Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 6

27. Mai 2020, 14:32:14
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • 22:38 MESZ Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*: 20. Mai 2011

Autor Thema: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*  (Gelesen 15352 mal)

Online roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8707
Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« am: 12. März 2011, 14:06:25 »
Moin,

die Elemente der Ariane-5 für den dritten Start des Jahres sind in Kourou eingetroffen. Der Start soll Mitte Mai erfolgen. Mehr hier:

http://www.arianespace.com/news-mission-update/2011/767.asp

Arianespace hat jetzt ein neues Numerierungssystem für die drei Trägertypen, die ab diesem Jahr in Kourou starten/starten sollen, eingeführt: VA, VS, VV.
Das erste V steht dabei für Vol, also Flug. Der zweite Buchstabe bezeichnet den Träger. Also A für Ariane, S für Soyuz und V für Vega.

Gruß
roger50
« Letzte Änderung: 17. Mai 2011, 13:57:59 von Holi »

endrimac

  • Gast
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #1 am: 14. März 2011, 20:48:10 »
Heißt das, dass wenn der nächste Flug eine Sojus wäre, das dann der Flug VS 1  heißt oder wird dann einfach weitergezählt also VS 203? ???

Online roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8707
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #2 am: 14. März 2011, 22:16:44 »
N'abend,

@endrimac:

Davon steht leider nichts im verlinkten Artikel. Ich vermute aber, daß man mit der No. 1 anfängt, jeweils für Sojus und Vega getrennt.  :o

Gruß
roger50

Online Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18732
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #3 am: 14. März 2011, 22:41:05 »
Ich halte dagegen :). Ich denke man zählt einfach weiter.
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"We are following you ... but not on twitter." (Futurama)

websquid

  • Gast
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #4 am: 14. März 2011, 23:00:58 »
Ich halte dagegen :). Ich denke man zählt einfach weiter.

Das vermute ich auch mal. Schließlich hat man auch bei Ariane 4/5 einfach weitergezählt. Die Individualität kommt wohl eher über Raketennummern (also z.B. 544 beim ATV-2)

rm39

  • Gast
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #5 am: 19. März 2011, 15:43:36 »
Die Hauptstufe für den VA202 Flug wurde aus ihren Transportcontainer gehoben und aufgerichtet. Anschließend ist sie auf eine der zwei vorhandenen beweglichen Startplattformen montiert worden. Als nächstes werden die beiden Feststoffbooster in das Integrationsgebäude überführt und zur Montage mit der Hauptstufe vorbereitet.
http://www.arianespace.com/news-mission-update/2011/771.asp

Quelle: Arianesace

rm39

  • Gast
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #6 am: 23. März 2011, 16:36:21 »
Wie angekündigt, ging es für die Booster vorgestern zur Montage mit der Hauptstufe der Ariane 5.
http://www.arianespace.com/news-mission-update/2011/772.asp

Quelle: Arianespace

rm39

  • Gast
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #7 am: 25. März 2011, 18:40:57 »
Die beiden Feststoffbooster wurden mit der Hauptstufe verbunden. Weiterhin ist die Oberstufe, einschließlich der darüber liegenden Steuerungseinheit, auf die Hauptstufe aufgesetzt worden. Nach den obligatorischen Tests werden beide Stufen gemeinsam mit den beiden Boostern in das Final Assembly Building transportiert.
http://www.arianespace.com/news-mission-update/2011/776.asp

Quelle: Arianespace

rm39

  • Gast
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #8 am: 05. April 2011, 16:33:35 »
Gestern ist die indische Nutzlast GSAT-8 in französisch Guiana eingetroffen. Der Satellit wurde auf dem Rochambeau Airport aus der Antonow AN-124 entladen und wird nun den eigentlichen Startvorbereitungen zugeführt.
http://www.arianespace.com/news-mission-update/2011/782.asp

Quelle: Arianespace

rm39

  • Gast
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #9 am: 07. April 2011, 16:28:07 »
Die zweite Nutzlast ST-2 ist gestern ebenfalls in französisch Guiana eingetroffen. Der Satellit wurde auch mit einer AN-124 angeliefert und zum Startkomplex transportiert. In dessen Rein-Räumen erfolgen erste Tests und die weiteren Startvorbereitungen.
http://www.arianespace.com/news-mission-update/2011/783.asp

Quelle: Arianespace

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20276
  • EU-Optimist
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

rm39

  • Gast
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #11 am: 25. April 2011, 20:00:00 »
Hier etwas zu den Arbeiten an GSAT-8 in der S5-Nutzlastvorbereitungshalle. Es erfolgte die Überprüfung der Solarzellenausleger und Techniker des GSAT-8 Teams testen die Funktion der Parabolantenne.
http://www.arianespace.com/news-mission-update/2011/791.asp


Quelle: Arianespace

rm39

  • Gast
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #12 am: 04. Mai 2011, 16:12:46 »
Am gestrigen Tag wurde die fertige Ariane 5 vom Raketen-Integrationsgebäude zum End-Integrationsgebäude transportiert. Beide Gebäude liegen ungefähr 650 Meter auseinander und sind durch eine 1,6 Kilometer lange halbkreisförmige Schiene mit einander verbunden. Als nächstes folgt nun das Aufsetzen der Nutzlasten.


Quelle: Arianespace

rm39

  • Gast
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #13 am: 10. Mai 2011, 16:15:47 »
Die obere Nutzlast, der Satellit ST-2, wurde inzwischen auf der SYLDA Doppelstartstruktur im Final Assembly Building montiert. Beide werden dann gemeinsam auf die Trägerrakete gesetzt, wenn die untere Nutzlast GSAT-8 montiert wurde.

http://www.arianespace.com/news-mission-update/2011/794.asp


Quelle: Arianespace (klick zum vergrößern)

Holi

  • Gast
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #14 am: 12. Mai 2011, 18:13:29 »
Hallo,

Hier gibt es das Launch Kit für diesen Flug:

http://www.arianespace.com/images/launch-kits/launch-kit-pdf-eng/ST-2-GSAT-8.pdf

Demnach ist das Startfenster am 19. Mai von 22:37 bis 00:09 Uhr MESZ offen.

Gruß
Holi

rm39

  • Gast
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #15 am: 14. Mai 2011, 20:22:27 »
Die untere Nutzlast GSAT-8 wurde inzwischen auf der Trägerrakete montiert. Im letzten Bild sieht man schön die Versorgungsarme der Oberstufe.

http://www.arianespace.com/news-mission-update/2011/796.asp


                       
Quelle: Arianespace (klick zum vergrößern)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16843
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #16 am: 17. Mai 2011, 08:26:19 »
Verschiedene Quellen sprechen davon, dass der Start der VA-202 um einen Tag auf den 20. Mai 2011 verschoben wurde. Quellen aus Indien sprechen vom 21. Mai, das liegt sicher daran, dass die IST gegenüber der UTC ein gutes Stück voraus ist.

Gruß    Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline fl67

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2208
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #17 am: 17. Mai 2011, 21:14:10 »
Verschiedene Quellen sprechen davon, dass der Start der VA-202 um einen Tag auf den 20. Mai 2011 verschoben wurde. Quellen aus Indien sprechen vom 21. Mai, das liegt sicher daran, dass die IST gegenüber der UTC ein gutes Stück voraus ist.

Arianespace schreibt, der Start ist geplant für den 20. Mai zwischen 17:38 und 19:10 Uhr Ortszeit, d.h. zwischen 22:38 und 0:10 Uhr MESZ. In Indien ist dann schon der 21. Mai  ;).

rm39

  • Gast
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #18 am: 18. Mai 2011, 16:18:48 »
Gestern wurde die Nutzlastverkleidung auf der Ariane 5 montiert. Morgen geht es dann für die ganze Einheit vom End-Integrationsgebäude zum Startplatz  ELA-3. Die Startverschiebung um 24 Stunden erfolgte, weil man Zeit für zusätzliche Checks an der Trägerrakete benötigte.

http://www.arianespace.com/news-mission-update/2011/797.asp


     
Quelle: Arianespace (klick zum vergrößern)

Holi

  • Gast
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #19 am: 20. Mai 2011, 00:30:44 »
Morgen geht es dann für die ganze Einheit vom End-Integrationsgebäude zum Startplatz  ELA-3.
Das ist inzwischen erfolgt, am Donnerstag wurde die Ariane wie geplant zum Startkomplex gefahren:


Bild: Arianespace.com

Der Livecast von Arianespace zum Start beginnt heute Abend um 22:28 Uhr MESZ:

http://www.videocorner.tv/videocorner2/live_flv/index.php?langue=en

Gruß
Holi

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16843
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #20 am: 20. Mai 2011, 07:14:12 »
Gute Morgen!

Das Launchkit von Astrium ist da http://www.astrium.eads.net/media/document/launch-kit-flight-202-ariane-5.pdf erhältlich.

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20276
  • EU-Optimist
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

rm39

  • Gast
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #22 am: 20. Mai 2011, 22:30:25 »
Der Stream von Arianespace ist angelaufen.


Quelle: Arianespace

rm39

  • Gast
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #23 am: 20. Mai 2011, 22:36:21 »
Noch knapp zwei Minuten.


Quelle: Arianespace

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20276
  • EU-Optimist
Re: Ariane-5 ECA VA-202 mit *GSAT-8* und *ST-2*
« Antwort #24 am: 20. Mai 2011, 22:38:22 »
Décollage! :)
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"