Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

09. Juli 2020, 01:00:35
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • RaumCon Treff 2011 in Darmstadt: 01. Juni 2011 - 05. Juni 2011

Autor Thema: RaumCon Treff 2011: Diskussion  (Gelesen 20625 mal)

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2522
    • SPACELIVECAST.DE
Re: RaumCon Treff 2011: Diskussion
« Antwort #175 am: 08. Juni 2011, 23:06:38 »
Ein Highlight gefällig?



Ist das Shuttle-Modul eigentlich gleich im MS Flugsimulator enthalten oder muss man das dazukaufen?
Die Variante mit den wie Flügel schlagenden Ladebuchttoren war auch nicht schlecht.

Offline Raffi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2253
  • Wir fliegen zum Mars
Re: RaumCon Treff 2011: Diskussion
« Antwort #176 am: 25. Juni 2011, 16:17:03 »
Es war cool, dass wir am letzten Abend noch Armageddon gucken konnten und da habe ich eine Idee für zukünftige Raumcon-Treffs: Wie wärs, wenn wir an ein oder anderem Abend, wo wir freie Gestaltung haben, Raumfahrt-Filme guckeb können? Jeder bringt so die Filme mit, die er hat und dann wird etschieden. Ich würde gerne mal Apollo 13 sehen, ich warte schon auf dem Film, aber für mich ist die Programmmzeitschrift zu unübersichtlich, v.a. weil der Film in den 90ern lieft, steht er evtl. in einem kleinen Kästchen, welches jeder übersieht.
Der Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet regelmäßig, einmal in Regenburg, einmal in Nürnberg statt.
!Vorübergehend sind alle Stammtische ausgesetzt!
#wirbleibenzuhause

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16976
Re: RaumCon Treff 2011: Diskussion
« Antwort #177 am: 03. Juli 2011, 11:51:13 »
Die ESOC Besichtigung ist mittlerweile vorbei, ich bin total begeistert, welche Informationen ich mitbekommen habe ;). ...
Dort erfuhren wir auch, dass man mit Cluster, einer Satellitenkonstellation, die seit über 10 Jahren im Weltraum ist und von Darmstadt aus überwacht wird, gerade noch einmal die Kurve gekratzt hat. Zeitweise sah es so aus, als verlöre man die wichtigste Instrumenten-Phalanx auf den Satelliten. Nach einer offiziellen Verlautbarung der ESA zu der Angelegenheit ist dazu jetzt auch im Portal nachzulesen: http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/03072011113634.shtml

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Tags: