M Flares rumpelt es ganz nett. Wer hat denn die letzten Stunden schon Polarlichter sehen können?
Auswirkung nach X und m-flares 2011-09-10
Auswirkung nach X und m-flares 2011-09-10

Offline armstrong

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 352
  • www.vulkanlandsternwarte.at
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #240 am: 10. September 2011, 14:21:03 »
Hallo

Hier meine letzten Beobachtungen vor einer Woche:

http://www.vulkanlandsternwarte.at/index.php?option=com_content&task=view&id=331&Itemid=2

lg

Günter
Folge dem Leitstern!

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14611
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #241 am: 10. September 2011, 14:35:20 »
Wow - sehr schön! :D

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2522
    • SPACELIVECAST.DE
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #242 am: 13. September 2011, 18:21:43 »
sehr schöne Bilder - und es rumpelt wieder - endlich ist Musik im Kahn.....

2011-09-13 KP
2011-09-13 KP

Offline Gertrud

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7588
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #243 am: 16. September 2011, 16:57:14 »
Hallo zusammen,

ein neuer Film über unsere Sonne


NASA Science - Secret Lives of Solar Flares

Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2522
    • SPACELIVECAST.DE
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #244 am: 25. September 2011, 21:28:29 »
Nachdem es Gestern zwischen 09:00H und 12:00H UTC zu einem X-Flare gekommen ist, gibt es reihenweise M-Flares

Offline Gertrud

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7588
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #245 am: 03. Oktober 2011, 21:52:34 »
Hallo Zusammen,

am 1.10.11 kam es innerhalb kurzer Zeit
in der aktiven Region 1302 und in 1305 jeweils zu einer Flare.
Am 4.10.11 könnten Polarlicher beobachtet werden.

 

NASA SDO - October 1, 2011 Double Flares

Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline Gertrud

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7588
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #246 am: 14. November 2011, 20:56:06 »
Hallo Zusammen,

leider kann ich dieses Bild mit der Entfernungsangabe der Eruption  ("Schlange")  über der Oberfläche der Sonne nicht kopieren.
Darum dazu nur den Link.
Vergrößern kann man das Bild oben rechts mit der Lupe und die vielen sagenhaften Einzelheiten offenbaren sich dem Zuschauer. :)

http://ow.ly/i/lfVy

Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2522
    • SPACELIVECAST.DE
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #247 am: 15. November 2011, 06:42:15 »

Hallo Gertrud ich versuch 's mal:




Owly Images
Quelle: @Camilla_SDO

Offline Gertrud

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7588
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #248 am: 16. November 2011, 01:02:37 »
Hallo@technician

Danke Dir für Deine Hilfe,
da brauche ich doch noch wohl Nachhilfe. ;) :)

zu dem Plasmaausbruch am 14.11.2011 habe ich jetzt auch das Video.


NASA SDO - Filament Snap, November 14, 2011

in dem folgenden Video zeigen die schwarz -weißen Bilder das Magnetfeld.
 Die Ausbrüche waren in der aktive Region 1339 Anfang November 2011. 


http://www.youtube.com/watch?v=Nnwqkm6rL4M&feature=player_embedded#!


Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline Flint

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 212
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #249 am: 28. Dezember 2011, 17:03:26 »
NASA's Solar Dynamic Observatory SDO twittert heute, dass heute eine 20-40%ige Chance auf geomagnetische Stürme besteht.

Wie seht ihr Profis das? Gibt es Chancen heute Abend auch in Mitteleuropa Polarlichter sehen zu können?
Greetz

Alex

Tags: Sonne