Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

07. Dezember 2019, 00:55:35
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Rücktritt des globalen Moderators Jerry  (Gelesen 5688 mal)

Offline pikarl

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4862
    • AstroGeo: Podcast und Blog
Rücktritt des globalen Moderators Jerry
« am: 14. November 2010, 12:34:20 »
Liebe Nutzer der Raumcon,

gestern Abend hat unser globaler Moderator Jerry alias H. J. Kemm seinen Rücktritt aus der Raumcon bekannt gegeben und gebeten, dass sein Account gelöscht wird. Das dienstälteste Mitglied unserer Gruppe hat sich große Verdienste um den Aufbau dieses Forums erarbeitet. Er hat die Neugier neuer Mitglieder geweckt und sie animiert, sich einzubringen. Er hat aktive Schreiber ermutigt, sich stärker einzubringen und mehr Verantwortung im Team zu übernehmen. Seine anpackende Art hat viel zum Wachstum dieses Forums beigetragen und es zu einem der größten deutschsprachigen Weltraumcommunities im Netz gemacht. Dafür möchten wir ihm danken.

Für viele ist wohl nicht nachvollziehbar, wie es zu Jerrys Rücktritt kommt. Ich möchte euch das erläutern und dafür etwas in der Geschichte dieses Forums kramen:

Im Frühjahr 2002 startete die Raumcon. Außer ein paar versprengten Autoren war hier nicht viel los. Das änderte sich schlagartig im Sommer 2005, als einer der versprengten Autoren namens Jerry mich anschrieb. Er bot an, hier für etwas mehr Leben zu sorgen. Er würde gern "Hausmeister" des Forums werden, mit Moderationsrechten in allen Bereichen. Ich war zuerst nicht davon überzeugt, einem recht frischen Mitglied so viele Rechte einzuräumen, aber er überzeugte mit guten Argumenten.

Dann legte er los und arbeitete unermüdlich in allen Bereichen der Raumcon - im eigentlichen Wortsinn, denn offline war Jerry nur selten. Er startete Diskussionen zu aktuellen Raummissionen und astronomischen Entdeckungen. Er betreute viele Dienste neben dem Forum, etwa Raumfahrtkalender, Astronomiekalender, er schrieb astronomische Artikel für die Raumfahrer.net-Redaktion und betreute die Veranstaltungsseite. Er reiste aber auch herum, traf die neu gewonnenen aktiven Autoren und machte sich ein Bild von ihnen. Als er dann dem internen Team neue Moderatoren vorschlug, vertraute er auf seine eigene Menschenkenntnis.

Gesundheitliche Gründe zwangen ihn schließlich dazu, seine Aktivität einzuschränken. Im Januar 2008 schlug er Schillrich als Nachfolger als globalen Moderator vor. Jerry behielt dabei seine Rechte nur bei, um bei der Bekämpfung von Spam weiter behilflich sein zu können. Als Autor blieb er jedoch weiter sehr aktiv und kümmerte sich nun stärker um den vernachlässigten Bereich der Raumcon, die Astronomie. Er sprach Wissenschaftler und Astronomiefans anderer Foren an und versuchte, sie für die Raumcon zu gewinnen.

In den vergangenen Wochen hatte ich viel Kontakt zu Jerry. Es gab inhaltliche Differenzen zur Arbeit des internen Teams, was die weitere Zusammenarbeit behinderte. Ich habe hier mehrfach versucht zu vermitteln, ein Konsens ließ sich aber nicht herstellen. Viele sehr aktive Raumcon-Autoren der Anfangsjahre sind mit Jerry persönlich befreundet. Sein Rückzug aus der Raumcon hinterlässt daher bei eine Lücke.

Ich wünsche Jerry, dass er der Astronomie treu bleibt. Vorübergehend wird er auch als Autor der Raumfahrer.net-Nachrichtenredaktion aktiv bleiben. Ich hoffe, er wird auch dem ein oder anderen Treffen und Raumcon-Stammtisch weiter beiwohnen und die Raumcon in guter Erinnerung behalten.

Ich wünsche ihm im Namen der Raumcon und von Raumfahrer.net alles Gute.

Offline Schillrich

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18582
Re: Rücktritt des globalen Moderators Jerry
« Antwort #1 am: 14. November 2010, 12:49:11 »
Auch ich möchte Jerry danken und mich von ihm verabschieden.

Er hat mich vor einigen Jahren überraschend ins Team geholt. In der Zeit ist die Raumcon weiter gewachsen, ebenso das Team. In letzter Zeit gab es starke inhaltliche Differenzen und ebenso starke Diskussionen im Team. Leider konnte kein Konsens mehr erzeugt werden.

Ich danke Jerry für seine Arbeit und hoffe ebenso, dass er der Raumcon in einer Form treu bleiben kann ... Astronomie und Raumfahrt wird es weiterhin geben und wird weiterhin faszinieren.

Danke Jerry, mach's gut ... ich wünsche dir weiterhin alles Gute.
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6218
Re: Rücktritt des globalen Moderators Jerry
« Antwort #2 am: 14. November 2010, 17:09:32 »
Hallo,

Zuerst möchte ich UNSEREM Jerry einen ganz großen Dank für seine geleistete Arbeit aussprechen.
Er war der erste Kontakt hier im Forum über PN.Er hat mich herzlich begrüßt und mir einen Dämpfer verpasst weil mein Beitrag über den Challenger-Unfall etwas unschön war.So ist er eben  ;)
Ich durfte Ihn persönlich auf dem Treffen 2007 in Berlin erstmals kennenlernen.Er war auf dem Treffen mit sehr konkreten Plänen für die Weiterentwicklung des Forum aufgetreten.Das stoß natürlich nicht nur auf Zuspruch....aber Heute 4 Jahre später,es wurde genau richtig gemacht und das Forum hat sich sehr gut entwickelt.
UNSER Jerry ist eben wie er ist...auch manchmal kompliziert  ;)und genau deshalb finde ich diesen Mann so sympatisch.Weil er zum Nutzen des Forum immer und immer wieder nachfragt bis eine Sache abgearbeitet wurde.

Jerry du hinterlässt eine große Lücke

In Freundschaft jok

websquid

  • Gast
Re: Rücktritt des globalen Moderators Jerry
« Antwort #3 am: 14. November 2010, 18:39:23 »
Es ist traurig, was hier passiert ist. Mit Jerry verlässt uns wirklich das vielleicht bedeutendste Mitglied in der Geschichte der Raumcon. Ich hoffe, dass die verbleibenden Mitglieder sich jetzt vielleicht wieder etwas mehr zusammenraufen, so dass dies nicht der  Anfang vom Ende der Raumcon wird.

Jerry, dir persönlich wünsche ich weiterhin alles Gute. :) Ich hoffe, dass du uns vielleicht doch irgendwie erhalten bleiben kannst. Du bist für mich persönlich ein Grund gewesen, der Raumcon beizutreten, darum finde ich persönlich deinen Rückzug besonders traurig.

mfg websquid

Offline sf4ever

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2337
Re:Rücktritt des globalen Moderators Jerry
« Antwort #4 am: 14. November 2010, 18:43:13 »
Hi allesamt,

ich denke, mir geht es auch so wie allen anderen hier im Forum. Ich bin zwar noch nicht so lange dabei wie viele von euch hier, aber trotzdem war Jerry einer der User hier, die am ehesten die Raumcon repräsentieren. Er hat so viel für das Forum gemacht, es gibt keine Worte, mit denen man ihm sich dankbar erweisen kann.

Ich wünsch dir alles Gute, Jerry! Und DANKE!
MfG
sf4ever

Kommt doch auch mal in den Chat

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3500
Re: Rücktritt des globalen Moderators Jerry
« Antwort #5 am: 14. November 2010, 18:47:39 »
Hallo,

auch ich wünsche dir, Jerry, alles gute. Als ich vor nicht ganz einem Jahr der Raumcon beigetreten bin, war "H. J. Kemm" für mich ein Synonym für Raumcon und Raumfahrer.net. Viel Glück auf deinem weiteren Lebensweg.

mfg STS-125

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8210
Re: Rücktritt des globalen Moderators Jerry
« Antwort #6 am: 14. November 2010, 22:39:59 »
N'abend, Jerry,

auch von mir nochmals ein "Herzlichen Dank". Auch ich war mehr als deprimiert, als Du während des Stammtisches in Hannover ankündigtest, Dich noch am selben Abend zurückzuziehen. :'(

Ich wwünsche Dir von herzen alles Gute und hoffe trotzdem, noch oft hier von Dir lesen zu können.

MfG
roger50

rm39

  • Gast
Re: Rücktritt des globalen Moderators Jerry
« Antwort #7 am: 14. November 2010, 23:09:46 »
N'abend,

auch ich möchte kurz mein Bedauern ausdrücken, das Jerry nicht mehr in gewohnter Form dabei ist. Ich konnte ihn bis jetzt leider nicht persönlich kennenlernen, aber ich kann mich noch gut an seine erste PN an mich erinnern, nachdem ich mich hier 2008 angemeldet habe. Er fragte mich, wo meine Interessen hier liegen würden. Ich sagte, bemannte Raumfahrt, und dort bin ich auch heute noch hauptsächlich unterwegs. Daher auch von mir, Jerry alles Gute. Evtl. sieht man sich doch noch mal. :D

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Rücktritt des globalen Moderators Jerry
« Antwort #8 am: 15. November 2010, 00:43:02 »

Auch von mir mein Bedauern, dass Du doch keinen Weg gesehen hast uns irgendwie mit Deinem Input im Forum weiter zu helfen.

Vielen Dank für alles was Du hier getan hast, Vielen Dank für alles, was Du für mich und andere Mitglieder getan hast!

Du hinterlässt eine Lücke, die schwer zu füllen sein wird.

Viel Erfolg in der Redaktion von raumfahrer.net und wir sehen uns hoffentlich weiterhin auf Stammtischen oder Treffs!


Viele Grüße,

Klaus

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2516
    • SPACELIVECAST.DE
Re: Rücktritt des globalen Moderators Jerry
« Antwort #9 am: 15. November 2010, 12:14:05 »
Moin Jerry,

als wir Freitag beim Stammtisch zusammensaßen, hatte ich auf eine andere Aussage gehofft - ein letzter Umstimmversuch half leider auch nicht mehr.

Auf diesem Wege: Herzlichen Dank für deinen Einsatz hier und den Aufbau einer Diskussionskultur, den viele Mitglieder zu schätzen wissen.

Man sieht sich immer (mindestens) zweimal im Leben so heißt es irgendwo und so hoffe ich insgeheim, dass es dann doch für dich noch einen Weg hierhin geben wird.

Ich persönlich freue mich auf weitere "konspirative" Treffen wie du die kleinen Diskussionsrunden gerne zu nennen pflegtest, die alles andere waren - nur nicht konspirativ (sprich verschwörerisch)!

Sie waren Fachsimpeleien, Brainstorming, aber auch angeregte Diskussion über Machbarkeitsstudien.

So wünche ich mir dann doch deine Teilnahme an unseren Stammtischen und eigentlich auch noch den Phoenix Jerry ;-)

Liebe Grüße
Thomas

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13997
Re: Rücktritt des globalen Moderators Jerry
« Antwort #10 am: 16. November 2010, 04:08:08 »
Mir gefällt Deine Entscheidung überhaupt nicht, Jerry.
Nach meiner Einschätzung sollte Dein Ehrenplatz hier unkündbar sein - auch für Dich.
Ich werde Deinen Entschluß akzeptieren müssen, denn ich achte Dich als Mensch und schätze Dich als Freund.

In unermüdlicher Arbeit hast Du sehr viel für das Forum und die Mitglieder getan und ein beachtliches Erbe hinterlassen.
Wir haben viel zu tun, um den Verlust im Forum auszugleichen.

Wir sehen uns auf zukünftigen Treffen und Stammtischen! :)
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 27. Dezember 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Tags: