Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

17. Oktober 2019, 19:40:08
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Sonnen-Eruption  (Gelesen 136617 mal)

Hansjuergen

  • Gast
Sonne blank
« Antwort #25 am: 04. April 2008, 23:15:44 »
Nachfolgend eine Sonnen-Aufnahme von heute dem 4.04.2008 welche die Sonne fast ohne Sonnenflecken zeigt, außer der "alten Nr.988" auf 3 Uhr welche bald auch aus dem Sichtfeld sein wird.


Hansjürgen

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2513
    • SPACELIVECAST.DE
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #26 am: 05. April 2008, 15:44:35 »
Totz Alledem ist heute am Samstag etwas los. Laut Vorhersage ist heute etwas mehr Unruhe von der Sonne zu erwarten. der Kp Index ist für größer 4 vorhergesagt und dies ist bereits gestern ab 21:00H betätigt worden.

Sieht man sich das SOHO LASCO C2 Bild an, so sieht man auch einiges....



(eigentlich wollte ich das heute gegen 0:15H posten - aber da war ja Wartungszeit)

Wenn ich jetzt so nachsehe - hat sich ein wenig Pause eingeschlichen - bis auf recht ordentliche Windgeschwindigkeiten. Aber vielleicht kommt ja noch etwas.

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2513
    • SPACELIVECAST.DE
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #27 am: 05. April 2008, 20:23:16 »
HEUTE:

Eine wunderschöne Eruption:



hier eine Nahaufnahme von heute früh - Entstehung der Eruption:





Sammlung:
http://thomas-wehr.homeip.net/space/Sonnenbilder.php
oder
http://thomas-wehr.homeip.net/space/Sonnenaktivitaet.php

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2513
    • SPACELIVECAST.DE
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #28 am: 05. April 2008, 23:42:33 »

Somit hätten wir für dieses Jahr das erste Mal einen Kp-Index von 6 gehabt.
Die Eruption entwickelt sich weiter...



Hansjuergen

  • Gast
Aktuelles Sonnen-Eruption-Video
« Antwort #29 am: 06. April 2008, 21:46:45 »
Hallo technician!

Stimmt trotz blanker Sonne gibts doch etwas zu sehen, wie dieses Video aus den USA zeigt, bei welchem 3 Stunden-Aufnahmen auf wenige Sekunden kompremiert wurden und die "Sonnen-Aktivität" schön zeigt. Anzusehen hier:
http://www.spaceweather.com/swpod2008/06apr08/alvarez.avi?PHPSESSID=78d31fcqb1u3he7i9lcnblm3r5

Hansjürgen

Hansjuergen

  • Gast
Warum zählen wir Sonnenflecken
« Antwort #30 am: 07. April 2008, 22:34:11 »
Was hat es sich eigentlich mit den Sonnenflecken-Nummern auf sich, hat sich hier vielleicht der eine odere andere schon die Frage gestellt?!
Nun, das wir die Sonnenflecken nummerieren  haben wir einem Schweizer zu verdanken:
Johann Rudolf Wolf
erster Direktor der Eidgenössischen Sternwarte 1864-1893
Rudolf Wolf wurde am 7. Juli 1816 in Fällanden geboren. Ab 1833 studierte er an der neugegründeten Universität in Zürich Physik und Astronomie. Nachdem er seine akademischen Studien in Wien, Berlin und Paris vervollständigt hatte, wurde er 1839 zum Lehrer der Mathematik an der Realschule der Stadt Bern, dann 1847 zum Dozenten für Mathematik und Astronomie und Vorstand der Sternwarte und 1852 zum Professor der Hochschule Bern gewählt.

1855 wurde ihm vom Erziehungsrat eine Stelle als Mathematiklehrer am Gymnasium in Zürich zugesprochen. Zugleich erhielt er ein Diplom, das ihn berechtigte, auch an der Universität zu lesen. Im gleichen Jahr wählte ihn der Bundesrat zum Professor am Polytechnikum mit der Verpflichtung, Vorlesungen und Übungen über Astronomie und Mathematik abzuhalten.

Wolf gilt als Pionier der astronomischen Forschung in der Schweiz. Er entdeckte 1832 die Beziehung zwischen der Sonnenfleckenzahl und den täglichen Bewegungen der Magnetnadel. Ferner entdeckte er die Periodizität der Fleckenzahl. Sehr erfolgreich waren seine astronomischen Arbeiten, nachdem es ihm gelungen war, 1864 in Zürich eine den wissenschaftlichen Anforderungen entsprechende Sternwarte zu erhalten. Neben Forschung und Lehre war er auch literarisch tätig. So gab er 1852 ein "Taschenbuch der Mathematik, Physik, Geodäsie und Astronomie" heraus. 1858-62 veröffentlichte er die "Biographien zur Kulturgeschichte der Schweiz". 1870-72 erschien das "Handbuch der Mathematik, Physik, Geodäsie und Astronomie" und 1890-93 das "Handbuch der Astronomie, ihrer Geschichte und Literatur".
Mehr über ihn, hier:http://www.ethbib.ethz.ch/exhibit/sonne/biogrWolf00.html


Hansjürgen




Hansjuergen

  • Gast
Begann am 4.Januar der neue Sonnen-Zyklus?
« Antwort #31 am: 12. April 2008, 07:48:38 »
Sonnen-Sonde SOHO - Video-Animation von Sonnenaktivität vom 4 Jan-6 Jan 2008 welche man als Start des neuen Sonnen-Zyklus (24.) ansieht:
http://solarscience.msfc.nasa.gov/movies/AR10981_SOHO.avi

Hansjürgen

Hansjuergen

  • Gast
Sonnen-Flares vom 16.04.2008
« Antwort #32 am: 16. April 2008, 22:31:03 »
Aktuelle Fotos von Sonnen-Flares gibts vom heutigen Tage hier: http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up035772.jpg?PHPSESSID=oo8lprkn0mganvrmt4p90v6h25
Eine schöne Animation hier:http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up035773.gif?PHPSESSID=gi1e2jo6sqojm5007riph22s51


Hansjürgen
« Letzte Änderung: 16. April 2008, 22:32:39 von Hansjuergen »

Hansjuergen

  • Gast
SOHO:  Mega-Sonnen-Flares
« Antwort #33 am: 18. April 2008, 21:36:59 »
Irre schöne Animation von Mega-Sonnen-Flares welche die SOHO-Sonnen-Sonde im Oktober 2003 aufnehmen konnte, Downloads hier:
http://a1862.g.akamai.net/7/1862/14448/v1/esa.download.akamai.com/13452/qt/eit195a.mov
Weitere Berichte hierzu : http://www.esa.int/esaSC/SEM4SB4XQEF_index_1.html

Hansjürgen
« Letzte Änderung: 18. April 2008, 21:39:34 von Hansjuergen »

Hansjuergen

  • Gast
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #34 am: 22. April 2008, 22:25:23 »
Doppel-Sonnenflecken-Alarm aus Selsey/England  bei welchem eine schöne Aufnahme gelang:


Mehr darüber hier:http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up035771.jpg?PHPSESSID=6svd15enm7v004q8a5ncj7c4h6

Hansjürgen
« Letzte Änderung: 22. April 2008, 22:26:44 von Hansjuergen »

Hansjuergen

  • Gast
Aktueller Sonnen-Wind-Plot
« Antwort #35 am: 23. April 2008, 22:03:38 »
Neben den Sonnenflecken gibt es auch den Sonnenwind der von NOAA gemessen wird.
Aktuell wurde eine Geschwindigkeit von 662 km/sec und einer Dichte von 0.6 Protonen/cm
gemessen, hiervon gibt es einen aktuellen Sonnen-Wind-Plot:


Mehr über diesen interessanten Bereich gibt es hier: http://www.swpc.noaa.gov/ace/ace_rtsw_data.html

Hansjürgen

Hansjuergen

  • Gast
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #36 am: 24. April 2008, 22:50:19 »
SOHO-Aufnahme vom 24.04.2008 :


Hansjürgen

Hansjuergen

  • Gast
Sonnen-Wind
« Antwort #37 am: 28. April 2008, 08:46:53 »
Schöne Sonnen-Wind-Aufnahme von SOHO am 26.04.2008 ist hier zu sehen:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up035767.gif?PHPSESSID=t2fhkp4pigjigai4lbelt5stk3

Hansjürgen

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2513
    • SPACELIVECAST.DE
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #38 am: 29. April 2008, 19:16:23 »
Wie das Sonnengesicht entstand ;-)


(übermittlungsprobleme im jpg-stream von SOHO)

Hansjuergen

  • Gast
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #39 am: 30. April 2008, 23:19:12 »
Wie SOHO Sonnenflecken dokumentieren kann, ersieht man aus dieser Foto-Serie aus dem Jahre 2001. Auch ist der Größenvergleich zwischen Sonnenflecken und unserer Erde beeindruckend:


Hansjürgen

Hansjuergen

  • Gast
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #40 am: 30. April 2008, 23:24:33 »
Sonnen-Zyklus-Update März 2008:


Hansjürgen

Hansjuergen

  • Gast
Wasserstoff-Wolkenfetzen über Sonne
« Antwort #41 am: 02. Mai 2008, 09:03:01 »
Wasserstoff-Wolkenfetzen konnte englischer Amateurastronom über der Sonnenoberfläche fotografieren:

Mehr darüber hier:http://www.spaceweather.com/

Hansjürgen

Hansjuergen

  • Gast
Sonnen-Eruption im Jahre 1859
« Antwort #42 am: 07. Mai 2008, 22:13:11 »

Vor fast 150 Jahren beobachtete Richard Carrington  einer der ersten  Sonnen-Amateurastronomen in England eine mächtige Sonnen-Eruption am 1. September 1859  mit einem 11-Inch-Telescop.
Mehr darüber hier: http://www.spacedaily.com/reports/A_Super_Solar_Flare__999.html

Hansjürgen

Hansjuergen

  • Gast
Sonnen-Eruption vom 12.Mai 2008
« Antwort #43 am: 13. Mai 2008, 08:42:08 »
Schöne Aufnahme von Sonnen-Eruption vom 12.Mai 2008 aus Frankreich:


Hansjürgen

Hansjuergen

  • Gast
Spektakuläres Sonnenflare-Video
« Antwort #44 am: 15. Mai 2008, 23:21:47 »
Spektakuläres Video von Sonnenflare-Wirbel vom 13.Mai 2008 aus der Schweiz:
http://www.spaceweather.com/swpod2008/15may08/Peter-Schlatter2.mov?PHPSESSID=qietteutf2iuje7lag5dfn9732

Da geht´s im wahren Worte rund da Oben :)

Hansjürgen

Hansjuergen

  • Gast
SOHO:  Sonnen-Oberfläche durch UV-Telescope
« Antwort #45 am: 16. Mai 2008, 22:20:12 »
So sah SOHO am 16.Mai 2008 die Sonnen-Oberfläche mit seinem Extrem UV Telescope:


Hansjürgen

Hansjuergen

  • Gast
SOHO:Sonne-Plejaden-Venus-Conjunction
« Antwort #46 am: 17. Mai 2008, 07:43:21 »
Schöne Sonnen-Conjunction mit Plejaden (11 Uhr) und Planet Venus (3Uhr) konnte die Sonnen-Sonde SOHO aktuell aufnehmen:


Hansjürgen
« Letzte Änderung: 17. Mai 2008, 07:44:28 von Hansjuergen »

H.J.Kemm

  • Gast
Re: Sonnen-Eruption
« Antwort #47 am: 18. Mai 2008, 06:36:54 »
Moin,

Hansjürgen bringt uns ja stets die neuesten Bilder von Sonnen-Eruptionen.

Ich empfehle dringend die nachfolgende Warnung zu beachten:

Do not attempt to observe direct the Sun, unless you know what are doing!

Veruch nicht direkt die Sonne zu beobachten, oder Du weißt was Du tust!


Jerry

Hansjuergen

  • Gast
Sonnen-Erforschung
« Antwort #48 am: 20. Mai 2008, 21:20:23 »
Unser Zentralgestirn Sonne bekommt im Jahre 2015 weiteren Besuch von der Erde. Die NASA-Sonde Solar-Probe wird dann gestartet werden und muß dort unbeschreiblichen 2.600 Grad Fahrenheit widerstehen.

Mehr darüber hier :http://edition.cnn.com/2008/TECH/05/18/solar.probe/?iref=mpstoryview
und  hier:http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=4043.0

Hansjürgen


Hansjuergen

  • Gast
Sonnen-Fleck 994 in S-Form
« Antwort #49 am: 21. Mai 2008, 08:59:50 »
Sonnen-Fleck *994* in S-Form, aufgenommen in Selsey/UK:


Hansjürgen

PS: Versuch nicht direkt die Sonne zu beobachten, oder Du weißt was Du tust!

Tags: Sonne