Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

24. März 2019, 02:16:21
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: LauncherOne von Virgin Orbit  (Gelesen 22663 mal)

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2605
Re: LauncherOne von Virgin Orbit
« Antwort #75 am: 19. November 2018, 18:05:54 »
Guter Artikel über die letzten Ergebnisse und die Zukunft des LauncherOnes:

https://www.nasaspaceflight.com/2018/11/cosmic-girl-launcherone-first-captive-carry-test/

Im Artikel steht, dass die aktuelle Rakete die wir auf den Fotos/Videos sehen nie in den Weltraum fliegen wird. Sie wird am Ende des Testprogramms der Infrastrukur und Fit Checks (ohne Triebwerksstart) einfach (über dem Meer) abgeworfen.
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1998
Re: LauncherOne von Virgin Orbit
« Antwort #76 am: 30. November 2018, 15:01:32 »
Der Start wurde auf NET Q1 2019 verlegt.

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=8184.new
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2605
Re: LauncherOne von Virgin Orbit
« Antwort #77 am: 04. März 2019, 20:00:27 »
Die Rakete "Test Program" durchläuft weiterhin ihr Testprogramm   8)

Man hat nun die Integration einer Nutzlast auf LauncherOne geprobt. Dabei kommt ein mobiler Wagen zum Einsatz:

Blick auf die Rakete


Der mobile Reinraum zum Einbau der Nutzlast in die Nutzlastverkleidung


Blick in den Innenraum


Quelle: https://twitter.com/Virgin_Orbit/status/1101615981632221185
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2605
Re: LauncherOne von Virgin Orbit
« Antwort #78 am: 20. März 2019, 23:37:57 »
Interessanter Einblick in das Kontrollzentrum im Oberdeck des Trägerflugzeugs Cosmic Girl:


Das Unterdeck der Boeing 747 ist jedoch leer:


Quelle: https://twitter.com/KevZag/status/1108427037411168256

Die Rakete für den Erststart (Rakete "Test Program" wird im Meer versenkt) hat vor zwei Tagen ihren Hotfire-Test erfolgreich überstanden.
https://twitter.com/Virgin_Orbit/status/1107713439206563840
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Tags: